‚Cruella“, Fügt Emma Thompson, ‚101 Dalmatiner‘ Villain Origin-Geschichte mit Emma Stone

‚Cruella“, Fügt Emma Thompson, ‚101 Dalmatiner‘ Villain Origin-Geschichte mit Emma Stone

Walt Disney Pictures ist immer noch mit Volldampf mit Ihren Schiefer von live-action-remakes von Ihr animierte Klassiker. Jedoch, im Fall von einem Ihrer berühmtesten Filme, Sie sind in eine andere live-action-Ansatz. Seit 101 Dalmatiner war bereits wieder in ein live-action-Film im Jahr 1996 (und sogar brachte eine Fortsetzung), Disney gibt die fashionista Bösewicht Cruella de Vil Ihre eigenen Film mit Emma Stone als eine jüngere version von geistesgestörten Frau, die sich um einen Mantel aus Welpen-Fell.

Jetzt den film, einfach als Cruella, erhielt einen neuen Darsteller Emma Thompson. Und gekommen, an es zu denken, Sie hätte eine Hölle von Wahl zu spielen Cruella de Vil in der live-action-101 Dalmatiner, wenn Glenn Close hatte, endete abdrehen der job.

Vielfalt hat news auf Emma Thompson Beitritt der Cruella Film Stimmen, jedoch details über Ihre Rolle sind derzeit unter Verschluss gehalten. Aber wenn wir im Begriff waren, zu erraten, es ist nicht schwer sich vorzustellen, Emma Thompson spielt die Mutter von Cruella de Vil. Nach allem konnte man sehen, Sie perfekt spielen dabei eine ebenso abscheuliche Frau, die Einflüsse Cruella in Ihrer schlechten Haltung und völlige Missachtung für die Welpen das Leben. Und das meinen wir als Kompliment an Ihre schauspielerischen Fähigkeiten, vor allem nachdem er Ihr eine Explosion auf Saturday Night Live.

Thompson ist kein fremder in der Zusammenarbeit mit Disney, einschließlich Ihre live-action-remakes. Sie spielte Mrs. Potts in die schöne und das Biest, auch als Mary Poppins Autorin P. L. Travers in Saving Mr. Banks. Sonst, Sie werden sich später in diesem Sommer in den beiden Men in Black den Internationalen und Spät in der Nacht.

Wie jetzt, wir wissen nicht, wie die Cruella-Film behandelt werden, wenn es um die Handlung. Die original animierte version von 101 Dalmatiner aus dem Jahr 1961 fand in der damaligen Gegenwart der 1960er Jahre, aber die live-action-remake stieß die Dinge bis in die heutige Mitte der 1990er Jahre, in denen es gemacht wurde. Wir sind also nicht sicher, ob Cruella wird, nehmen Sie ein Stichwort aus entweder film-und flash-back aus diesen Jahrzehnten zu einem jüngeren Cruella, oder wenn, bekommen wir die Bösen Behandlung und der Film könnte als eine Art soft-reboot dazu führen könnten, dass der Weg zu einem neuen live-action-101 Dalmatiner.

Cruella war vor kurzem für ein Dezember 23, 2020 release-Termin, so können wir wohl erwarten, dass der Film zu Schießen, irgendwann später in diesem Jahr. Craig Gillespie (I, Tonya) wird Regie bei dem Film, nachdem er zuvor mit Disney auf dem Sport-drama Million Dollar Arm, und die Coast Guard true story Die Schönsten Stunden. Er funktioniert über ein Skript geschrieben von Dana Fox, die vor kurzem überarbeitet von Tony McNamara.