Dame Maureen Lipman enthüllt ihren Herzschmerz über den Abschied von ihrem verstorbenen Partner Guido

Dame Maureen Lipman hat ihren Kummer offenbart, nachdem sie sich in voller PSA von ihrem sterbenden Partner Guido Castro verabschieden musste. 

Maureen, 75, musste Handschuhe und eine Schürze tragen, als sie sich von ihrem 14-jährigen Partner herzzerreißend verabschiedete – und sie konnte nicht einmal seine Hand halten.  

Da der Tag der Freiheit vor der Tür steht, ist die Schauspielerin eine von vielen, die den Verlust eines geliebten Menschen während der Pandemie betrauern werden.

Ein harter Abschied: Dame Maureen Lipman hat ihr Herzschmerz über den Abschied von ihrem verstorbenen Partner Guido offenbart (Bild oben im Jahr 2015)

Guido, 84, litt an der Parkinson-Krankheit, bevor er im Januar verstarb, und obwohl Maureen einen langen Kampf mit dem Virus überlebt hatte, gab er bekannt, dass dies kurz darauf zu seinem Tod führte. 

Teilen

Im Gespräch mit The Mirror sagte sie: „Er hat COVID in einem Pflegeheim überlebt. Aber er hat nicht wirklich überlebt – es hat ihm die Füllung aus dem Leib geschlagen.’

Der Star aus der Coronation Street, der Evelyn Plummer spielt, konnte im selben Raum wie Guido sein, als er seine letzten Tage in einem Pflegeheim verbrachte.

Stark: Maureen musste Handschuhe und eine Schürze tragen, als sie sich von ihrem 14-jährigen Partner herzzerreißend verabschiedete – und sie konnte nicht einmal seine Hand halten (Bild 1970)< /p>

Sie merkte an, dass sie der Regierung keine Vorwürfe macht, obwohl sie glaubte, sie hätte es besser machen können. 

Maureen sagte: “Die Meinungen der Wissenschaftler sind alle unterschiedlich. Ich weiß nicht, dass das irgendjemand richtig haben könnte. Es ist ein Albtraum’.

Maureen und Guido waren seit 2008 zusammen, vier Jahre nachdem sie ihren 30-jährigen Ehemann Jack Rosenthal verloren hatte.

Maureen und Guido waren seit 2008 zusammen, vier Jahre nachdem sie ihren 30-jährigen Ehemann Jack Rosenthal (Bild oben im Jahr 2014) verloren hatte

Um beschäftigt zu bleiben, stürzt sie sich in die Arbeit und hat kürzlich die Queen kennengelernt.

Anfang dieses Monats besuchte Ihre Majestät, 95, zum ersten Mal seit 1982 das berühmte Corrie-Kopfsteinpflaster und Maureen beschrieb sie als “absolut umwerfend”.

‘Sogar der härteste republikanische junge Schauspieler verliebte sich in sie. Sie war so interessiert und schön. Sie hat weniger Zeilen als ich. Ich würde gerne wissen, welche Creme sie verwendet hat“, scherzte Dame Maureen.

Königlicher Besuch: Anfang dieses Monats besuchte Ihre Majestät, 95, zum ersten Mal seit 1982 das berühmte Corrie-Kopfsteinpflaster und Maureen beschrieb sie als “absolut umwerfend”

Maureens Charakter Evelyn trat 2018 in die Besetzung der Coronation Street ein. Sie hat kürzlich ihren Vertrag verlängert und ihre Liebe zu Corrie zum Ausdruck gebracht, weil es “irgendwie improvisiert” ist.

Sie erzählte der Königin auch, dass ihr verstorbener Ehemann und Vater ihrer beiden Kinder, Jack, ein früher Autor der Serie war. 

Jack hatte Episode 13 geschrieben und nachdem die Queen das Kopfsteinpflaster verlassen hatte, drehten die Darsteller Episode 10.448.

Fanfavorit: Maureens Charakter Evelyn trat 2018 in die Besetzung der Coronation Street ein und sie hat kürzlich ihren Vertrag verlängert und ihre Liebe zu Corrie zum Ausdruck gebracht, weil es “irgendwie improvisiert” ist

Zu Maureens weiteren Bemühungen gehört die Celebrity Googlebox von Kanal 4.

Sie hat jedoch vor kurzem aufgehört, als sie lachte und zugab, dass sie nicht sehen möchte, wie die Männer in Too Hot To Handle ‘mit ihren Penissen reden’.

Sie hat auch ein Kochbuch namens “This Book Is Toast” mitgeschrieben, mit dem Geld für Spread A Smile gesammelt wird, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Entertainer entsendet, um schwerkranken Kindern zu helfen . 

Zu viel männliches Anhängsel!: Die Schauspielerin hat vor kurzem die Celebrity Gogglebox von Channel 4 verlassen, als sie lachte und

Posted on Categories Showbiz