Buffy the Vampire Slayer-Star Nicholas Brendon informiert über die Tortur der Genitallähmung

Der in Schwierigkeiten geratene Schauspieler Nicholas Brendon musste sich aus gesundheitlichen Gründen von der Werbung für seinen neuen Film zurückziehen
(Bild: Vigo County Gefängnis)

.

Die Managerin des Schauspielers, Theresa Fortier, sagte der Daily Mail: „Im Moment konzentriert er sich auf seine Gesundheit. Er macht keine Werbung für den Film.

„In den letzten anderthalb Wochen haben sich die Dinge drastisch verschlechtert. Er leidet an einer Lähmung der Genitalien und des Intimbereichs.“

Sie fuhr fort: „Er hatte Schwierigkeiten mit dem Fliegen.

„Leider bedeutet sein Zustand, dass er wegen seiner zunehmenden Probleme einen chirurgischen Eingriff benötigt. Ich wünschte, er wäre auf dem Weg zur Besserung und in der Lage, für diesen Film zu werben.“

Nicholas spielte Xander Harris zusammen mit den Co-Stars Alyson Hannigan, Sarah Michelle Gellar und Charisma Carpenter
(Bild: BBC)

Anderen Berichten zufolge leidet Nicholas an einer Erkrankung namens Cauda-equina-Syndrom, die Nervenwurzeln in der Wirbelsäule betrifft.

Der Zustand kann dazu führen, dass die Bewegung und das Gefühl der Genitalien, der Blase und des Darms abgeschnitten werden und wird durch eine Operation behandelt.

Während Nicholas’ Manager auch zitiert wird, dass der TV-Star gezwungen wurde, auf einem Betonboden zu schlafen, nachdem er letzten Monat verhaftet worden war, weil er einen gefälschten Ausweis verwendet hatte, um verschreibungspflichtige Medikamente zu kaufen, verschlimmerte den Zustand.

Theresa sagte: „Mit anderen Insassen auf einem Zementboden zu schlafen, war nicht gerade förderlich für die Heilung und verschlimmerte seine Verletzung und seitdem hat er immense Schmerzen mit Taubheit und Lähmung.“

Nicholas hatte bereits im Februar dieses Jahres erklärt, dass er sich einer Operation unterziehen würde, um seinen Zustand zu verbessern.

Er enthüllte die Details seiner Krankheit, als Buffy-Fans ihn unter Druck setzten, die Vorwürfe von Co-Star Charisma Carpenter, die Cordelia Chase spielte, gegen den Show-Ersteller Joss Whedon zu kommentieren.

Der Schauspieler hatte gesundheitliche und Alkoholprobleme
(Bild: WireImage)

Nicholas spielte Xander in allen sieben Staffeln von Buffy
(Bild: Fox TV)

Nicholas sagte damals über ein Facebook-Video: „Wenn es Ihnen nichts ausmacht, werde ich morgen eine Wirbelsäulenoperation machen und heilen und eine Aussage treffen, die mich repräsentiert.

„Die meisten von euch waren wirklich wundervoll, aber es gibt ein paar, die … ich schulde euch nichts gottverdammtes Ding.

„Also hör auf, jeden Prominenten so zu behandeln, als ob er dir irgendetwas schulden würde. Sie tun es einfach nicht!“