Gareth Bale wird sich vom Vereinsfußball zurückziehen – wird aber weiterhin für Wales spielen playing

Holen Sie sich die neuesten Spurs-Nachrichten direkt in Ihren Posteingang!

Ungültige E-Mail Etwas ist schief gelaufen, bitte versuchen Sie es später noch einmal.AnmeldenWenn Sie sich anmelden, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Informationen, um Ihnen diese Newsletter zuzusenden. Ihre Daten werden gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet. Vielen Dank für Ihre AnmeldungWir haben weitere NewsletterZeigen Sie michSiehe unsere Datenschutzerklärung our

Gareth Bale plant, sich im nächsten Sommer aus dem Vereinsfußball zurückzuziehen, könnte aber bei der WM 2022 noch für Wales spielen.

Wales’ Kapitän und Rekordtorschütze Bale ist im Urlaub, nachdem er seine Nation bei der Euro 2020 ins Achtelfinale geführt hat.

Er soll Ende dieses Monats zu Real Madrid zurückkehren, wo er noch ein Jahr lang seinen Vertrag im Wert von riesigen 600.000 Pfund pro Woche hat.

Bale, der nächste Woche 32 Jahre alt wird, beabsichtigt, die letzten 12 Monate seines Deals bei Real zu sehen, da Carlo Ancelotti Zinedine Zidane ersetzt hat, der ihn eingefroren hat.

Der Star, der die letzte Saison bei Spurs ausgeliehen war, hat Freunden und Beratern mitgeteilt, dass er derzeit nicht plant, nächsten Sommer einen anderen Verein zu holen, wenn er ein Free Agent sein wird.

Gareth Bale wird sich aus dem Vereinsfußball zurückziehen

Aber mit der Weltmeisterschaft 2022 in Katar im nächsten Winter ist Bale bereit, weiterhin internationalen Fußball für sein geliebtes Wales zu spielen, wenn sie es schaffen.

Wales hat drei Punkte aus seinen ersten beiden Spielen in der WM-Qualifikationsgruppe E, nachdem es sich mit einem Heimsieg gegen Tschechien von einer Auftaktniederlage in Belgien erholt hat.

Sie spielen im September gegen Weißrussland und Estland, um sich zum ersten Mal seit 1958 für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Tottenham bereitet sich auf ein schnelles Wiedersehen mit Gareth Bale vor, da die Vertragsklausel von Real Madrid auftaucht

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Jonathan Barnetts große Transferpläne, darunter Gareth Bale, Jack Grealish und Eduardo Camavinga

Die 10 Gruppensieger qualifizieren sich automatisch, während die 10 Zweitplatzierten in die Play-offs einziehen.

Außerdem gehen die beiden besten Nations-League-Gruppensieger, die nicht unter den ersten beiden ihrer WM-Qualifikationsgruppe landen, in die Play-offs.

Wales gewann im vergangenen November die letzten beiden Spiele der Nations League, um die Gruppe zu gewinnen, sich den Aufstieg zu sichern und so gut wie einen Platz in den Play-off-Qualifikationen für die WM zu garantieren.

Wales hofft, sich für die WM im nächsten Sommer zu qualifizieren
(Bild: DeFodi Images über Getty Images)

Es scheint, dass die Karotte für Bale, der 33 Tore in 96 Länderspielen erzielt hat, ausreichen wird, um sein Land möglicherweise auch nach dem Ausscheiden aus dem Vereinsfußball weiterhin zu vertreten.

Bale, viermaliger Champions-League-Sieger, sagte kürzlich nach dem Ausscheiden von Wales aus der EM nach Dänemark: “Ich werde für Wales spielen, bis ich aufhöre, Fußball zu spielen.”

Bales Vertrag mit Madrid endet nächsten Juli und die WM 2022 läuft vom 21. November bis 18. Dezember.

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Gareth Bales 5 mögliche Reiseziele als LA Galaxy im Rennen um den Ausgestoßenen von Real Madrid

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Wales hat die WM 2022 ins Visier genommen, nachdem er sich mit dem schmerzhaften Ausstieg bei der EM auseinandergesetzt hat

Conor McGregor vs. Dustin Poirier 3: Tyson Fury unterstützt Notorious, um zu gewinnen


Conor McGregor sendet “dummen Hinterwäldler” Dustin Poirier eine drohende Sprachnachricht

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Conor McGregor gegen Dustin Poirier 3: Startzeit, Kampfdatum, irische TV-Informationen, Kampfkarte und mehr

“Wenn ich in den Nächten vor einem Kampf zerschlagen werde, dann verlange ich zu verlieren.”

Sowohl Fury als auch McGregor könnten auf große Titelkämpfe eingestellt sein, wenn sie diesen Monat in Las Vegas Trilogie-Siege erringen.

Der Ire wird voraussichtlich noch in diesem Jahr gegen den frischgebackenen Meister Charles Oliveira antreten, wenn er Poirier bei UFC 264 überwinden kann.

Und Fury wird einen der größten Schwergewichts-Titelkämpfe der letzten Zeit gegen den vereinten Champion Anthony Joshua austragen, sollte er Wilder erneut schlagen.

Bringen Sie die neueste Sportart zu Ihnen

Möchten Sie die neuesten Sportschlagzeilen direkt in Ihren Posteingang?

Wir vom Irish Mirror haben einen brandneuen Newsletter erstellt, um Sie über das Geschehen in der Welt von Rugby, Fußball, GAA, Pferderennen, Boxen und mehr auf dem Laufenden zu halten.

Die Anmeldung könnte nicht einfacher sein – geben Sie hier einfach Ihre E-Mail-Adresse ein und wir erledigen den Rest. Sie können auch Ihre E-Mail-Adresse in das Feld oben in diesem Artikel eingeben.

Ihre Meinung geändert? Am Ende jeder E-Mail, die wir versenden, befindet sich eine Schaltfläche zum Abmelden.

Beide Kämpfe finden in der T-Mobile Arena statt und werden mit der Öffnung des Bundesstaates Nevada und der meisten in den USA überfüllt sein.

Fury ist ein großer Favorit, um Wilder nach seinem dominanten Sieg in ihrem letzten Treffen sowie seiner starken Leistung in ihrem ersten Kampf im Jahr 2018 zu stoppen.

Aber die Buchmacher haben Schwierigkeiten, McGregor und Poirier zu trennen, wobei der Amerikaner angesichts seiner 1:1-Bilanz gegeneinander ein leichter Favorit gegenüber seinem irischen Rivalen ist.

McGregor stoppte Poirier in weniger als zwei Minuten in ihrem ersten Kampf bei UFC 178, aber der gebürtige Louisiana rächte sich mit einem Achtelfinal-Knockout im Rückkampf bei UFC 257 Anfang dieses Jahres.

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Conor McGregor wurde verprügelt, weil er beim Autofahren wieder Handy benutzt hatte

Weiterlesen
Zum Thema passende Artikel


  • Conor McGregor vermisst seine Kinder, während er sich auf den Kampf der Dustin Poirier-Trilogie außerhalb der Familie vorbereitet

Zaki Oualah übergab einen Vertrag beim AFC Wimbledon… nachdem er SIEBEN JAHRE mit dem Verein trainiert hatte

Beharrlichkeit hat sich für den Nichtliga-Torhüter Zaki Oualah gelohnt, nachdem er nach sieben Jahren Training mit dem Verein endlich einen Vertrag beim AFC Wimbledon erhalten hat.

Das League-One-Team bestätigte am Montag, dass Oualah auf der gepunkteten Linie unterschrieben hat, um seinen Platz als Torhüter für den Verein in der nächsten Saison einzunehmen, was nur eine Belohnung für sein “unglaubliches” ist Professionalität’. 

Oualah, dessen Familie aus Algerien stammt, wurde von Wimbledon-Trainer Mark Robinson ins Boot geholt, um den englischen Jugendtorhüter Matthew Cox auszuleihen, um wichtige Erfahrungen zu sammeln.

Zaki Oualahs Beharrlichkeit hat sich ausgezahlt, nachdem er einen Vertrag beim AFC Wimbledon erhalten hat

Der 26-Jährige hat zwei Zaubersprüche für das Nichtliga-Team Leatherhead genossen und spielte sogar in einem Freundschaftsspiel gegen seinen neuen Arbeitgeber Wimbledon.

Oualah hatte auch viele andere Zaubersprüche in der Nichtliga, mit Leuten wie Aldershot Town, Hayes & Yeading, Merstham, Met Police und Farnborough.

Und nach der Nachricht, dass er endlich einen Deal mit Wimbledon zu Papier gebracht hatte, konnte Oualah seine Freude nicht verbergen, als er einen Witz darüber machte, dass er lange genug gewartet hatte für seine Chance.

Teilen

Nach der Bekanntgabe des Deals sagte er auf der Website des Clubs: „Ich bin absolut begeistert. Du kennst das Sprichwort, du hängst lange genug im Friseurladen herum, früher oder später bekommst du einen Haarschnitt.’

Der Torwart fügte dann hinzu: ‘Ich habe mit dem Verein trainiert, es ist jetzt meine siebte Saison. Ich bin total begeistert. Robbo sagte zu mir, ich solle reinkommen und tun, was ich getan habe – hart auf dem Trainingsplatz arbeiten, aber ein Teil des Teams sein. 

‘Ich bin Robbo sehr dankbar, dass er mir diese Gelegenheit gegeben hat, und insbesondere auch Ashley Bayes (Torwarttrainer), die großartig zu mir war und eine große Rolle dabei spielte wo ich heute bin. 

‘Meine Stärken sind, dass ich sehr schnell ums Ziel komme, an meiner Schnelligkeit und meiner Kraft religiös arbeite. Ich mache vielleicht die Zentimeter groß, die ich nicht habe. Das mache ich sportlich wieder wett. Daran arbeite ich die ganze Zeit, besonders auf dem Trainingsplatz mit Bayzo.’ 

Oualah hatte zwei Zaubersprüche im Nichtliga-Outfit Leatherhead, bevor er für Wimbledon unterschrieb

Wimbledon-Chef Robinson gab auch seine Freude zu, Oualah die Chance zu geben, seinen Wert in der ersten Mannschaft zu beweisen – und lobte seine “unglaubliche Professionalität”.

Robinson sagte: ‘Die Leute mögen Zakis Größe für einen Torhüter betrachten, aber er ist ein absoluter Athlet – er ist unglaublich. Er wird nicht wollen, dass ich das sage, aber wenn er 1,80 m groß wäre, würde er in der Premier League spielen. 

‘Es geht nur darum, dass wir in Bezug auf das, was wir tun, kreativ sind. Natürlich haben wir Matthew Cox und wollen, dass er Männerfußball spielt, also ist es großartig, Zaki ins Spiel zu bringen. Er wird unser zweiter Ersatz und wir geben ihm diese Gelegenheit.

‘Seine Professionalität ist unglaublich, also ist er einer der Spieler, die man im Kader haben möchte. Sein Anspruch ist so hoch, er ist ein Fitnessfanatiker und ich denke gerne über den Tellerrand hinaus, seine Größe stört mich nicht. 

‘Er wird in vielerlei Hinsicht ein großes Attribut für uns sein. Er ist absolut begeistert und ich bin froh, dass er die Gelegenheit hat. Um diese Chance zu bekommen, musste er sich kultivieren, und wenn Sie mit jemandem außerhalb der Liga sprechen, werden sie Ihnen sagen, dass er ein absolut fantastischer Torwart ist.’

Teilen

Weiterlesen:

  • Sieben Jahre und Zählen für Neuzugang Zaki – Neuigkeiten – AFC Wimbledon