Laura Hamilton von A Place In The Sun brutzelt in einem tiefen Badeanzug, während sie an Sangria in Spanien nippt

Sie ist in Spanien für ihre erfolgreiche TV-Show A Place In The Sun.

Und Laura Hamilton sorgte dafür, dass das heiße Wetter zwischen der Arbeit optimal genutzt wurde, als sie am Mittwoch in einem Instagram-Snap an einem großen Glas Sangria nippte.

Die 39-jährige Moderatorin zeigte ihre unglaubliche Figur in einem tief ausgeschnittenen schwarz-weißen Badeanzug, der ihr üppiges Dekolleté betonte.

Zischt:  Laura Hamilton zeigte ihre sensationelle Figur in einem Badeanzug, als sie in einem Instagram-Schnappschuss am Mittwoch an einem großen Glas Sangria nippte

Laura lächelte, als sie für den sonnendurchfluteten Schnappschuss posierte und einen Arm auf einen Tisch legte, während sie ihr Glas mit dem anderen hob.

Ihr sexy Einteiler hatte eine tief abfallende Vorderseite, um ihren durchtrainierten Körperbau und die stylischen Neckholder-Träger zu betonen.

Teilen

Die blonde Schönheit trug ihre platinfarbenen Locken und eine schicke Sonnenbrille.

Mehrere Fans des Stars lobten ihren Schnappschuss, und viele sagten, sie sah “umwerfend” aus und schwärmte von ihrer brutzelnden Figur.

Aufsaugen: Die 39-jährige Fernsehmoderatorin hat mehrere Schnappschüsse von sonnengetränkten Bademoden geteilt, seit sie nach Spanien geflogen ist, um ihre Show zu drehen

TV-Moderatorin Sarah Cawood schrieb: ‘Laura, du hast eine BANGING BOD Madame!!’

Während ein anderer von Lauras Anhängern schrieb: ‘Goldene Stunde mit der goldenen Figur’ 

Laura hat den Fans regelmäßig Einblicke in ihre Spanienreise gewährt und war zuvor in einem schwarzen Badeanzug mit einem rosa Blumenmuster auf der Brust begeistert.

Für dieses Bild fügte Laura einen übergroßen schwarzen Sonnenhut hinzu, den sie oben festhielt, um ihr Gesicht sichtbar zu halten. 

Unglaublich! Mehrere Fans von Laura schwärmten in den Kommentaren von ihrem phänomenalen Körperbau 

Laura hat kürzlich darüber gesprochen, wie sie vorhat, während ihrer Arbeit im Ausland fit zu bleiben. Sie versuche immer, gesund zu bleiben, egal ob sie in Spanien oder Großbritannien ist.

Sie sagte gegenüber The Sun: “Ich habe diese Woche mein Springseil mitgebracht.

‘Ich versuche gerne in Hotel-Fitnessstudios zu gehen. Ich bin den ganzen Tag auf den Beinen und genieße das tolle mediterrane Essen, jede Menge Gemüse und Olivenöl.’ 

Letzten Monat hat die Fernsehmoderatorin in A&E ein Bild mit einer Gesichtsmaske geteilt, als sie scheinbar darauf wartete, von einem Arzt untersucht zu werden.

Sie schrieb über das Bild: ‘Sollte @corinthialondon für einen Brustkrebs-Nachmittagstee sein … stattdessen bin ich nach einer Reaktion auf die zweite in A&E Covid Jab!’

Laura leidet an der Immunschwächekrankheit Immunthrombozytopenische Purpura und nachdem sie nach der Impfung Blutflecken entwickelt hatte, wurde sie gedrängt, ins Krankenhaus zu gehen. Es ist nicht klar, welchen Impfstoff sie erhalten hat . 

In einer Folgenachricht dankte sie dem NHS für ihre “erstaunliche” Arbeit und sagte, dass sie nach Bluttests Entwarnung gegeben habe.

Sie schrieb: ‘Danke für Ihre lieben Glückwünsche! Der NHS ist wirklich ERSTAUNLICH!

‘Ich habe nach meiner zweiten Covid-Impfung ein paar Blutflecken bekommen und sicherheitshalber (wegen meiner ITP) wurde mir geraten, ins Krankenhaus zu gehen. Ich hatte Bluttests und Kontrollen und bekam Entwarnung!’

Schock: Lauras Post kommt, nachdem sie bekannt gegeben hat, dass sie letzten Monat eine Reaktion auf ihren zweiten COVID-19-Impfstoff erlitten hat

Tests: Laura leidet an der Immunschwächekrankheit thrombozytopenische Purpura und nachdem sie nach der Impfung Blutflecken entwickelt hatte, wurde sie gedrängt, ins Krankenhaus zu gehen

Posted on Categories Showbiz