Dua Lipa trägt ein schlichtes schwarzes Top, während sie sich mit Elton John für eine “perfekte Nacht” kuschelt — Fotos

Shutterstock

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen
21 Fotos.


Emily Selleck
Wochenend-Autor

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Sprechen

Dua Lipa machte eine schicke Figur in einem schwarzen Crop-Top und einem transparenten Overlay, als sie ihren Arm um Elton John in einem süßen neuen Bild schlang.

Sprechen Sie über ein dynamisches Duo! Dua Lipa, 26, und Elton John, 74, lächelten alle, als sie gemeinsam in einer „perfekten Nacht“ posierten. Die Grammy-Gewinner schlangen ihre Arme umeinander in einem Instagram-Post vom 11. Sie zog auch eine hoch taillierte schwarze Hose und spitze Absätze an, während sie ihre Rabenlocken zurück in einen hohen Pferdeschwanz schlüpfte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von DUA LIPA geteilter Beitrag (@dualipa)

In einem pastellgrünen Anzug mit Blumenstickerei sah die Hitmacherin von „Tiny Dancer“ farbenfroh aus. Er rockte auch einen gemusterten orangefarbenen Button-Down mit schwarzen und weißen Schuhen und einer orangefarbenen Brille. „eine perfekte Nacht“, betitelte die Sängerin von „Love Again“ ihren IG-Beitrag und fügte ein Ballon-Emoji hinzu.

Elton sprang in den Kommentarbereich und schrieb: “Der perfekte Gast”. Es kommt ein paar Wochen, nachdem der legendäre Musiker enthüllt hat, dass er von den „homophoben“ Kommentaren des Rappers DaBaby beim Rolling Loud-Musikfestival am 26. Juli „schockiert“ war. alt, weil er “Stigma und Diskriminierung” geschürt hatte, nachdem er einem Publikum auf dem Miami-Festival sagte: “Wenn Sie heute nicht mit HIV, AIDS oder einer dieser tödlichen sexuell übertragbaren Krankheiten auftauchen, werden Sie in zwei Fällen sterben drei Wochen, dann mach dein Handy anzünder… Leute, wenn du nicht auf dem Parkplatz bläst, mach dein Handy an.“

Dua Lipa . Bild: Shutterstock

Verwandte Galerie

Dua Lipa – Fotos

Der “levitierende” Rapper, geborene Jonathan Kirk, entschuldigte sich später für die Bemerkungen. „Jeder, der jemals von AIDS/HIV betroffen war, ihr habt alle das Recht, verärgert zu sein, was ich sagte, war unsensibel, obwohl ich nicht die Absicht habe, jemanden zu beleidigen. Also entschuldige mich“, schrieb er auf Twitter. Trotzdem kritisierte Elton John den Sänger, als er eine Erklärung im Namen seiner Aids Foundation veröffentlichte.

„Wir waren schockiert, über die HIV-Fehlinformationen und homophoben Aussagen zu lesen, die kürzlich bei einer DaBaby-Show gemacht wurden. Dies schürt Stigmatisierung und Diskriminierung und ist das Gegenteil von dem, was unsere Welt braucht, um die AIDS-Epidemie zu bekämpfen“, schrieb er, bevor er Fakten über HIV aufzählte und feststellte: „Homophobie und HIV-Misstrauen haben keinen Platz in unserer Gesellschaft und Industrie und Als Musiker müssen wir Mitgefühl und Liebe für die am stärksten marginalisierten Menschen in unseren Gemeinden verbreiten. Die Aufgabe eines Musikers ist es, Menschen zusammenzubringen.“