Chrissy Teigen und John Legend verkaufen nach Mobbing-Skandal ihr Haus für 12 Millionen Pfund

Chrissy Teigen und John Legend verkaufen Haus für 12 Millionen Pfund nach Mobbing-Skandal

Möchten Sie jeden Tag die neuesten Schlagzeilen in Ihrem Posteingang? Melden Sie sich für unseren KOSTENLOSEN Newsletter an, um keinen Beat zu verpassen

Ungültige E-Mail Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.Melden Sie sich an!Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann nach unserem Verständnis Werbung von uns und Dritten umfassen. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.Weitere InfosVielen Dank für Ihre AnmeldungWir haben mehr NewsletterZeigen Sie michSiehe unsere Datenschutzerklärung

.

Chrissy Teigen und John Legend haben ihr atemberaubendes Haus der Familie Beverly Hills für coole 12 Millionen Pfund verkauft.

Das Paar verabschiedete sich von dem verschwenderischen Anwesen für die saftige Summe – obwohl es weit von dem entfernt ist, was ihnen letztes Jahr dafür geboten wurde – riesige 17,3 Millionen Pfund –, bevor der Deal zustande kam.

Der Immobilienmakler Marshall Peck von Douglas Elliman in Beverly Hills sagte, der Verkauf habe einige Zeit gedauert, da potenzielle Käufer nichts von dem Verkauf der Immobilie wussten, nachdem sie im vergangenen August abgelaufen war.

Das Paar kann immer noch einen Gewinn erzielen, da es das Haus 2016 für 10 Millionen Pfund gekauft hatte.

Das Haus von Chrissy und John ist endlich verkauft

Peck sagte der New York Post: „Es ist zweifellos das schönste Haus in Beverly Hills.

“Es verfügt über 33 Fuß hohe Decken, eine skulpturale Treppe, raumhohe Fenster und einen weiten Blick auf die Schlucht, während maßgeschneiderte Teakholzdecken aus Thailand, cerused Eichenböden stahlgewalzte Lehmwände Sinnlichkeit ausstrahlen.”

Der Verkauf erfolgt, nachdem Chrissy zugegeben hat, dass sie inmitten eines Mobbing-Skandals „für immer“ im Club sein könnte, der dazu geführt hat, dass mehrere Unternehmen die Verbindung zu ihr abgebrochen haben.

Das ehemalige Model befand sich im Herzen eines Skandals, als eine Reihe historischer Tweets, die sie an Prominente schickte, darunter die Teenager-Braut Courtney Stodden, viral wurde.

Das Haus verfügt über sieben Schlafzimmer und neun Badezimmer

Auf die Frage von TMZ vor kurzem, wie lange sie ihrer Meinung nach im Abbruchclub sein wird, sagte sie: „Ich weiß nicht, es könnte für immer sein. Ich habe keine Ahnung.

“Alles, was ich tun kann, ist mein Leben zu leben und mich um meine Kinder und meine Familie zu kümmern. Alle anderen können ihre Wahl treffen.”

In einem langen Instagram-Post gab Chrissy zu, dass sie sich inmitten des Skandals verloren fühlte.

„Ich fühle mich verloren und muss meinen Platz wieder finden, ich muss hier raus, ich möchte unbedingt mit euch kommunizieren, anstatt so zu tun, als wäre alles in Ordnung. Sie sagte.

Neben der luxuriösen Küche gibt es einen Kinoraum und einen Pool

“Nur wenige verstehen es und es ist unmöglich zu wissen, bis man darin steckt.

“Und es ist schwer, in diesem Sinne darüber zu sprechen, denn offensichtlich klingt man weinerlich, wenn man eindeutig etwas falsch gemacht hat. Es ist einfach scheiße. Es gibt kein Gewinnen. Aber hier gibt es sowieso nie.”

Chrissy – die mit ihrem Ehemann John Tochter Luna (5) und Sohn Miles (3) hat – versuchte, die Situation leicht zu machen, und fragte, ob es irgendwo ein „Clubtreffen absagen“ gebe.

John ist inmitten des Skandals an Chrissys Seite geblieben
(Bild: Getty Images)

Sie sagte: “Ich weiß nicht einmal, ob es gut ist, etwas davon zu sagen, weil es brutal auseinandergenommen wird, aber ich weiß nicht.

“Ich kann diesen stillen Scheiß nicht mehr machen! Wenn du oder jemand, den du kennst, ebenfalls abgesagt wurde, lass es mich bitte wissen, wenn es eine Club-Wiedervereinigung gibt, weil ich etwas Zeit von meiner Couch gebrauchen könnte! Liebe dich.”

Posted on Categories Showbiz