Coronavirus: Angelina Jolies Sohn mit Familie nach Koreanisch college schließt

Angelina Jolies Sohn Maddox hatte zur pause seinen übersee-Studien und in die USA zurück, inmitten der Corona-Virus-Pandemie
(Bild: Instagram)

Anfang dieser Woche Philanthrop Jolie Sprach sich auf der coronavirus als es weiter zu verbreiten um die Welt.

In einer Erklärung für Kein Kind Hungrig ist, sagte Sie: “seit dieser Woche über eine Milliarde Kinder sind aus der Schule weltweit, weil der Verschlüsse verbunden coronavirus.

“Viele Kinder hängt von der Pflege und Ernährung, die Sie erhalten, während der Schulzeit, darunter fast 22 Millionen Kinder in Amerika, die verlassen sich auf Lebensmittel zu unterstützen.”

ist zu Hause mit seinem Film star Mutter und seine fünf Geschwister – Pax, 16, Zahara, 15, Shiloh, 13 und elf Jahre alten Zwillinge Knox und Vivienne
(Bild: Apega/WENN.com)

Sie fügte hinzu: “Kind Hungrig ist Sie entschlossen, die Bemühungen um so viele dieser Kinder wie möglich.”

Im letzten Jahr, Herr und Frau Smith-Schauspielerin eröffnet über Ihre sechs Kinder in einem interview mit Hello!, in denen Sie sich begeistert darüber, wie stolz Sie war, wenn Sie weiterhin wachsen und sich entwickeln.

Angelina sagte: “ich finde, meine Kinder sind starke Individuen, aber noch offen.

Maddox nahm Jolie im Jahr 2002
(Bild: FilmMagic)

“Ich versuche, mit gutem Beispiel voranzugehen und freundlich und gnädig, wie meine Mutter war–und ist liebevoll und tolerant. Aber wenn es einen Kampf gibt, muss hatte, da rein zu bekommen.

“Wir brauchen zur Vorbereitung der nächsten generation, denn es passiert so viel in der Welt, Sie gegen es.”

Haben Sie eine Geschichte zu verkaufen? Holen Sie sich mit uns in Verbindung webcelebs@trinitymirror.com oder rufen Sie uns direkt 0207 29 33033.

Veröffentlicht am Kategorien Star-News