Ende einer ära: «criminal Minds» geschlossen nach 15 Saison

Alles gut geht zu Ende: eines der LPs Krimiserie «criminal Minds» in diesem Jahr beendet seine Existenz. Management-Kanal CBS hat angekündigt, dass die Show auf die Letzte Saison 15, das besteht nur aus 10 Folgen.

So, die Letzte Episode 325 Jubiläum wird beendet und die Geschichte von FBI-Mitarbeiter aus der Abteilung Verhaltensanalyse. Seit 2005 spezielle Wirkstoffe forschten grausame Verbrechen, предугадывали den nächsten Schritt des Mörders und bildeten ihn zu einem psychologischen Porträt.

Für vierzehn Jahre in der Luft die Besetzung nicht mal aktualisiert und, natürlich, konnte nicht umhin, verschiedene Skandale. Mandy Патинкин, spielte Jason Gideon, ging aus dem Projekt, unter Berufung auf die übermäßige Brutalität der Serie. Betreiber Von Greg St. John der sexuellen Belästigung beschuldigt, aber nach der Entschuldigung er verlor seinen Job. Thomas Gibson, Darsteller für die Rolle Aarons Хочнера, mit dem Skandal verließ die Show wegen der öffentlichen Streitereien mit dem Produzenten. Und Шемар Moore (Derek Morgan) gegen «criminal Minds» auf eine neue mehrteilige Action «Special Forces», in dem jetzt eine große Rolle spielt.