Cesc Fabregas enthüllt Wenger, Charme-offensive, um ihn zu unterzeichnen für Arsenal wie eine 15-jährige

Cesc Fabregas hat gezeigt, wie Arsene Wenger kurz geschnitten seinen Urlaub und machte einen privaten noch zu überzeugen, ihn zu unterzeichnen für Arsenal im Alter von nur 15.

Fabregas, der damals Kapitän von seiner Jugend Seite an Barcelonas berühmten La Masia-Akademie, kam ein scout von Arsenal und schnell wurde klar, dass die Nord-London-club wurden auf bringt ihn nach England.

Es war ein Angebot von Manchester United auf dem Tisch und der plan war ein Besuch in London und ein weiteres nördlich von Manchester den folgenden Monat, aber Arsenal hat alles in Ihrer macht stehende, um den Charme ihn, so dass er gestrichen sein zweiter Besuch.

Cesc Fabregas erklärte, wie Arsene Wenger (Links) kurz geschnitten seinen Urlaub, um ihn zu unterzeichnen

Fabregas (Links) war 15 zu der Zeit, aber er erklärte Rio Ferdinand (rechts), wie es gespielt wird

Teilen

Sprechen Rio Ferdinand auf seine neue “Umkleide” – Serie auf YouTube, es entstanden die beiden hätte Teamkollegen im Old Trafford, ohne die intervention von Wenger.

“Ich war 15 und ich war der Kapitän des Teams, und ich war gut geschätzt,’ Fabregas sagte.

“Auf mich gab es (Andres) Iniesta und die anderen Spieler, die Potenzial hatte, es zu machen. Ein Tag, ein scout kam von Arsenal zu reden, zu meinen Eltern. Und ich habe immer gerne zu hören.

“Sogar jetzt, fünf Jahre her ist, kann ich immer hören, was die Leute zu sagen haben. Aus Respekt, auch. Wir haben das gemacht, und der Kerl sagte mir, er hatte war zu sehen, mir 50 mal, und dass ich gemacht wurde um zu spielen für Arsenal und in der Premier League.

Wenger (rechts) nahm mit einem Privatjet aus Paris, um zu zeigen, Fabregas (Links) rund um Ihre Ausbildungsstätte

“Als ich nach London fuhr, es war Juni, und jeder war auf Urlaub. Arsene Wenger war in Paris für die Ferien, aber er flog in einem Privatjet, mich zu treffen. David Dean kam nach London Colney, mich zu treffen.

‘Das schockiert mich in einer Art und Weise, wie “wow, Arsene Wenger”, ich bin 15 Jahre alt, ich bin niemand, und dieser Kerl bricht seinen Urlaub, mich zu treffen. Dies war für mich wie “wow”.

“Und dann reden wir, er Sprach zu meiner Mutter, fragte, was ich war wie, als ich klein war. Er zeigte mir das training Boden und ich fiel in der Liebe, verliebte ich mich in das ganze Projekt, die ganze Sache.’

Fabregas ging um 212 Premier-League-Auftritte für den club, sondern ging auch auf zugeben dass er motiviert war, zu verlassen und eine Rückkehr zu Barcelona, als er konnte nicht den Erfolg bringen, forderte er von sich selbst zu Nord-London.

Während seiner Zeit im club, Fabregas gewann den FA Cup, der Community Shield und kam Vizemeister in der Champions League.

Wenn befragt, warum er schließlich verließ, Arsenal, Fabregas, erklärte seinen gesamten Frust

Der Spanier fühlte sich Erfolg ‘nicht kommen’ und, die gegnerischen teams hatten einen Vorsprung in der großen Momente

‘Ich hatte immer das Gefühl, dass ich im Wettbewerb, das team im Allgemeinen, im Wettbewerb gegen die Welt. (Manchester United), Chelsea, manchmal Liverpool und obwohl ich mit Jungs sprechen bei Chelsea und der Spanische Jungs in Liverpool und würden Sie sagen, Sie verwendet, um Sie zu hassen, das Spiel gegen uns (bei Arsenal).

‘Sie verwendet, es zu hassen, aber wir haben immer verloren – vor allem in wichtigen Momenten. Ich fühlte mich immer so frustriert zu sehen, große teams zu gewinnen und immer mit diesem Rand. Ich war jung, leidenschaftlich und gab alles für Arsenal.

‘Ich war hungrig und wollten unbedingt gewinnen, ich war ein Konkurrent und ich hätte alles getan, um zu gewinnen, mit Arsenal. Aber ich fühlte, das war nicht zu kommen.’

Teilen

Lesen Sie mehr:

  • CESC FABREGAS TRITT in DER Umkleidekabine – Arsenal, Barcelona und Chelsea! – YouTube

Veröffentlicht am Kategorien Sport