Englands Kapitän Harry Kane gibt zu, dass die Leistungen in den letzten Wochen NICHT da waren.

Englands Kapitän Harry Kane gibt zu, dass sein Spielniveau in den letzten Wochen nicht auf dem erwarteten Niveau war, schwor jedoch, es umzudrehen. 

Gareth Southgates Nummer neun kämpfte am Dienstagabend bei der Auslosung gegen Ungarn und wurde sogar spät in der 76. 

Er ist auch noch in sechs Premier-League-Auftritten für Tottenham und nach stark mit Manchester City im Sommer verbunden ist, gibt Kane zu, dass er unterdurchschnittlich ist, sagt aber, dass er bleibt ‘zuversichtlich in seiner Fähigkeit.’ 

.

Englands Kapitän Harry Kane gibt zu, dass sein Spielniveau nicht auf dem erwarteten Niveau war

Kane kämpfte am Dienstagabend und wurde von seinem Manager in der 76.
Aktie

‘Es ist natürlich, dass die Leute so denken, die Leute haben Anspruch auf ihre Meinung’, sagte Kane gegenüber ITV als Reaktion auf die Kritik am Start seiner Saison. 

” Am Ende des Tages, ich bin mein eigener größter Kritiker und setzen mich unter Druck zu führen. Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich zuversichtlich bin, wann immer ich spiele.

” ich bin so klar wie etwas, viel Lärm um mich herum, wenn Sie ein high-level-Sportler könnte man erwarten, dass. 

‘Leistungen für seinen Verein und sein Land vielleicht nie da gewesen die letzten Wochen, aber ich bin zuversichtlich, in meiner Fähigkeit – das ist manchmal einfach, wie es geht.’  

Ex-Arsenal-Stürmer Ian Wright sagte ITV nach der WM-Qualifikation am Dienstag, dass der 28-Jährige nicht scharf aussieht.  

Kane zog eine weitere leere gegen Ungarn und ist noch in der Premier League in dieser Saison punkten

‘Im Moment spielt er nicht gut. Er sieht nicht scharf aus”, sagte Wright. 

‘Er ist ein Elite-Stürmer und wenn er so spielt, wirst du Fragen beantworten. 

“, Aber er scheint nicht scharf – diese Fälle, wo er sein sollte, bleiben onside,, die Gelegenheit zu bekommen, aber er ist tief gehen und in dem moment, er scheint nicht an der richtigen Stelle.’ 

Aktie