Aisling Bea reagiert auf Kritik an ihrem englischen Akzent in Home Alone.

Aisling Bea, reagiert auf Kritik von Ihren englischen Akzent für die Allein zu Hause remake

Möchten Sie die neuesten Showbiz News direkt in Ihren Posteingang? Teilen Sie Ihre E-Mail für Nachrichten, Klatsch und mehr

Ungültige EmailSomething ist schiefgelaufen, bitte versuchen Sie es später erneut.Anmelden Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis für Sie zu verbessern. Dies kann Anzeigen von uns und Dritten enthalten, die auf unserem Verständnis basieren. Sie können sich jederzeit abmelden.Mehr infoThank sie für subscribingWe haben mehr Newslettershow meSee ourprivacy hinweis

.

Aisling Bea hat erklärt, warum ihr Charakter in Home Sweet Home Alone mit englischem Akzent spricht, nachdem die Leute damit Probleme hatten.

Der Komiker hatte die perfekte Antwort, nachdem die Fans den Trailer gesehen und gefragt hatten, warum sie ihre normale irische Stimme nicht benutzte.

“Hallo an alle, die sich online gefragt haben, warum ich im neuen Home Alone-Film einen englischen Akzent habe: Weil der Charakter Englisch ist”, sagte sie.

“Sie kommt aus England und wenn sie aus England wäre und mit einem irischen Akzent sprechen würde, wäre das ziemlich seltsam. Aber sie ist Engländerin. Wenn sie Australierin wäre, hätte sie wahrscheinlich einen australischen Akzent.”

Aisling antwortete auf Fragen zu ihrem Akzent

Aisling fügte hinzu: “Wenn sie aus Texas wäre, hätte sie wahrscheinlich einen südlichen Akzent. Wenn sie aus Schottland wäre, hätte sie vielleicht einen schottischen Akzent.

“Wenn sie Irin wäre, würde sie sehr ähnlich sprechen wie ich, weil ich aus Irland komme. Aber dieser Charakter ist nicht aus Irland… sie kommt aus England, und deshalb mache ich den Akzent.”

Ihr Charakter hat also einen englischen Akzent, weil sie Engländerin ist? Eigenartig.

Jojo Rabbit Archie Yates Sterne als ihr Kind

Ihre Antwort wurde in einem Clip auf ihrer Twitter-Seite geteilt, in dem Aisling schrieb: “Es ist auch keine wahre Verbrechensdokumentation über eine Mutter, die ihren Sohn allein lässt, um für sich selbst zu sorgen, denn wenn es so wäre, wäre ich im Gefängnis.”

Der Trailer für das Home Alone Remake wurde am Dienstag zu gemischten Reaktionen von Fans veröffentlicht, die mit dem Originalfilm aufgewachsen sind.

Premiere auf Disney Plus im November, Home Sweet Home-Alone-stars Jojo Rabbit ‘ s Archie Yates, Ellie Kemper, Rob Delaney, Pete Holmes, Kenan Thompson und Chris Parnell.

Aisling spielt Carol Mercer, Mutter von Archies Charakter Max, die Diebe abwehrt, die versuchen, in das Haus seiner Familie einzubrechen.

Wie das Original vergaß ihn seine Familie zu Hause, als sie in den Urlaub fuhren.

Home Alone-Ikone Devin Ratray belebt auch seine Rolle als Buzz McCallister.

Der trailer erhielt gemischte Reaktionen von fans

Holen Sie sich alle die größten Showbiz Nachrichten gerade zu Ihrem Posteingang. Melden Sie sich für den kostenlosen Spiegel Showbiz-newsletter. i>

Der klassische Weihnachtsfilm von 1990 spielte Macaulay Culkin als jungen Unruhestifter Kevin McAllister, der gezwungen war, sein Haus vor zwei Dieben zu verteidigen.

Während es mehr von den üblichen Slapstick-Sprengfallen und kinderfreundlichen Stunts zu geben scheint, waren Fans des Originals enttäuscht zu entdecken, dass Macaulay im Neustart nicht auftauchte.

Der Schauspieler ging zu Twitter, um zu bestätigen, dass er nicht im Disney + -Film sein würde, aber er wünschte “allen Beteiligten viel Glück”.

haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Melde dich bei uns unter webcelebs@trinitymirror.com oder rufen Sie uns direkt an 0207 29 33033.