Cardi B Fordert die Fans zur Unterstützung der Weiblichen MCs, Die nicht-Rap-Über-Sex

7/11/2019

durch

Michael Saponara

Tim Mosenfelder/Getty Images
Cardi B führt während der 2019 Bonnaroo Music & Arts Festival on June 16, 2019 in Manchester, Tennessee.

Cardi B hatte ein paar Gedanken, um aus Ihrer Brust auf Donnerstag (12. Juli) Nachmittag. Die Bronx nativen nahm, um social media zu nennen, für die Unterstützung von mehr weiblichen MCs, die Rappen über andere Themen als sex. Die Kommentare kamen in Reaktion auf Jermaine Dupri, der sagte, dass hip-hop ist gefüllt mit „Stripper Rappen“ und Welt in der Tat „Sie sind alle Rappen über die gleichen Dinge“ im Gespräch mit Menschen.

Bardi ging auf, um zu markieren, Rapsody, Tierra Meppen, Kamaiyah und Chika als ein paar lyrischen Rapper, die verdienen mehr Anerkennung im Spiel. „Es gibt viele weibliche Rapper, die Rappen werden Sie den Arsch ab und nicht sprechen über Ihre p—y-und nicht darüber reden, bekommen Sie schmutzig und y‘ all nicht sein, Sie zu unterstützen. Also nicht die Schuld, dass die Scheiße auf uns, wenn y ‚ all nicht diejenigen, die Sie unterstützen,“ die 26-jährige sagte.

Die „Bodak Yellow“ – rapper glaubt, dass die vulgäre Rede ist, was das Publikum reagiert, um von den Künstlern im moment. „Es scheint, dass das, was die Leute hören wollen“, erklärte Sie. „Wenn ich ‚Vorsichtig Sein,“ Leute, wir reden hier von mad Scheiße am Anfang. Wenn es das ist, was die Leute ain ‚ T versuchen, zu hören, nun gut, dann werd ich mal rap über meine p—y wieder.“

Check-out Cardi und JD ‚ s Kommentare unten.

View this post auf Instagram

UNTERSTÜTZUNG UNTERSTÜTZUNG UNTERSTÜTZUNG

Ein post geteilt durch MOSTHATEDCARDI (@iamcardib) on Jul 11, 2019 in 1:48 PDT

View this post auf Instagram

Das ist es . @rapsody @tierrawhack @oranicuhh @kamaiyah

Ein post geteilt durch MOSTHATEDCARDI (@iamcardib) on Jul 11, 2019 bei 2:05 PDT

View this post auf Instagram

TSR-Mitarbeiter: Thembi! @ThembiTV_ _____________________________________ Es gibt viele on-going-Debatten über weibliche Rapper. Aus, wer wirklich Rappen, wer ist die Königin. #JermaineDupri setzte sich mit @die Leute und sagte, was er sagte über seine Gedanken über weibliche Rapper heute. _____________________________________ Er begann damit, zu sagen, wie Da Brat war der erste solo-Rapperin zu gehen Platin, hinzufügen, dass seitdem die Frauen übernommen haben mit verkaufen mehr Datensätze als die der Männer. “Vor Göre, war nicht passiert. Es waren gute Künstler, aber Sie nicht tun, die zahlen, die ich brauchte für mein Unternehmen.“ _____________________________________ Wenn Sie gefragt werden, wer seine Lieblings-rapper von heute ist, konnte er nicht sagen. Seine Argumentation war, dass-klicken Sie auf den link in unserer Biografie, um mehr zu Lesen –: @PeopleTV

Ein post geteilt durch Die Schatten Raum (@theshaderoom) on Jul 11, 2019 auf 1:03 Uhr PDT