Englands Ashes-Vorbereitungen erleiden in Australien einen weiteren großen Rückschlag

England wird ohne erstklassige Vorbereitung in die Asche gehen und diese Woche aufgrund der schrecklichen Wettervorhersage in Queensland möglicherweise überhaupt keine sinnvollen Maßnahmen ergreifen.

Im Gegensatz zur triumphalen Tour 2010/11, als Trainer Andy Flower den Aufbau von Schwung in das Main Event mit emphatischen Siegen über Western Australia und Australia A in einem ungeschlagenen Warm-up priorisierte, wird Joe Roots Team kreativ sein müssen, was wenig Zeit bleibt, bevor es am nächsten Mittwoch beim Gabba gegen Australien antritt.

Starker Regen soll ab Dienstag fallen, dem Beginn eines viertägigen Spiels zwischen England und England Lions im Ian Healy Oval.

.

England wird wegen schlechten Wetters ohne erstklassige Vorbereitung in die Asche gehen

Starker Regen wird ab Dienstag erwartet, dem Beginn eines Spiels zwischen England und England Lions

Aktie

Das England Lions-Spiel unterliegt nicht den erstklassigen Vorschriften, um WM-Spielern, die sich gerade außerhalb der Quarantäne befinden, die Freiheit zu geben, spät am Wettbewerb teilzunehmen oder andere Rollen zu spielen

Die Teamleitung entschied sich dafür, es nicht nach erstklassigen Vorschriften zu spielen, um den fünf gerade aus der Quarantäne entlassenen Weltcupspielern die Freiheit zu geben, entweder spät am Wettbewerb teilzunehmen oder verwaltete Rollen zu spielen.

Nun soll diese Flexibilität weiter ausgebaut werden, da die Wahrscheinlichkeit besteht, dass das Spiel dem dreitägigen Spiel der letzten Woche folgt, das durch Regengüsse dezimiert wurde. 

Mit reduzierter Spielzeit unvermeidlich, eine Möglichkeit erforscht, ist das hinzufügen eines fünften Tag, obwohl ein Zusammenstoß mit der lokalen grade Kricket am Samstag könnte scheitern, dass. England wird ab Sonntag in die Gabba Nets umziehen, sucht aber auch alternative Wochenendspielorte für das Center-Wicket-Training und Indoor-Einrichtungen als Backup.

‘Es wird kein erstklassiges Spiel, aber es wird so nah wie möglich an der Intensität eines erstklassigen Spiels gespielt. Idealerweise möchten wir, dass diese Intensität so hoch ist, wie wir in der Nähe der Testspiele sein können “, sagte Root.

” Die Qualität der Spieler wird es von beiden teams und, weil der Mangel an Vorbereitung, wir hatten im bisherigen drei-Tage-Spiel, mit extra viel Flexibilität, um sicherzustellen, dass wir so viele Leute wie möglich, was Sie brauchen, in diesen vier Tagen ist es von entscheidender Bedeutung sein werden.

Starker Regen in Queensland hat das dreitägige Spiel der letzten Woche durch starke Regengüsse dezimiert

‘Aber in Bezug darauf, wie wir es als zwei Teams angehen werden, gibt es eine Menge Leute, die Dinge beweisen wollen und zeigen wollen, dass sie eine Chance verdienen für dieses erste Testspiel. 

‘Also, ich erwarte, dass die Standards sehr hoch sind, und ich erwarte, dass es sehr wettbewerbsfähig ist. Und so sollte es sein. Dies ist eine wirklich gute Chance für uns, den Dingen voraus zu sein, vielleicht Australien in Bezug auf Vorbereitung und Spielzeit vor der Serie voraus zu sein, und es wäre albern für uns, uns einfach durch die vier Tage zu bewegen. Es muss ein gutes, hartes Cricket sein, von dem wir profitieren werden.’

Australien hat Pläne, ab Mittwoch in Redlands ein eigenes Intra-Squad-Match auf der Straße zu spielen, aufgrund einer Kombination aus den widrigen Bedingungen und der Tatsache, dass 11 ihrer WM-Spieler haben gerade die Quarantäne verlassen und könnten mit einer Pause voneinander auskommen.

Mark Wood und Chris Woakes, zwei von Englands Twenty20-Kader, werden für die England Lions spielen, um die Chancen für diejenigen zu maximieren, die nächste Woche gegen die Australier antreten.

Des ungewöhnlichen Aufbaus fügte Root hinzu: “Wir haben in den letzten paar Jahren eine Menge brillanter Planung gemacht, über mental, wie wir bereit sein können und was auf verschiedenen Oberflächen und verschiedenen Gründen funktionieren wird und eine wirklich gute Vorstellung davon haben, wie wir ihr Team zusammenbrechen werden.

Australien, trainiert von Justin Langer (oben), verschrottete Pläne für ein eigenes Intra-Squad-Spiel

‘Es könnte sein, dass in den nächsten paar Tagen, bekommen wir etwas ähnliches Wetter, und wir nicht bekommen, die Zeit draußen in der Mitte. Aber es ist wichtig, dass – ob Sie diese Spiele ein bisschen mehr in Ihrem Kopf spielen, ein bisschen mehr visualisieren – Sie verschiedene Wege finden, um sicherzustellen, dass, wenn der erste Ball an der Gabba herunterkommt, wir sind in der bestmögliche Ort, um an die Spitze zu kommen.’

Ben Stokes bleibt auf Kurs, um seine achtmonatige Testabwesenheit zu beenden, trotz eines Mangels an wettbewerbsfähigem Bowling und einer kürzlichen Angst, als er glaubte, er habe sich beim Schlagen in den Netzen den Unterarm gebrochen.

” Es war ein bisschen beunruhigt. Die Pforten waren wegen des Wetters etwas scharf und die Jungs mussten wirklich stecken bleiben. Es gab hier und da ein paar kleine Schläge “, sagte Root.

‘Zu sehen, wie Ben so getroffen wurde, war offensichtlich ein beängstigender Moment. Wir alle wissen, wie wichtig er in unserem Kader ist, aber er scheint es ziemlich gut überstanden zu haben.’

Da die meisten Familien der Reisegruppe beabsichtigen, sich der Reise bereits im Schlepptau anzuschließen – es wird angenommen, dass nur drei für Weihnachten geplant sind -, sollten Australiens sich ändernde Covid-Regeln die Pläne minimal stören.

Aktie