‚Der Wind‘ Trailer: Was schauerlichen Schrecken Erwarten an der Grenze?

‚Der Wind‘ Trailer: Was schauerlichen Schrecken Erwarten an der Grenze?

Es ist etwas gruselig (und tödlichen) lauern Sie an der Grenze in Den Wind, ein neuer Horrorfilm von regieneuling Emma Tammi , das sieht ein bisschen wie ein Alter West-version Der Hexe. Die Geschichte handelt von einem frontierswoman Leben auf einer einsamen Landstrich, wo der wind wird nicht aufhören zu heulen. Die Frau beginnt zu vermuten, irgendeine Art von übernatürlichen, dämonischen Präsenz im Gange ist, und die Dinge bekommen nur seltsamer, als ein sehr religiöser paar bewegt sich in der Nähe. Sehen Sie sich Das Wind-trailer unten.

Der Wind Trailer

Das sieht sicher gruselig. Ich habe eine Schwäche für Horrorfilme, set in the Old West (oder so ungefähr), und Den Wind sieht, zu nutzen, seine Einstellung zu voller Wirkung. Die cast-Funktionen Caitlin Gerard, Julia Goldani Telles, Miles Anderson, Dylan McTee. Hier ist die synopsis:

Eine unsichtbare böse verfolgt die homestead in diesem kühlen, folkloristische Märchen von Wahnsinn, paranoia, und jenseitige terror. Lizzy (Caitlin Gerard) ist ein hartes, einfallsreich frontierswoman die Abrechnung eines remote-Strecke von Grundstücken auf dem 19th-century American frontier. Isoliert von der Zivilisation, in einer unberührten wildnis, wo der wind nie aufhört heulen, beginnt Sie zu spüren, eine unheimliche Präsenz, die zu sein scheint, trägt das land selbst, eine überwältigende Angst, dass Ihr Mann (Ashley Zukerman) lehnt Sie als Aberglauben. Wenn eine frisch vermählte paar kommt auf ein in der Nähe homestead, Ihre Präsenz verstärkt Lizzy die ängste, die Einstellung in Bewegung eine schockierende Kette von Ereignissen. Meisterhaft mischen eindringlichen visuals mit Puls-stampfenden sound-design, director Emma Tammi erinnert an einen gottverlassenen Welt, in der die Kräfte der Natur lebendig mit zitternden Bedrohung.

Unsere eigene Jacob Hall fing Der Wind an Fantastischen Fest im letzten Jahr, und schrieb:

Der Wind gehört sehr viel in einem post-Die Hexe von Welt. Die Vergleiche zwischen den beiden gibt es viele: beide sind langsam brennende, intime horror-Geschichten mit kleinen Besetzungen set in isolierten Zeitraum von Einstellungen, die über übernatürliche horror erkunden die Auflösung von gesellschaftlichen Normen. Wenn wir an der Schwelle eines ganzen sub-genre von Gleichgesinnten Zeitraum horror, wir sind für eine Behandlung…Director Emma Tammi ‚ s solo-Spielfilmdebüt ist ein western über die Gefahren, die von nicht Gläubigen Frauen, dass es eine ganz relevant film für 2018. Es ist auch ein western über die Prärie Dämonen machen das Leben zur Hölle zwei Siedler-Familien, so dass es ein ganz relevant film für nur etwa jedes Jahr.

Dies alles klingt gut für mich, und ich freue mich auf Die überprüfung der Wind aus, wenn öffnet am 5. April 2019.