Britney Spears Fackeln Schwester Jamie Lynn für ‘Bücken’ zu neuen ‘Low’ mit Messer Geschichte in neuem Buch

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen

14 Fotos.


Chris Rogers
Stellvertretender Herausgeber von Los Angeles

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Reden

Britney Spears hat ihre Schwester rief, Jamie Lynn, nochmal, nach einem ‘verrückten’ Auszug aus dem ehemaligen Nickelodeon Stern neuen Memoiren lesen.

Britney Spears, 40, ist wütend! Nach Jamie Lynn Spears, 30, machte einen wilden Anspruch in ihren neuen Memoiren über den Sänger, der ein Messer zog und sie in einem Raum zusammensperrte, klatschte Britney zurück.

pic.twitter.com/ck3xs31V2j

– Britney Spears (@britneyspears) 14. Januar 2022

Diese neue Aussage kommt nur wenige Stunden, nachdem Jamie Lynn auf Britney gefeuert hat, weil sie ihr Nightline-Interview zugeschlagen hat. Nach dem Interview, Britney ging zu Twitter und sagte, sie sei nicht glücklich mit Jamie, weil sie ein Buch auf ihre “Kosten” verkauft habe, Aber Jamie Lynn feuerte heute Morgen zurück und sagte, sie sei es leid, “still zu bleiben”. Sie drohte sogar, “den Rekord klarzustellen”, wenn Britney nicht aufhörte, sie in den sozialen Medien anzugreifen. Und jetzt, wo Britney wieder auf Jamie losgegangen ist, Wir denken, es ist sicher zu sagen, dass diese Fehde noch lange nicht vorbei ist.

Verwandte Galerie

Jamie Lynn Spears’Familie: Siehe Fotos von Britneys Schwester mit ihrem Ehemann &Ampere; Kinder

Britney Spears &Ampere; Schwester Jamie Lynn Spears (Shutterstock)

Aber die Zoey 101 Alaun betonte, dass ihre Memoiren, Dinge, die ich hätte sagen sollen, “nicht” über ihre Schwester. “Ich kann nicht anders, als dass ich auch als Kind geboren wurde und dass einige meiner Erfahrungen meine Schwester betreffen.” Sie sagte, dass sie kein Drama will, aber ich spreche meine Wahrheit, um meine Traumata zu heilen, damit ich dieses Kapitel schließen und vorwärts gehen kann, und ich wünschte, meine Schwester könnte dasselbe tun.”