Amy Winehouses Ex-Ehemann Blake Fielder-Civil küsst Freundin in der Garage

  • Aktualisiert: 22:15, 17. Juli 2021

Der Ex-Ehemann von TRAGIC Amy Winehouse teilt einen Kuss mit einer Freundin – vor dem 10-jährigen Todestag der Musiklegende.

Blake Fielder-Civil, 39, die zwei Jahre mit Amy verheiratet war und zuvor zugegeben hat, ihr Heroin vorgestellt zu haben, lebt jetzt auf einem Anwesen in Leeds.

5Amy Winehouses Ehemann Blake Fielder-Civil mit neuer Freundin
5Blake und die Frau küssen sich danach kiss Aufpumpen der Reifen ihres AutosBildnachweis: Splash

Und unsere exklusiven Bilder zeigen den geplagten Ex-Häftling, der wegen Raubüberfällen und Drogendelikten seine Zeit abgesessen hat, und küsst seine neue Liebe – die als “Bey” bezeichnet wird.

Die beiden, die zusammen in einer Zwei-Bett-Wohnung in der Stadt leben, pumpten die Reifen ihres Fahrzeugs auf, bevor sie sich leidenschaftlich küssten.

Und diese Woche bestätigte die Brünette, dass sie eine „ernste Beziehung“ mit dem ehemaligen Junkie hatte, und fügte hinzu: „Ich beschütze Blake ziemlich.“ 

Blake, der zwei Kinder mit Ex-Liebhaberin Sarah Aspin hat, ist seit einem TV-Auftritt im Jahr 2018 nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen, bei dem er die Familie der ehemaligen Frau Amy dafür verprügelte, dass sie mit ihr als Hologramm Auftritte veranstaltete.

Er sagte Piers Morgan bei Good Morning Britain: „Ich lehne jede Art von Gelegenheit ab, die sich bietet. Seit Amys Tod scheint es drei Filme gegeben zu haben, eine Hologramm-Tour.

“Für mich kann ich nicht viele andere Gründe für diese Tour sehen.”

5Blake war zwei Jahre lang mit Amy verheiratet und hat zugegeben, ihr Heroin vorgestellt zu habenBildnachweis: Getty – Mindestgebühr

5Gestörter Ex con Blake, 39, jetzt lebt in LeedsBildnachweis: Splash
5Die Brünette, die als ‘ Bey’, sagte: ‘Ich beschütze Blake ziemlich gut’Bildnachweis: Splash

Er behauptete weiter, dass Anschuldigungen, die er selbst aus ihrem Andenken kassiert habe, „irreführend“ seien und fügte hinzu, dass er nicht „der Einzige“ sei, der für ihren tragischen Tod durch eine Überdosis Alkohol im Jahr 2011 verantwortlich sei.

Aber die Zuschauer äußerten sich schnell zu seinem hageren Gesicht und seiner zerzausten Erscheinung. 

Die Musikikone Amy und Blake, die eine notorisch turbulente Beziehung teilten, wurden 2007 nach einer On/Off-Romanze in Miami geheiratet.

Nur Monate später wurden sie nach einem wütenden Zusammenbruch zusammen abgebildet – mit Amy mit verschmiertem Augen-Make-up und blutigen Ballerinas und Blake mit Kratzern am Hals.

Später stellte sich heraus, dass das Paar Heroin genommen hatte.

Im folgenden Jahr wurde der ehemalige Schüler einer öffentlichen Schule wegen seiner Beteiligung an einem Barüberfall auf einen Kneipenbesitzer inhaftiert – was zu Amys berühmten Grammy-Awards-Hommage an „My Blake, incarcerated“ führte.

Blake reichte kurz nach seiner Freilassung die Scheidung von Amy ein und ihre Trennung wurde 2019 abgeschlossen.

Aber seine Mutter Georgette Civil enthüllte später in einem Buch, dass der Superstar mit Sarah Mutter seines Sohnes sein wollte, und enthüllte, dass sie “eine ganze Reihe” von Texten gefunden hatte, in denen sie sagte, sie könnten Eltern sein. 

Posted on Categories Showbiz