Die Sopranos und Goodfellas Autoren, die Kräfte für den neuen mafia-drama-Serie für Showtime

Eine Reihe von high-profile-veteran Schriftsteller in der mafia-genre festgelegt sind, Tauchen wieder in die Unterwelt der Kriminalität und der Gangster.

Showtime entwickelt ein neues mafia-drama-Serie, geschrieben von Terence Winter, und inspiriert von Nicholas Pileggi, die in-Tiefe Kenntnisse des organisierten Verbrechens in Amerika — gesehen durch die Augen der mafia die Erste Familie, nach Termin.

Winter und Pileggi dienen auch als executive producer für die noch unbetitelte show Vorstellen, neben Fernsehen, Brian Grazer und Samie Kim Falvey.

Gangster gebunden: Die Sopranos Autor und Produzent Terence Winter Tauchen wieder in die Unterwelt der Kriminalität und Gangster

Bündelung der Kräfte: der Winter ist die Zusammenarbeit mit den Goodfellas co-Autor Nicholas Pileggi für eine neue mafia-genre-drama-Serie, die bereits greenlit von Showtime

Showtime hat bereits greenlit das Projekt aber bisher veröffentlicht haben nur sehr wenige Informationen über die Handlung.

Aber dennoch könnte es haben das Zeug, der nächste große hit in der mafia genre bedenkt, dass beide Winter-und Pileggi wurden kreative Kräfte hinter einer Zahl Gangster-blockbuster-Filme und TV-Serien.

Teilen

Winter, 59, war ein Autor und Ausführender Produzent für die HBO-TV-Serie “The Sopranos” von der zweiten auf die sechste und Letzte Staffel (2000-2007).

Bei seiner Fahrt auf der äußerst erfolgreichen und einflussreichen drama er erhielt vier Emmy-Awards sowie drei Writers Guild Of America Awards (WGA).

Seine mob-genre Lebenslauf auch gehört, den Schöpfer, Autor und Ausführender Produzent der HBO-Serie Boardwalk Empire, die lief für fünf Saisons (2010-2014).

Die noch unbetitelte Serie wird geschrieben von Terence Winter und inspiriert von Nicholas Pileggi, die in-Tiefe Kenntnisse des organisierten Verbrechens in Amerika

Massive hit: “The Sopranos” gilt bei vielen Experten als eine der besten und einflussreichsten TV-Serien aller Zeiten; er spielte von Links nach rechts: Michael Imperioli, Steven Schirripa, James Gandolfini, Tony Sirico, Steve Van Zandt

Classic: Pileggi erhielt eine Oscar-Nominierung für das Beste Adaptierte Drehbuch für Goodfellas

Pileggi, der erste begann seine Karriere als journalist, ist am besten bekannt für co-schreiben der Drehbücher für die Martin Scorsese-Regie bei Film-Klassiker Goodfellas (1990) und Casino (1995).

Für seine Arbeit auf Goodfellas, mit Robert de Niro, Joe Pesci und Ray Liotta, die er erhalten würde, eine Oscar-Nominierung für das Beste Adaptierte Drehbuch.

Treffer in Filmen angepasst wurden, von Pileggi ‘ s non-fiction Krimis: Wiseguy: Life in a Mafia Family und Casino: Love and Honor in Las Vegas.

Der 87-jährige auch executive produziert Scorseses neueste Funktion, Die Iren, und executive produziert neben Brian Grazer, für die Ridley Scott Regie American Gangster.

Bisher gibt es kein Wort, wenn die einstündige drama-Serie premiere auf Showtime.

Classic: Winter ‘ s mob-genre Lebenslauf auch gehört, den Schöpfer, Autor und Ausführender Produzent der HBO-Serie Boardwalk Empire (2010-2014); abgebildet ist star Steve Buscemi

Lesen Sie mehr:

  • Mob-Drama-Serie Von Brian Grazer, Terence Winter & Nicholas Pileggi, In Werken Auf Showtime – Frist
Veröffentlicht am Kategorien Star-News