Champions-League-Preisgeld offenbart, wie Liverpool eye back-to-back Erfolge

SubscribeSee unsere Privatsphäre noticeMore newslettersThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

UEFA bestätigt haben, eine riesige £1,75 Milliarden werden verteilt, zwischen den teams in der diesjährigen Champions League.

Die meisten lukrativen Wettbewerb in der club-Fußball geben wird, den clubs einen großen finanziellen Schub.

Premier-League-clubs Liverpool , Manchester City , Chelsea und Tottenham alle verdienen £14million jeweils nur für das erreichen der Gruppenphase.

Mit einer bemerkenswerten £525m erhältlich, basierend auf der Leistung, der Gewinner konnte net mehr als £100m, genau wie Liverpool immer Tat, wenn Sie ging den ganzen Weg in der letzten Saison.

Die zahlen Umriss genau, warum Manchester United und Arsenal scheitern zu qualifizieren sich für das top-Wettbewerb im europäischen Fußball war so ein massiver Schlag von einem financail Sicht.

Die Champions League ist einer der lukrativsten club Wettbewerb in der Welt des Fußballs
(Bild: Getty Images)

Lesen Sie Mehr

  • Transfer-News-LIVE: Arsenal, Liverpool und Man Utd Klatsch plus Paul Pogba neuesten

Insgesamt £440m ist aufgeteilt zwischen den 32 Teams, die die Qualifikation für die Gruppenphase, mit einem weiteren £2.4 m pro Sieg und £800,000 pro ziehen.

Das erreichen der letzten 16 teams landen wird eine zusätzliche £8.5 m, mit £9.5 m Angebot für das erreichen des Viertelfinale.

Ein semi-final-spot im Wert von £11m mit Finalisten netting £13,5 m und die Gewinner der Landung eine zusätzliche £3.5 m.

Als Folge, den Wettbewerb zu gewinnen, werden im Wert von rund £70m Preisgeld alleine, ohne Berücksichtigung anderer Einnahmen und der zusätzlichen £525m beiseite gelegt, als Belohnung für die Koeffizienten-Rangliste.

Liverpool landete eine massive finanzielle windfall, wenn Sie gewann den Hauptpreis
(Bild: REUTERS)

Den niedrigsten Rang Seite, basierend auf einem 10-Jahres-Zeitraum, in der Gruppenphase bekommen eine Aktie, mit der höchsten Seite verdienen 32 Aktien jede Aktie im Wert von £1m.

Es gibt auch £262m beiseite legen für den TV-Einnahmen, mit der der Wert ermittelt, indem die Marktanteile der einzelnen Fußball-Vereins.

Das Geld wird dann aufgeteilt, basierend auf der Leistung in der vorherigen inländischen Kampagne, was Manchester City einen Rand über Liverpool nach dem Gewinn der Premier League der letzten Saison.

Tottenham sind unter den Premier-League-clubs auch profitieren vom Preisgeld
(Bild: Laurence Griffiths)

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Solskjaer feuert Pogba-transfer-Warnung

  • Ozil-transfer-Anweisung Fragen

  • Premier League getan deals

Liverpool wird sein, die Ausschreibung für einen zweiten geraden Krone nach dem Sieg gegen die Spurs in der Madrid-final vor ein paar Wochen.

Die Reds haben auch schon behandelt einen finanziellen Schub mit der Nachricht, Sie wird net knapp über £3m, die als ein Ergebnis des Erreichens der Super-Cup.

Sie nehmen auf Chelsea in Istanbul am August 14 mit einem extra £900k für die Gewinner.