Elton John schrieb seine Autobiographie, also seine Kinder hatte, ‚die Wahrheit‘

Elton John schrieb seine Autobiographie, also seine Kinder hatte, ‚die Wahrheit‘

„Ihr Lied“ hitmaker Sir Elton John behauptet, er schrieb seine Autobiographie „Ich“, für seine Kinder zu Elijah und Zachary haben die Fakten über sein Leben, wenn Sie älter sind.


MIX


TEILEN


TEILEN


TWEET


PIN

Sir Elton John schrieb seine neue Autobiografie „Ich“, für seine beiden Söhne.

Elton John

Der 72-jährige Musik-Legende, veröffentlicht seine erste und einzige offizielle life-story im letzten Monat, und er offenbart hat er sich entschieden, zu veröffentlichen, die offen tome, so dass Elija, sechs und Zachary, acht -, den er mit Ehemann David Furnish – hätte „die Wahrheit“, bevor Sie beginnen, Lesen Sie Artikel über Ihren berühmten Vater, wenn Sie älter sind.

Sprechen in einem interview mit BBC Radio 2 erklärte er: „Es war sehr schmerzhaft, aber ich wollte ein Buch schreiben, dass meine Jungs könnten Lesen, wenn Sie erwachsen werden, das war die Wahrheit.

„Meine Mutter hat einige interviews, die ich gab keine Antwort zurück, weil Sie nicht beantworten kann, zurück an die Presse, weil Sie immer das Letzte Wort haben, aber ich wollte, in diesem Buch zu berichtigen, ein paar Dinge, die sich nicht souverän, sondern nur um zu sagen, was tatsächlich passiert ist, dass Sie Lesen können.“

Die ‚I‘ m Still Standing “ hitmaker hatte eine schwierige Beziehung mit seiner Mutter Sheila – wer starb im Jahr 2017 – und auch verbrachte 16 Jahre seines Lebens kämpft gegen einen sex-und Drogensucht, die darüber geschrieben worden in viele inoffizielle Biographien, die Elton darauf bestanden, sind „nicht genau richtig“.

Er fügte hinzu: „Es gibt eine Menge Bücher über mich geschrieben, viele Biografien, und Sie hatte noch nicht den Zugang zu mir, also Sie sind nicht genau richtig.

„Sie sind mehr über die Musik und so ein Zeug.

„Dies ist die Wahrheit, und ich kann ehrlich sagen, dass nichts in diesem Buch ist nicht wahr.

„Ich kann schwören, dass auf meinem Jungen Leben.

„Ich wollte nur, Sie zu haben, ein Rekord, wenn ich verlassen, this mortal coil, wie ich eigentlich war, was ich ging durch, und ich möchte, dass Sie wissen, dass Ihr Vater war ehrlich und er machte etwas von seinem Leben, nach ein paar Schluckauf auf dem Weg.“

Der ‚your Song‘ hitmaker wurde er angekündigt, sich aus touring im Januar letzten Jahres, endend mit seinem „Abschied Yellow Brick Road‘ – tour im Jahr 2020.

Seine Entscheidung kam, nach der Geburt seiner Söhne, als er ausgeben will, um den rest seines Lebens umgeben von seinen Kindern und David.

Er sagte: „ich bin daran gewöhnt, aber ich mag es nicht so viel jetzt. „Ich finde der schwierigste Teil des Reisens ist das Reisen.

„Immer auf der Bühne und spielen ist einfach, weil ich es Liebe.

„Es ist die an-und Abreise, die trägt Sie, und ich Reise sehr luxuriöse Art und Weise, aber ich unterwegs bin, seit ich 17 war, und der Grund, warum ich aufhören möchte ist, offensichtlich, weil ich mehr Zeit verbringen wollen mit David und den Jungs.

„Der Letzte Teil von meinem Leben möchte ich etwas anderes zu tun, ich will nicht zu gehen zu halten.

„Vor zehn Jahren hätte ich gesagt, ‚Na ja, ich habe keine Kinder, ich habe nur David, ich werde tragen auf wie ich bin.“

„Ich musste mein Leben überdenken, wenn wir Kinder hatten, und dies ist das Resultat davon, dieses Abschieds-Tournee.“

Tagged in David Furnish
Elton John