EastEnders-star Letitia Dean litt ‘schrecklich’ fat-shaming, als Sie das erste trat in die Seife

EastEnders-star Letitia Dean hat ergeben, litt Sie ‘schrecklich’ fat-shaming wenn Sie zum ersten mal kam die Seife.

Die Sharon Watts, Schauspielerin, 52, sagte, es kann noch schlimmer werden für die jüngeren soap-stars heute.

Spricht über spin-off-show “Geheimnisse Der Platz, sagte Sie:” ich denke, es ist wahrscheinlich schwieriger für die Jugendlichen heute, es ist eine ganz andere Zeit, die jetzt mit social media und alle, die business.

Ehrlich: EastEnders star Letitia Dean hat ergeben, litt Sie ‘schrecklich’ fat-shaming, als Sie das erste trat in die Seife

“Ich hatte so viele schreckliche Dinge über mich gesagt. “Sie ist zu Fett, die anderen Akteure beklagen, dass Sie nicht passen auf den gleichen Satz mit Ihr”.’

Teilen

Adam Woodyatt, wer spielt Ian Beale und erschien neben Ihr auf Geheimnisse aus dem Platz, sagte: “Es war einfach nur niederträchtig, und es würde nicht akzeptiert werden, jetzt.’

Letitia hat auch gezeigt, dass Sie gelogen hat, um auf Albert Square im Jahr 1985.

‘Schrecklich’: Der star sagte, Sie sei das Thema böse Kommentare, aber, sagte der junge Schauspieler haben es noch schlimmer heute mit social media

Die Produzenten wollten nur die Darsteller echten Cockneys, aber die Schauspielerin war tatsächlich aus Hertfordshire.

Sie hatte sich in ein gemütliches cottage auf dem Anwesen des romantischen Schriftstellerin Barbara Cartland und wusste, Sie würde nicht haben eine chance auf die Karte, wenn Sie die Wahrheit gesagt hat.

Letitia offenbart: “Wir hatten geboren zu werden, im Klang der Bogen Glocken und ich sagte, ein porky.

“Ich sagte, meine Eltern hatten zu gehen und die Arbeit Weg, und ich blieb mit jemand in “the sound of Bow bells”, ich erinnere mich daran, den job bekommen und bekommen den call. Ich erinnere mich, ganz klar. Es war gerade so spannend.”

Adam und Letitia auch diskutiert, wie wurden Sie nach Hause geschickt lachend zu viel während der Aufnahmen der show.

Öffnung: Letitia und Adam Woodyatt haben gezeigt, dass Sie wurden nach Hause geschickt lachend zu viel während der Aufnahmen der show

Während Sie sprechen, um Stacey Dooley, diskutierten Sie über die geschimpft, die Sie erhielt im Alter von 17 Jahren im Jahr 1985.

Adam sagte: “Eine Kombination von Tish, Sue (Tully, spielte Michelle Fowler), mich und Paul Medford (spielte Kelvin Carpenter), bekamen wir nach Hause geschickt, ein Freitag Nachmittag, und habe gesagt, wieder zu kommen am nächsten Tag, denn wir haben gerade die kichert.

‘Wir haben richtig, richtig gesagt off und nach Hause geschickt.’

Letitia, die sich die Seife im gleichen Jahr sagte: “Es war sehr streng. Wir konnten nicht irgendwelche egos als Kinder.’

Candid: Adam, wer spielt Ian Beale, 52, und Letitia, im Bild 1985, Sprach offen über Ihre 35 Jahre auf der Seife

Die show, eine der UK ‘ s Favoriten, ist derzeit aus der Luft und nicht die Aufnahme starten neue Episoden bis zum Ende dieses Monats.

Folgen der legendären BBC Eine soap-opera, die gedreht wurden, bevor das Corona-Virus-Pandemie lief vor zwei Wochen.

Und neue Ratenzahlungen, die gefilmt wird in übereinstimmung mit den social-distancing-Richtlinien, etwa 10 Minuten kürzer als üblich.

Gekicher: Während Sie sprechen, um Stacey Dooley auf EastEnders: Geheimnisse Vom Platz, diskutierten Sie über die geschimpft, die Sie erhielt im Alter von 17 Jahren

Nach Hause geschickt: Adam, wer gespielt hat, Ian Beale, da die show begann im Jahr 1985, sagte: ‘Wir haben richtig, richtig gesagt off und nach Hause geschickt’

Bis jetzt nur zwei pre-gefilmt EastEnders Episoden ausgestrahlt wurden, eine Woche, um Sie so lange wie möglich.

EastEnders executive producer Jon Sen, sagte: ‘die Wiederaufnahme der Produktion ist unglaublich spannend und herausfordernd gleichermaßen.

“Seit wir verschoben, die Dreharbeiten, an denen wir arbeiten non-stop Erprobung von Techniken, die Dreharbeiten Methoden und neue Wege der Zusammenarbeit, so dass wir zurück auf die Bildschirme, die vier mal in der Woche – wie EastEnders sein sollte.

‘Filmen wird zwangsläufig ein komplexer Prozess jetzt so erstellen 20-minütigen Episoden wird es uns ermöglichen, sicherzustellen, dass, wenn wir zurückkehren, EastEnders noch die show das Publikum kennen und lieben.’

Bis die neuen Episoden Luft, die Karte anschließen, die Lücke mit klassischen EastEnders Episoden Stacey ‘ s spin-off-show.

Veröffentlicht am Kategorien Star-News