Dawn French wird von Fans gelobt, als sie natürliche graue Locken mit schicker Frisur umarmt

Dawn Französisch zeigte Ihre natürlichen grauen Locken
(Bild: Instagram)

.

Sie versucht, ihre Haare wachsen
(Bild: Instagram)

“Liebe dein Haar kurz und natürlich zeigt deinen schönen Teint”, schwärmte eine Person.

Ein anderer schrieb: “Nein, züchte es nicht, halte es kurz, es passt wirklich zu dir !!!”

Ein dritter teilte mit: “Ooooo, ich mag dein Styling!!”

“Sieht gut aus. Tolle Idee “, fügte ein vierter hinzu.

“Wachsen Sie es nicht, passen Sie es so an, es ist sehr schick und modern”, kommentierte ein Fünfter.

Dawn trägt seit einiger Zeit kurze graue Haare, und sie sieht unglaublich aus.

Sie ließ ihren ikonischen braunen Bob für ihr natürliches graues Haar fallen – was wirklich zu ihr passt.

Es sieht unglaublich aus
(Bild: Instagram)

Sie hatte schulterlanges braunes Haar
(Bild: David M Benett / Getty Images)

Die Schauspielerin enthüllte zuvor, dass ihr Ehemann Mark Bignell sie mit ihrer neuen Frisur mit dem Chase-Star Anne Hegerty verglichen hat.

Auf Instagram schrieb sie: “Hair Update. 3 graustufen (arbeiten bis zu den 50).

“Ich habe noch mehr abgehackt. Ich denke, ich gebe es Jamie Lee Curtis. Mann sagt, ich gebe es voll Anne Hegerty …. Righto.

“In deinem Gesicht Ehemann, weil BEIDE Ishtar sind …”

Dawn erzählte im Juni letzten Jahres, wie sie ihren Markenzeichen-Stil aufgegeben hat, um die Tatsache anzunehmen, dass sie grau wird.

Auf dem ersten Bild, das Dawn teilte, zeigte sie ihre natürliche Farbveränderung.

In einem weiteren Schnappschuss zog Dawn ihre Locken hoch, um einen Unterschnitt mit silberner Färbung zu enthüllen, der sich in ihr graues Haar einfügte.

Fans lieben ihre natürlichen grauen Locken
(Bild: ITV)

Dawn schrieb neben den Fotos: “Nach und nach heller werden, um das Grau glücklich zu begrüßen … mit einer unterschnittenen Überraschung..! Hallo Frau in ihren 60ern ….”

Dawn hat zuvor ihr aktuelles Alter der ‘Herbst’ ihres Lebens genannt.

Sie erzählte Fearne Cotton, dass sie nach ihrem Umzug nach Cornwall Frieden gefunden habe und nicht das Gefühl habe, dass sie für ihre alte Heimat London am besten geeignet sei.

Dawn sagte dem Podcast-Moderator: “Ich finde die Unordnung überwältigend. Ich glaube, ich bin nicht für eine Stadt gedacht … das ist nicht mein wahres Ich. Das wahre Ich ist still.

Sie diskutierte dann, wie sesshaft sie jetzt an der Küste lebt.

“Es gibt, ohne Zweifel, die Schönheit hier. Ich kann nichts anderes tun, als mich damit zu verbinden.

“Es macht mich ruhig, es macht mich glücklicher und es begeistert meinen Geist mit besseren Denkweisen”, gestand sie im Happy Place Podcast.”