Christina Hendricks zu ‚empfindlich‘ für social media

Christina Hendricks zu ‚empfindlich‘ für social media

Christina Hendricks sagt, Sie ist zu „sensibel“ für social media und nicht wollen, um Ihre „Gefühle verletzt“ durch, was die Leute sagen, online -.


MIX


TEILEN


TEILEN


TWEET


PIN

Christina Hendricks ist zu „sensibel“ für social media.

Christina Hendricks

Die ‚Mad Men‘ – star vermeidet die Verwendung von Websites wie Twitter und Instagram, weil Sie nicht wollen, um Ihre „Gefühle verletzt“ durch, was die Leute sagen, online -.

Gefragt, warum Sie nicht die Nutzung von sozialen Medien auf den ‚Busy Tonight‘ sagte Sie: „ich habe eine Reaktion darauf, ich glaube ich bin sehr empfindlich und ich denke, ich würde meine Gefühle verletzt. Ich denke auch, dass ich vielleicht besessen. Und wie gehen Sie durch das Leben der Menschen wie der den ganzen Tag lang immer besessen.“

Inzwischen ist die 43-jährige Schauspielerin, die zuvor offenbart Sie nicht die Nutzung von sozialen Medien, weil Sie fühlte, es würde „ablenken“ von Ihrem handeln.

Sie teilte mit: „ich persönlich will nicht zusehen, wie ein Schauspieler, der Durchführung und einfach so passieren, zu wissen, Sie lieben dieses Schatten von lip gloss und dass Sie eine Trennung. Es wird zu einer Ablenkung. Ich kenne eine Menge Leute lieben es und finden es ein Ventil für Sie zu teilen, und manchmal in einer künstlerischen Art und Weise oder in branding selbst. Ich glaube nicht, dass sich jemand kümmert, wenn ich aß Spargel für das Abendessen. Ich mag ein wenig mystery in die andere, und so ich versuchen und halten fest, dass ein wenig für mich selbst.“

Christina wuchs in einer kleinen Stadt in Idaho, in den USA genannt Twin Falls und hatte eine glückliche kindheit, denn Sie hatte keine Erwartungen an Schönheit, denn Sie war geschützt von Mode und Fernsehen

Sie erklärte: „Es war die glücklichste Zeit meines Lebens. Meine Mutter ermutigte meinen Bruder (Aaron) und mich zu engagieren in der community-Theater-Gruppe, so konnten wir unseren eigenen Spaß. Meine Mama war nie konzentriert sich auf Aussehen, sondern uns ermutigt, kreativ zu werden. Sie würde mir helfen, meine eigenen Kleider gab es nicht viele Orte zum Einkaufen. Wir haben nicht Fernsehen. Es war eine sehr gesunde Weise zu wachsen, da ich nicht vergleichen mich jemand.“

Tagged in Christina Hendricks