Bryan Singer zu zahlen 150k Vergewaltigung Ankläger

Bryan Singer zu zahlen 150k Vergewaltigung Ankläger

Bryan Singer hat vereinbart zu zahlen $150.000 zu einem Mann, der behauptet, er vergewaltigt wurde von dem Regisseur, als er 17 war.


MIX


TEILEN


TEILEN


TWEET


PIN

Bryan Singer hat vereinbart zu zahlen $150.000 zu einem Mann, der beschuldigt ihn der Vergewaltigung.

Bryan Singer

Der 53-jährige Direktor hat bestritten, „selbst-wissen“ Cesar Sanchez-Guzman, und obwohl er weiterhin seine Unschuld über Forderungen, die er vergewaltigt seine Ankläger auf eine yacht-party im Jahr 2003, als er gerade 17 war, vereinbart er mit der hand über die Summe, weil es billiger wäre als gegen die Sache vor Gericht.

Cesar archiviert für Konkurs in 2014 und der Fall wurde entlassen, aber später wieder geöffnet, um seinen Fall gegen die „X-Men“ – Filmemacher, der als Vermögenswert als Erlös aus seinem im Dezember 2017 Klage gehen würde, um seinen Gläubigern.

Sänger, Anwalt, Andrew Brettler, sagte in einer Erklärung der Sorte: „Der Schuldner reichte eine Klage gegen Herrn Sänger, dass er keine basis oder gesetzliches Recht auf Datei.

„Mr. Singer hat bestritten, überhaupt zu wissen, diese Person, geschweige denn angeblich haben in Wechselwirkung mit der ihn vor mehr als 15 Jahren.

„Die Entscheidung, die Angelegenheit zu klären mit dem Konkurs Treuhänder war rein ein business-man, wie Kosten für Rechtsstreitigkeiten würde gut über dem beantragten Betrag durch den Treuhänder zu zahlen die Gläubiger, die Geld geschuldet wurden, wenn der Schuldner in die Insolvenz.“

$Rund 61.000 gehen an die Gläubiger, während die Verwendung der zusätzlichen Mittel zu finanzieren, „Verwaltung der Fall ist.“ Der Rest der Summe geht direkt an Cesar.

Früher in diesem Jahr, vier Männer kamen nach vorne zu beschuldigen, die ‚Üblichen Verdächtigen‘ director sexuell angegriffen zu haben, Sie in Ihrer teenager.

Im April 2014, Michael Egan beschuldigt, ihn vergewaltigt zu haben, die ihn im Jahr 1999, als er gerade 17 war, aber der Fall wurde später fallen gelassen aufgrund von Unstimmigkeiten in der angeblichen Opfer das Konto von dem, was passiert war.

Sänger hat immer verweigert die Vorwürfe gegen ihn.

Tagged in Bryan Singer