Adele genießt ein Date beim Basketball mit dem millionenschweren US-Sportagenten

  • Aktualisiert: 21:40, 18. Juli 2021

ADELE hatte am Wochenende ein Date beim Basketball mit einem millionenschweren US-Sportagenten – inmitten von Behauptungen, das Paar habe eine Romanze entfacht.

Der Pop-Superstar, der seit seiner Scheidung im September 2019 bei keinem Date mehr gesichtet wurde, wirkte mit dem 39-jährigen Rich Paul entspannt und wohl.

5Adele, 33, und Rich Paul, 39, beim NBA-Finale zwischen Milwaukee Bucks und Phoenix SunBildnachweis: Getty
5Adele lässt ihre Gesichtsmaske rutschen, als sie und Rich Paul einen Witz teilenBildnachweis: Getty Images – Getty

Adele, 33, saß am Samstag für das neueste Spiel der NBA-Finals in Phoenix, Arizona, mit Rich – dem Agenten des weltgrößten Basketballstars LeBron James – am Spielfeldrand.

Der Selfmade-Rich im Wert von schätzungsweise 33,4 Millionen Pfund begann in Cleveland, Ohio, Vintage-Sporthemden von der Rückseite seines Autos auszupeitschen.

2002 traf er auf einem Flughafen einen Teenager LeBron, verkaufte ihm ein Hemd und gab ihm seine Kontaktdaten – später wurde er sein Agent.

Nach dem Spiel am Samstag sagte ESPN-Moderator Brian Windhorst in einem Podcast: „Rich Paul bringt seine Freundin zum Spiel mit, um sich neben LeBron zu setzen. Seine Freundin ist Adele. Dies ist das erste Mal, dass sie gemeinsam in der Öffentlichkeit auftreten!“

Posted on Categories Showbiz