Arsenal-Chef Arteta hofft, FA-Cup-triumph wird Sie überzeugen Aubameyang als zu Begehen, seine Zukunft in den club

Mikel Arteta Bestand darauf, dass Pierre-Emerick Aubameyang als unterzeichnen einen neuen Vertrag bei Arsenal nach inspirierenden team mit zwei Toren zu gewinnen, ein Rekord 14 FA-Cup für den club.

Der Arsenal-Kapitän fiel dann die Trophäe in den besonderen sozial distanzierten selbst-Siegerehrung.

Aubameyang als, der Umgerechnet einer ersten Hälfte Elfmeter, die er gewonnen hatte, und dann erzielte einen hervorragenden zweiten in die 67th minute zum versiegeln der gewinnt, hat noch ein Jahr Links auf seinen deal und noch Begehen, um den club für die nächste Saison.

Mikel Arteta hofft Cup-triumph wird Sie überzeugen Pierre-Emerick Aubameyang als zu bleiben bei Arsenal

Teilen

Aber Arteta sagt, seine Anzeige im Wembley-Stadion wird sicher seine Zukunft in den club. ‘Er wird bleiben”, sagte Arteta. “Er weiß, was ich denke, und das ich bauen will die Mannschaft um ihn herum. Alles ist basierend auf meine Gespräche mit ihm und seinen Leuten. Nichts ist fertig, aber ich hoffe, wir hören bald etwas.

“Die Spieler, die alle bewundern ihn hier und wir schätzen ihn so sehr. Will er bleiben. Es geht darum, den deal zu tun, aber Momente wie dieser wird ihm helfen, zu realisieren, dass wir auf dem richtigen Weg und er ist ein großer Teil. Er liebte von allen im club, hoffentlich kann er weiter mit uns.”

Arteta lachte aus seiner Ungeschicklichkeit mit der Tasse und sagte: ‘Er braucht mehr Erfahrung mit Trophäen. Wir können ihn gewöhnt.

Top Torjäger Aubameyang als weniger als einem Jahr Laufzeit auf seinen Vertrag in den emiraten

‘Große Spiele erfordern große Momente für große Spieler und er geliefert, die in die semi-Finale und er hat es wieder getan im Finale. Einige Fragen, die er nicht tun konnte, es in großen spielen: dort gehen wir. Er hatte einen großen Anteil an der Verwirklichung dieser trophy.’

Arteta sicherte sich seinen ersten Pokal nach der übernahme im Dezember und in den club ‘ s die erste Tasse Kaffee seit Arsene Wenger-ära, die Ihren vierten FA-Cup in sieben Jahren.

Der Spanier, der sich vertraglich Corona-Virus, hat sich der Schritt zu Verhandlungen über eine Lohnkürzung für seine Spieler bei lockdown und sah dann das team verlieren Ihre ersten beiden Spiele nach dem Neustart, sagte, es sei der stolzeste moment seiner Karriere.

Arsenal hob das FA-Cup für die 14th Zeit nach dem Sieg über Chelsea im Wembley-Stadion

“Ich denke so. Ich bin wirklich stolz”, sagte er. “Es war so zäh die letzten sechs Monate. Ich hatte nur eine mission, als ich hierher kam, was war es, das Personal und die Spieler glauben, dass wir es tun könnten und haben die Energie und Mentalität. Und sehen Sie in der Umkleidekabine insgesamt jetzt macht mich mehr stolz, dass wir Titel gewinnen zusammen.

“Es ist ein guter Anfang. Ich wusste, dass die Herausforderung, ich Stand vor dem Tag machte ich eine Entscheidung, hierher zu kommen. Die Geschichte und das Erbe dieser club ist unglaublich. Hier ist der erste, lassen Sie uns genießen Sie es und wissen, es ist noch ein langer Weg zu gehen.

“Als ich ging durch diese unglaubliche Tür habe ich verstanden, die Bedürfnisse dieser club so hoch sind. Es ist eine Trophäe für die fans zu genießen.’

Teilen

Veröffentlicht am Kategorien Sport