Chanelle Hayes teilen vor und nach der Aufnahme, wie sie Körper Problem Klischees herausfordert

Chanelle Hayes teilte eine “Vorher und Nachher” -Aufnahme von ihr mit 19 und 33
(Bild: Instagram)

.

Als jemand, der dramatische Veränderungen an seinem Körper erlebt hat, weiß Chanelle, wie es ist, von Fans, Anhängern und Mitgliedern der Öffentlichkeit gesehen zu werden, da sich ihre Figur im Laufe der Jahre dramatisch verändert hat.

Chanelle ging am Mittwoch auf Instagram und teilte ein Vorher-Nachher-Foto von sich – mit einem Bild, das sie in der Blüte ihrer Jugend zeigt, während ein zweites Bild sie in ihrer aktuellen Form zeigt, die überschüssige Haut aufgrund ihres kürzlichen drastischen Gewichtsverlusts enthält.

In einer kraftvollen Aussage sagt Chanelle, es sei Zeit für die Gesellschaft, herauszufordern, welche Körpertypen als “gut” angesehen werden sollten.

Chanelle verlor vor kurzem eine beeindruckende 9st 10lbs nach einer lebensverändernden Operation
(Bild: IG)

Sie schrieb: “Also wollte ich heute eine andere Art von’Vorher und Nachher’ machen.

“Es ist nicht immer perfekter Körper = gut und wackelige Teile = schlecht. Ich bin mir bewusst, dass die Dinge auf Instagram immer implizieren, dass die Menschen perfekt sind.

“Ja, ich habe viel Gewicht verloren, aber mein Körper wackelt und wackelt in seinem eigenen Rhythmus.”

Chanelle hat in den Jahren, seit sie berühmt wurde, mit ihrem Gewicht zu kämpfen
(Bild: INSTAGRAM)

Als sie die beiden Bilder ansprach, die sie nebeneinander teilte, fuhr sie fort: “Auf dem früheren Bild hatte ich keine lose Haut, da ich 19 war und damals nicht viel mit meinem Gewicht schwankte, aber ich hatte Klumpen und Beulen.

“Mir wurde beigebracht, dass dies schlecht war, weil alles Unvollkommene herausgeputzt wurde. Diese Airbrush und Bearbeitung konditioniert unsere ganze Gesellschaft zu denken, wir waren nicht gut genug, wenn unsere Haut nicht glatt genug oder Bauch war nicht flach genug.

“Es gab sogar Seiten in Zeitschriften mit’the Circle of Shame’, die unsere Cellulite oder Bauchrollen umkreisen.

“Es war schrecklich, in diesen Kolumnen für das zu stehen, was uns die Natur gegeben hat.”

Sie fuhr fort: “Ich weiß, dass ich in letzter Zeit viele Bilder vor und nach dem Abnehmen gepostet habe, und das liegt daran, dass ich stolz darauf bin, wie sich meine Gesundheit verbessert hat.

“Aber bitte denken Sie nicht, dass mein Körper unter der Kleidung wie der eines 19-Jährigen aussieht, weil ich eine 33-Mutter von zwei Kindern bin, die enorme Gewichtsschwankungen hatte und meinen Körper durch die Hölle gebracht hat und mein Körper diese Geschichte erzählt.”

Chanelle hat ihre Gewichtsverlust Reise mit Fans online geteilt
(Bild: Instagram/ @chanellejhayes)

Sie schloss: “Ich bin stolz auf das, was ich verloren habe, aber mit den Dehnungsstreifen, der lockeren Haut und den schlaffen Stellen bin ich auch stolz auf das, was ich gewonnen habe. Lass es uns echt halten.”

Chanelles Aussage wurde von Anhängern begrüßt, die ihr zu ihrer Ehrlichkeit gratulierten – und ihre Kampagne zur Änderung sozialer Stereotypen unterstützten.

Ein Fan antwortete auf die Bilder und kommentierte: “atemberaubend in beiden Bildern” – während ein anderer schrieb: “Bester Beitrag, den ich seit Ewigkeiten gesehen habe.”