Candace Cameron-Bure & More ‘Full House’ -Stars treffen sich vor der Beerdigung bei Bob Saget

Bob D’Amico / © ABC /Mit freundlicher Genehmigung Everett Collection

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen

15 Fotos.


James Crowley
Nachrichten Schriftsteller

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Reden

Bob Sagets Co-Stars sahen froh aus, sich zu sehen, als sie sich im Haus des Komikers trafen, um sich von ihrem Freund zu verabschieden.

Die Besetzung von Full House traf sich am Freitag, dem 14.Januar, vor seiner Trauerfeier in  Bob Saget’s kalifornischem Zuhause. Darsteller, darunter Candace Cameron-Bure, Jodie Sweetin, Andrea Barber und Dave Coulier, sahen auf den Fotos, die Sie hier über DailyMail sehen können, alle gut gelaunt aus. Obwohl sie sich zu einem traurigen Anlass trafen, schienen sie glücklich zu sein, wieder vereint zu sein und froh, für Bobs Witwe Kelly Rizzo, 42, und einander da zu sein.

Candace Cameron Bure (MEGA).

Dave, 62, Candace, 45, und Andrea, 45, sahen alle so aus, als wären sie ungefähr zur gleichen Zeit angekommen. Alle drei sahen glücklich zusammen zu sein, und Andrea lächelte breit, als sie gab Candace eine große Umarmung. Die beiden hatten während ihrer Zeit auf Full House jahrelang die besten Freunde DJ Tanner und Kimmy Gibler auf dem Bildschirm gespielt. In einem anderen Paar Fotos Dave und Andrea wurden miteinander gesehen im Chat, und sie sahen beide aus wie sie ein großes Gespräch hatten, mit beiden suchen, wie sie lächelten und lachten. Jodie, 39, wurde gesehen, wie sie alleine mit einer Freundin von ihr ankam.

Es ist wirklich schön, dass Bobs Castmates bei ihm zu Hause angekommen sind, um ihren verlorenen Freund zu ehren und für Kelly da zu sein. Viele andere Freunde, darunter der Komiker Jeff Ross, wurden vor der Zeremonie bei Bob zu Hause gesehen. Die Trauerfeier fand am Freitag in Los Angeles ‘ Mt. Sinai Memorial Park Friedhof als kleines Denkmal nur für Familie und enge Freunde, gefolgt von einem Empfang im Full House  Schöpfer Jeff Franklins  Zuhause, über TMZ.John Stamos, 58, twitterte, dass er Kraft brauche, bevor er seinen Freund zur Ruhe lege. “Heute wird der härteste Tag meines Lebens”, twitterte er zusammen mit dem Gelassenheitsgebet.

Verwandte Galerie

‘Volles Haus’: Bilder

John Stamos (Shutterstock).

Nach dem plötzlichen Tod des Komikers veröffentlichte die Besetzung von Full House eine gemeinsame Erklärung, in der sie ihren Co-Star lobte. “Wir trauern als Familie. Bob brachte uns zum Lachen, bis wir weinten. Jetzt fließen unsere Tränen in Traurigkeit, aber auch in Dankbarkeit für all die schönen Erinnerungen an unseren süßen, freundlichen, lustigen, geschätzten Bob. Er war ein Bruder für uns Jungs, ein Vater für uns Mädchen und ein Freund für uns alle. Bob, wir lieben dich sehr “, schrieb die Besetzung teilweise.