Charlotte Dawsons „Herzschmerz“ über den verstorbenen Vater Les und „Zeichen“ seit der Geburt ihres Babys

Les Dawson mit der neugeborenen Charlotte Dawson
(Bild: *)

Holen Sie sich die gewünschten Nachrichten direkt in Ihren Posteingang. Melden Sie sich hier für einen Mirror-Newsletter an .

Charlotte fühlt, dass ihr Vater „um sie herum“ ist und weiß, dass er während der Wehen an ihrer Seite war.

“Ich denke, er war definitiv mit mir in diesem Kreißsaal. Ich habe wirklich das Gefühl, dass er mir bei allem geholfen hat”, verriet sie.

“Ich spüre ihn ehrlich gesagt einfach überall um uns herum. Ich weiß, dass er immer da ist und auf uns aufpasst und die ganze Zeit auf uns aufpasst.

“Noah hat das gleiche Sternzeichen wie mein Vater und er wurde genau eine Woche vor Papas Geburtstag geboren.”

Während sie sich im Krankenhaus von den Wehen erholt hat, hat sich Charlotte den Morgenmantel des verstorbenen Comics angezogen.

In einer rührenden Hommage an den lustigen Mann Les erhielt Noah den zweiten Vornamen Dawson und teilte eine Woche später, an seinem 90. Geburtstag, entzückende Schnappschüsse ihres Freudenbündels.

Charlotte hat Anfang des Jahres Baby Noah zur Welt gebracht
(Bild: charlottedawsy/Instagram)

Charlotte gestand, dass es ihr “das Herz bricht”, dass ihr Vater nicht hier ist, um den besonderen Moment mitzuerleben und mit seinem Enkel zu kuscheln.

Doch die frischgebackene Mama ist überzeugt, dass er die beiden noch immer durchs Leben führt.

Im Gespräch mit The Daily Star verriet sie: „Ich habe die Anwesenheit meines Vaters gespürt, seit Noah hier ist. Er ist definitiv in unserer Nähe.

„Noah hat das gleiche Sternzeichen wie mein Vater und er wurde genau eine Woche vor Vaters Geburtstag geboren. Ich habe definitiv das Gefühl, dass mein Vater um uns herum ist und sich um uns kümmert und uns führt.

“Ich bin untröstlich, dass mein Vater Noah nicht treffen wird.”

Obwohl es offensichtlich eine sehr glückliche Zeit ist, gab es einen schwierigen Moment und der Reality-TV-Star hat sich den Herausforderungen des Lebens als frischgebackene Mutter ohne ihren geliebten Vater an ihrer Seite geöffnet.

“Es war hart, das Leben ohne meinen Vater”, sagte Charlotte gegenüber The Mirror.

Les und Tracey Dawson mit Baby Charlotte
(Bild: Sonntagsspiegel)

„Aber jetzt, wo ich ein kleines Baby habe, ist es noch schwieriger geworden, weil Noah sein Enkel ist und es ist einfach schmerzhaft zu wissen, dass sie sich nie kennenlernen werden. Diese Erkenntnis muss auch für meine Mutter so schwer sein.

„Aber er ist definitiv überall um uns herum, ich kann ihn um uns herum spüren. Und ich habe das Gefühl, wenn Noah bestimmte Gesichter zieht, sieht er genau wie mein Vater aus, was für mich so lieb ist. Es ist wie ein Trost und er ist definitiv ein Charakter wie sein Opa.”

Eine Sache, die Charlotte sofort tat, war, Baby Noah mitzunehmen, um die Bronzestatue ihres Vaters zu sehen, die stolz in Lytham St Anne’s, Lancashire, zu Ehren des legendären Komikers steht.

Charlotte und Mama Tracy nahmen den kleinen Noah mit auf einen aufregenden Ausflug, um ihm die Statue des Stars vorzustellen und gemeinsam ein paar Schnappschüsse davon zu machen.

Neben den besonderen Fotos schrieb Charlotte: „Was für ein besonderer Tag heute war … als Noah seinen Großvater Les (naja, seine Statue oben) traf, aber dies ist der Beginn von Noahs Traditionen

„Wie ihr alle wisst, gehe ich zu besonderen Feierlichkeiten zur Statue meines Vaters und habe jetzt unseren schönen kleinen Baba Boyo.

„Wie großartig. Ich wünschte, er wäre so sehr hier, er wäre der beste Opa für dich gewesen… aber wir haben so viel Glück, dass Noah so viel unglaubliches Filmmaterial hat, um seinen verdammten Großvater kennenzulernen.“

Charlotte stellte ihrem Sohn die Statue ihres verstorbenen Vaters vor
(Bild: Instagram/Charlotte Dawson)

Und sie hat sogar einige verblüffende Ähnlichkeiten zwischen dem Gesicht ihres verstorbenen Vaters und dem des kleinen Noah bemerkt.

Auf Instagram schrieb Charlotte: „(Bild 3 Noah sieht aus, als würde er das Gesicht meines Vaters machen [zwei lachende Emojis] @noahdawsonsarsfield [drei blaue Herz-Emojis]

“Ich liebe es, dass hinter meinem Kopf ein Chippeh ist und mein Vater … es ist ein blutiges Zeichen”.

Es ist nicht das einzige Mal, dass Charlotte das Paar vergleicht, da sie einen “unheimlichen” Schnappschuss von Noah teilte, der das charakteristische Gesicht zu ziehen schien, für das ihr Vater berühmt wurde.

Die stolze Mutter postete eine ehrliche Aufnahme ihres kleinen Jungen, der in seinem Schaukelstuhl sitzt und ziemlich satt aussieht.

Charlotte erklärte, dass sie während der Facetime mit ihrem Verlobten Matthew Schüttelfrost bekam, als sie sich umdrehte und entdeckte, dass ihr vier Wochen alter Sohn genau dieselbe Pose wie Les einnahm.

Charlotte bekam Schüttelfrost, als sie sich umdrehte und ihren vier Wochen alten Sohn entdeckte

Posted on Categories Showbiz