Doctor Who ist Jodie Whittaker wurde gesagt, Ben Whishaw, sollte gespielt haben, Herr der Zeit

Jodie wusste nicht beeindrucken alle wenn war Sie als Arzt (Bild: PA)

Sie können eine gute Zeit, Herr, aber Jodie Whittaker hat ergeben, Doctor Who-fans wollte jemanden zu spielen, der Tardis-Wohnung doc.

Angekündigt als der erste weibliche Arzt, Weg zurück im Jahr 2017, Jodie hat ergeben, eine Besondere fan-Gefühl, die Notwendigkeit, um Ihr zu sagen, Sie war nicht Ihre erste Wahl.

Hey, die Freiheit der Rede und alle, aber…c ‚ Mon, mate. Lassen Sie Jodes tun Ihr Ding.

„Ich ging in ein cafe, und ich ging auf Bestellung – dieses Mädchen sah mich an, Sie war etwa 17, also ich war wie, „ich denke, dies ist mein demographische“,‘ Jodie erklärt. „Ich konnte sehen, Ihre wirklich psyching sich selbst. Und Sie ging einfach, „Sind Sie…?“ und ich stöhnte, „Ja…“

Diese Besondere fan-war ganz scharf auf Ben (Bild: Rex Features)

‚Und ich sagte, „Kann ich mit dir reden auf der einen Seite, weil ich versuche, ein wenig hinterhältig und ein bisschen verstecken-y?“ Und Sie ging, „Yeah Yeah Yeah“.

Werbung

Werbung

‚Also ging ich und bestellte, und ich kam wieder zurück und ging weiter, „Sind Sie ein Whovian?“ Und Sie ging, „Ja… ich wollte wirklich Ben Whishaw“.‘

Oh, das hat weh zu tun.

Es kann haben brachte Sie zurück auf die Erde, jedoch, als Sie zugegeben zu der Zeit war Sie auf der Ebene der „baseball-capped-up‘ fame ‚zu denken, ich bin eine Art Promi -, Sonnenbrillen-innen und alle, Scheiße!‘

Noch, wobei die gute Sportart, die Sie ist, Jodie zugegeben, es bekam ein gutes lachen aus Ihr heraus, als Sie fortfuhr, die Geschichte auf David Tennant podcast David Tennant Hat Einen Podcast Mit…

‚So ging ich, „könnten Sie noch Holen Sie ihn, die Möglichkeiten sind endlos, Sie könnte jemand, den Sie wollte!“,‘ Sie sagte, der Eine Sehr englische Skandal-star. ‚Ich lachte mir den Kopf ab.‘

Die Schauspielerin ist etwas richtig, obwohl, wie es entstanden Ihre ersten Serien wurde die meistgesehenen Arzt, der seit 2010.

Eine tolle chinwag mit dem ehemaligen Arzt, David, Jodie zugegeben, es war nicht, bis Sie übernahm die Rolle, die Sie realisiert den ernst der Lage; die erste episode illustriert die manisch-fandom hinter der show.

‚Ich war in eine lustige Stelle, weil ich wusste, der nächste Tag war [das Ende des Lebens, da Sie wusste, dass es],‘ die Broadchurch-star weiter.

‚Dann, wenn es darum ging, die Menschen und die fans, die möglicherweise von den zahlen, die wir haben neue fans, merkte ich, ich könnte uns zurück [hatte Sie nicht gut in den Augen der fans]“, sagte Sie.

Werbung

Werbung

Jodie fuhr Fort: „Aber in diesem job, hatte ich aufgeschlagen es falsch – ich bin nicht unbedingt denke ich habe Sie Recht, aber ich weiß, es ist natürlich nicht so ein großen Spielraum, da kam es heraus – aber ich habe nicht wirklich zu realisieren, bis dann, ich könnte (habe absolut uns alle blutig zurück!

Mehr: Doctor Who

Arzt, der früher ein wild-code-Namen zu halten, die Daleks‘ Rückkehr unter Verschluss

Whoopi Goldberg angefordert werden, der erste weibliche Arzt, aber Sie sagte: ‚äh, Nein‘

Doctor Who news: das neueste über Den cast der neuen Serie und wie, um aufzuholen

Jodie fügte hinzu, dass trotz dem Druck, es fühlte sich nicht wie eine ‚Verantwortung‘ aber.

‚Es fühlte sich wie etwas, das gefeiert werden, und ich bin wirklich froh, dass Sie in der Lage, das zu tun“, sagte Sie. „Ich denke nur, was das kann nicht sein ist ein moment, das wird lästig.‘



Habe eine showbiz-story?

Wenn Sie haben eine Geschichte, video oder Bilder, die in Kontakt mit der U-Bahn.co.uk Entertainment-team per E-Mail an uns celebtips@metro.co.uk Aufruf 020 3615 2145 oder durch den Besuch unserer Submit Stuff Seite – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: Billie Piper zeigt acht-Monats-Babybauch in Unterwäsche für den Freund Johnny Lloyd ‚ s neues album

MEHR: Cate Blanchett Kanäle Ihre innere Thanos als Sie Steine Infinity-Stein-Themen-Kleid bei den Baftas