Dermot O’Leary enthüllt, dass er gezwungen war, sich mit Alison Hammond von This Morning “sehr offen” zu unterhalten

Dermot O’Leary hat bekannt gegeben, dass er und Alison Hammond gezwungen waren, nach einem “unbequemen On-Air-Moment”, der kurz nach der Aufnahme stattfand, ein “sehr offenes” Gespräch zu führen über den Freitagsslot von This Morning als Co-Gastgeber im Januar.

In einem neuen Interview erklärte der vernarrte Vater Dermot, 48, dass er und Alison, 46, “ohne Zeit zur Vorbereitung zusammengeworfen wurden”, wobei Dermot sagte: ” Wir trafen uns buchstäblich zum ersten Mal seit ungefähr 15 Jahren und an diesem Morgen präsentierten wir zusammen zweieinhalb Stunden Live-Fernsehen.’

Er und Alison fügten hinzu, dass er und Alison “beide Dinge taten, die der andere nicht mochte” live on air, sagte Dermot, dass er und seine Co-Moderatorin gezwungen waren, die Dinge zusammenzufassen.

.

Umständlich: Dermot O’Leary, 48, hat enthüllt, dass er und Alison Hammond, 46, nach einem “unbequemen On-Air-Moment” zu einem “sehr offenen” Chat gezwungen wurden

Vorfall: Der Vorfall ereignete sich kurz nachdem sie im Januar den Freitagsplatz von This Morning als Co-Stars übernommen hatten

In einem neuen Interview mit The Sun erklärte er: “Wir haben beide etwas gemacht, was dem anderen nicht gefiel – nichts Großes -, aber nachdem es passiert war, haben wir uns jeden angesehen.” andere, und ich sagte: ”Es hat dir nicht gefallen, als ich das gemacht habe, oder?”

‘Und sie sagte nein, tat sie nicht. Und ich sagte: ”Okay, ich mochte es nicht, als du das gemacht hast”.’

Teilen
26 Aktien

Er fügte hinzu: „Und wir haben beide gelacht, denn jetzt wussten wir es. Das Wichtigste ist, herauszufinden, was den anderen nervt, und aufpassen, dass du es nicht noch einmal tust.’

Dermot fügte hinzu, dass er Alison jetzt “als Schwester” sieht und die beiden sich jetzt “im Rücken haben”.

Süß: Dermot fügte hinzu, dass er Alison jetzt “als Schwester” sieht und die beiden sich jetzt “im Rücken haben”

Der erfahrene TV-Moderator bemerkte auch, dass er und Alison jetzt “die Beats und Nuancen des anderen kennen” und dass sich ihr gemeinsamer Auftritt “sehr natürlich anfühlt”.

ITV hat letztes Jahr angekündigt, dass Dermot und Alison Eamonn Holmes und Ruth Langsford am Freitagsplatz von This Morning ersetzen werden.

Eamonn und Ruth, die 14 Jahre lang den Freitagmorgen-Slot präsentierten, moderieren jetzt die ITV-Show von Montag bis Donnerstag während der Sommerferien der Schule.

Alisons und Dermots erste Show als feste Gastgeber sahen Fehler, darunter das Grillen von Graham Norton über seinen verstorbenen Hund und die irrtümliche Frage von Fay Ripley nach ihren beiden Söhnen, nur damit die Schauspielerin sie klarstellen konnte hat einen Sohn und eine Tochter.

Shake up: ITV hat letztes Jahr angekündigt, dass Dermot und Alison Eamonn Holmes und Ruth Langsford beim Freitags-Slot von This Morning ersetzen werden 

Eamonn und Ruth traten für ihre letzte Show im Dezember auf der Leinwand auf, in der er in einem Chat über ermäßigte Bäume vor Beide wurden emotional, als sie sich verabschiedeten.

Während ihrer Abmeldung sagte Eamonn: ‘Du wirst uns an einem Freitag nicht mehr beobachten, Alison Hammond und Dermot O’Leary werden freitags hier in sein .

‘Bitte bitten wir Sie, so nett und liebenswürdig zu ihnen zu sein, Freunde von uns wie sie, wir stehen Alison sehr nahe und sie ist seit langem bei uns den letzten 15 Jahren.

‘Wir wissen all die Liebe zu schätzen, die Sie uns heute geschickt haben, wir senden Ihnen alles zurück, wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, es war schön, Sie zu haben und ich denke wir werden alle wiedersehen.’

Ruth fügte hinzu: ‘Wir sehen uns alle im Februar wieder, Sie haben uns nicht losgeworden, wir sind zum Halbjahr zurück. Es ist also ein schwieriges Jahr für alle und wir hoffen, wir haben Ihnen ein wenig geholfen und danken Ihnen, frohe Weihnachten bis Februar’.

Fehler: Alisons und Dermots erste Show als Dauergastgeber sah Fehler, darunter das Grillen von Graham Norton über seinen d