After Life’s letzte Staffel lässt die Fans schluchzen, als sie Ricky Gervais loben.

After Life’s dritte und letzte Staffel wurde am Freitag endlich auf Netflix veröffentlicht, und der tränenreiche Abschluss von Ricky Gervais ‘Serie ließ eingefleischte Fans auf ihren Sofas “schluchzen”.

In einer Flut von Tweets lobten die Zuschauer die Show für das “herzzerreißende” Ende von Tonys Geschichte, wobei viele seine genaue Darstellung der Trauer für diejenigen lobten, die einen Ehepartner oder einen geliebten Menschen verloren haben.  

After Life zeigt die verheerende Geschichte des lokalen Journalisten Tony, der nach dem Tod seiner Frau Lisa an Krebs Schwierigkeiten hat, sein Leben fortzusetzen, und nach dem Nachdenken über Selbstmord beschließt, sein Leben damit zu verbringen, die Welt für seinen Verlust zu bestrafen.

.

Emotional: After Life’s dritte und letzte Staffel wurde am Freitag endlich auf Netflix veröffentlicht, und der tränenreiche Abschluss von Ricky Gervais ‘Serie ließ eingefleischte Fans auf ihren Sofas schluchzen

Während ein Großteil des dunklen Humors von After Life auf Tonys allgemeinen Hass und seine Abneigung gegen die Welt zurückzuführen ist, ist er, abgesehen von seinem Hund Brandy, wütend, wenn alle versuchen, ihn zu bemitleiden und ihn zu einem besseren Menschen zu machen.

Aktie

Trotz des Versuchs, nach dem Tod seiner Frau Lisa mit der Pflegeheimschwester Emma (Ashley Jenson) wieder Liebe zu finden, beschließt er, dass er nicht bereit ist, weiterzumachen, und ermutigt sie, sich mit einem Schulfreund zu verabreden.

Während Tony weiterhin mit seinem Kollegen Lenny (Tony Way) durch die Stadt reist und eine Reihe bizarrer lokaler Geschichten hört, ist es klar, dass er viel hoffnungsvoller und rücksichtsvoller gegenüber seinen Mitmenschen geworden ist. 

In der letzten Folge reflektiert Tony seine Beziehung zu Lisa (Kerry Godliman) an ihrem Grab, zusammen mit ihrem Bruder Matt (Tom Basden) und Witwe Anne (Penelope Wilton) und gibt zu, dass er es bereut, sich über den Glauben seiner Frau an das Jenseits lustig gemacht zu haben.

Bewegend: In einer Flut von Tweets lobten die Zuschauer die Show für das “herzzerreißende” Ende von Tonys Geschichte, wobei viele seine genaue Darstellung der Trauer lobten (Tonys Frau Lisa ist abgebildet)

Nach einem Besuch in einem Krebshospiz erhält Tony die Chance, dieses Unrecht zu korrigieren, als ein kleiner Junge fragt, ob er an das Leben nach dem Tod glaubt, und er lügt und tut sein Bestes, um das Kind zu trösten. 

Als die Zuschauer eine Rückblende von Lisa sehen, die das Trauergedicht liest, beschließt Tony schließlich, zur Bank zu gehen und ihre £ 150.000 Lebensversicherung einzulösen, nachdem er sich monatelang geweigert hat, dies zu tun.

Tony verteilt dann riesige Geldsummen an seine Lieben in Schecks und erklärt, dass er endlich erkannt hat, dass seine “Supermacht” freundlich zu anderen ist und “anderen ein gutes Gefühl gibt.’

Die Episode endet mit einem Besuch der Tambury Fair, wo Tony Höflichkeiten mit Emma und ihrem neuen Freund austauscht, bevor er Kath ermutigt, einen Hund zu adoptieren, nachdem er erkannt hat, wie viel er von seinem Haustier Brandy gerettet wurde.

Herzzerreißend: In der letzten Folge reflektiert Tony die glücklicheren Zeiten, die er mit Lisa hatte, bevor sie starb und wegging, bevor er langsam verblasste

Dann denkt er über die glücklicheren Zeiten nach, die er mit Lisa vor ihrem Tod hatte, und geht mit Brandy und seiner Frau Lisa die Straße entlang, bevor sie alle langsam verblassen.

Viele eingefleischte Fans lobten schnell das bewegende Ende des gefeierten Comedy-Dramas, wobei die meisten offen zugaben, dass es sie in Tränen ausbrach.

Einer schrieb: “Ich habe gerade Staffel 3 von @rickygervais After Life auf Netflix beendet. Was für ein absolutes Meisterwerk. 

“Ich kann mir keine andere Serie vorstellen, die mich zu Tränen gerührt, aber auch so zum Lachen gebracht hat. Was auch immer du im Leben durchmachst, es gibt immer jemanden, der schlechter dran ist.’

Ein anderer twitterte: “Nun, jetzt habe ich gesehen After Life sewason 3 Lassen Sie mich unter den Millionen sein, um @rickygervais für eine so schöne Serie zu danken. Ich lachte, ich weinte und ich wuchs. Alle Zeit fave. #BeKindAndSwear.’

Mehrere andere Fans lobten: “Just finished After Life und es ist so brillant, tränenreich und schön wie die letzten beiden Staffeln. Ich habe noch nie eine Show gekannt, die Angst artikuliert, Trauer und Fortsetzung des Lebens so gut. Vielen Dank @rickygervais für Ihren wunderbaren Geist.’

‘Just binged After Life series 3, wow absolut fantastisch von Anfang bis Ende, @rickygervais danke für diese Show, gemischte Gefühle überall. Traurig zu sehen, dass es endet, kann aber nicht auf zukünftige Projekte warten.’

‘Ich habe nur laut gelacht und hässlich mein Herz herausgeschrien! Brillant geschrieben und gespielt… einfach genial!!!’

Einer schrieb auch: “Ich habe gerade #After Life gesehen und was für eine tolle Show es war. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal so viel geweint und gelacht habe. Tolle Arbeit @rickygervais.’

Ein Zuschauer hat auch gepostet: ‘#AfterLife 3 fertig. Es bringt dich wirklich in die Gefühle. Wie macht @rickygervais das?’ 

Einer fügte hinzu: “Danke @rickygervais für #AfterLife, die schöne Reise geht endlich zu Ende, wie erwartet hat uns die letzte Staffel auch zum Lachen und Weinen gebracht gleichzeitig, die Kinematografie und die verwendeten Soundtracks waren einfach phänomenal, ich habe alles geliebt.’

In einer Flut von Beiträgen teilten die Zuschauer auch mit: “Oh @rickygervais, was für ein nachdenklicher, einfühlsamer, freundlicher Ball aus Atomen und kosmischem Staub du bist, um eine so schöne Serie zu kreieren. Ich werde Tony und Lisa vermissen. Wert all die hässlichen und ich meine hässlich weinen. Und natürlich lacht der Bauch. Danke #AfterLife.’

‘Blieb auf, um die letzte Staffel von After Life zu sehen. Ich muss nur sagen, dass das Ende perfekt ist. Die letzte Minute brachte mir eine Träne ins Auge. Schön. Es fasste nicht nur die Serie zusammen, sondern das Leben im Allgemeinen.’

‘Niemand macht Trauer so gut wie @rickygervais #AfterLife. Besonders die letzte Episode ist brillant, wie sie alles umhüllt und beweist, dass Tony ein Engel auf Erden ist. Die letzte Szene wird dich schluchzen lassen.’

‘@rickygervais Sie tun Kredit trauernden Ehegatten! Unglaubliches Schreiben, sensibel, aufschlussreich, herzzerreißend, aber voller Hoffnung.’

Während After Life’s letzte Szene die Dinge auf eine zweideutige Note zu bringen schien, stellte Ricky klar, dass die Schlussmomente keine Metapher für Tony waren, der ins Jenseits ging, sondern ein Zeichen, das endlich bereit ist, weiterzumachen.

‘Ich bin ein heulendes Durcheinander! Nach den letzten Momenten der Show überfluteten die Zuschauer die sozialen Medien mit Lob für Ricky, wobei die meisten gestehen, dass sie in Tränen ausbrachen