‚A Dog‘ s Journey “ Abgeben: Es ist Sicher Ruff Sitzen Durch Diese Schnulze

‚A Dog‘ s Journey “ Abgeben: Es ist Sicher Ruff Sitzen Durch Diese Schnulze

Wir verdienen es nicht, Hunde. Liebenswerten, treuen Gefährten, die nichts mehr wollen, als von unserer Seite (und unser Essen), Hunde sind zu gut für diese grausame, dumme Welt. Obwohl wir es nicht verdient, Hunde, Hunde definitiv nicht verdient Filme wie Ein Hund die Reise, die weinerlich, manipulative, Stauchen Fortsetzung zum überraschungserfolg A Dog ‚ s Purpose. Wieder einmal wird das Publikum gezwungen zu sehen, dass Hund nach Hund Rollen und spielen Toten, die alle die Namen sagen, eine Art von Hälfte-assed spirituelle Geschichte über Reinkarnation. Sind die Welpen auf dem Bildschirm hübsch? Sie sicher sind. Ist das genug, um diesen Film sehenswert? Absolut nicht.

Ich Liebe Hunde, und ich Liebe zu sehen, wie Hunde in Filmen. Eine Sache, die ich nicht Liebe, obwohl, beobachten diese Film-Hunde sterben. Zum Beispiel: wenn es geschieht, um einen Hund in einem Horrorfilm, und sagte eckzahn trifft auf ein vorzeitiges Ende, ich bekomme sehr verärgert. Das derselbe Film sein könnte, gefüllt mit unzähligen Szenen von Menschen bekommen, ermordet in grauenhafter Weise, und ich werde nicht einmal gezuckt. Einen Hund töten, obwohl? Dann haben wir Probleme.

Das bedeutet wohl ein Film, wie Ein Hund der Reise ist nicht für mich. Denn dies ist nichts anderes als Hunde sterben. Okay, ja, andere Dinge zu passieren. Aber die Rahmenbedingungen vorgibt, dass die Hunde auf dem display haben, um stieß erhalten-off für die weitere Handlung. In dem vorherigen film, Ein Hund hat den Zweck, das Publikum traf Bailey, geäußert mit beständigen Heiterkeit, die von Josh Gad. Bailey verbrachte, Film sterben, immer und immer wieder, nur um wiedergeboren werden in einem anderen Hund Körper. Die Geschichte endete, als Bailey wieder fing und sich mit seinem ursprünglichen Besitzer, den Ethan, die hatte Sie sich von einem Jungen in einen Erwachsenen, gespielt von Dennis Quaid.

Zu Beginn Eines Hundes Zweck, Bailey lebt das gute Leben auf Ethan ‚ s farm. Ethan ist ein echtes Salz der Erde Kerl, scheinbar immer das tragen von Handschuhen oder trucker caps, oder immer anlehnen picket fences oder Traktoren. Diese frühen Momente sind lustig genug, aber nicht an Sie gewöhnen – Elend erwartet. Gloria (Betty Gilpin), die Tochter-in-law, um Ethans Frau Hannah (Marg Helgenberger), ist das Leben auf der farm, zusammen mit Ihrer Tochter, Ethan und Hannah ‚ s Enkelin, Kleinkind, CJ. Die Großeltern dote auf die CJ, aber ständig butting Köpfe mit Gloria. Nach einem besonders sinnlosen argument, Gloria entführt CJ entfernt, was stört Ethan und Hannah. Als wenn das nicht schon schlimm genug, Ethan fast sofort bemerkt einen Knoten in den Armen Bailey.

Es stellt sich heraus, der Hund hat Krebs und muss eingeschläfert werden, in eine Szene, die hat mich sofort verlassen möchten das theater. Wir sind nicht einmal eine halbe Stunde noch, und ein Hund schon eingeschläfert auf dem Bildschirm. „Ich erinnere mich aus der Zeit vor…,“ Bailey erzählt, während Sie getötet werden. „Ein winziger Stich…Und dann sind meine Schmerzen verschwunden…“ Die Auswirkungen sind beklemmend. Nicht nur, dass Bailey zu sterben, wieder und wieder, aber er erinnert sich auch an jeder Tod.

Bevor Bailey abrutscht, doggy Himmel, die als die Art von großen, weitläufigen Weizen-Feld machen würden, Terrence Malick, hungrig wie ein Hund fangen einen Hauch von Speck, Ethan eher egoistisch, fragt die sterbende Bailey Hund einen gefallen: schauen Sie nach CJ. Sehen Sie, Ethan ist sich bewusst, dass Bailey Sie können kommen zurück von den Toten immer und immer wieder, und er weiß nur, dass der Hund am Ende in einem neuen Körper und zum Schutz seiner Enkelin.

Und das ist, was passiert.

Ethan Antrag ist wie ein verbindlicher Vertrag. Bailey kann nicht genießen, das Leben nach dem Tod, solange er eine mission hat (oder einen Zweck, wenn man so will), und die mission ist zu finden und zu schützen CJ. Was bedeutet, Bailey ist schnell Eilte aus dem Hund den Himmel und in einem neuen Körper, der von einem weiblichen Hund namens Molly (Gad, der immer noch die voice-over für diesen Hund, und bekommt sofort einen Witz machen darüber, wie bemerkt er, dass dieses neue Gremium nicht mit einem penis). Sicher genug, Bailey findet schnell eine etwas ältere CJ, und endet nach Hause gehen mit Ihr. Dies setzt eine sich wiederholende Kette von Ereignissen: Bailey ‚ s neuer Hund Körper irgendwann stirbt, und dann Bailey kommt wieder zurück zu finden CJ. Jedes mal, wenn er zurückkommt, CJ ist ein wenig älter.

So weit wie set-ups gehen, dies ist nicht eine schreckliche Idee. Zumindest ist es ein cleverer Weg, um zu springen durch die Zeit, um die Geschichte. Aber der Akt der Beobachtung ein Hund nach dem anderen treffen seinen Niedergang beginnt, um den Verschleiß auf Sie, bis zu dem Punkt, wo du nicht sicher bist, wie viel mehr Hund Tod können Sie mitnehmen. Es hilft nicht, dass alle das menschliche drama ist nicht sehr interessant. CJ ’s storylines herstellen – wir haben einfach don‘ T care über Ihr, obwohl Kathryn Prescott – wer spielt CJ in Ihrer endgültigen form – tut Ihr bestes. Hier alle tun Ihr bestes, nehme ich an – aber Sie haben nichts, mit zu arbeiten. Arme Betty Gilpin, so wunderbar am LEUCHTEN, stecken, spielen eine generische mom aus der Hölle. Wie können wir wissen, dass Sie eine schlechte Mutter? Weil Sie entweder immer am Telefon oder tuckern Weißwein, das ist, wie. Nicht einmal die in der Regel zuverlässige Quaid erheben kann, dieser rührselig Müll.

Gail Mancuso‘s Richtung ist fit für den Hallmark Channel und der twinkly, mitreißenden score von Mark Isham und Emily Bear ist maßgeschneidert, um ziehen Sie Ihre Gefühlen und Ihre Tränendrüsen. Keiner, das ist toll, aber können wir wirklich Schuld ist Ein Hund, der die Reise für Sie? Nach all, das ist genau das, was die film versuche zu tun. Sie will manipulieren Sie die Zuschauer in Weinkrämpfe, und an dieser front, gelingt es (trotz meiner Abneigung gegen den Film, ich gebe zu, ich weinte mehrmals).

Wenn Sie hoffen zu verbringen fast zwei Stunden auf der Suche auf einige sehr nette, lustige, unterhaltsame Hunde, ich nehme an, Ein Hund die Reise wird den trick tun. Aber das ist ein reviewer, der ist definitiv nicht sitzen und betteln für weitere Fortsetzungen.

/Film-Bewertung: 5 von 10