Es ist jetzt keine Entschuldigung, kurz geschnitten der Saison – Leeds zu sichern, die Förderung der harte Weg

Es kann gut sein, dass Leeds ersetzen Norwich in der Premier League nächste Saison. Aber wenn es so ist, die meisten wahrscheinlich, dass Sie gehen zu müssen, um es zu tun die harte Weise. Der alte Weg. Als Norwich vor einem Jahr Tat, in der Tat.

Durch gewinnen die meisten Punkte auf dem Feld nicht in einigen phoney Krönung verliehen von oben, oder durch Stanzen eine Elementare Berechnung in einem computer.

Nur zwei positive Covid-19 tests auf 1,014 durchgeführt, die in der Football League ist kein Grund zum Stillstand im Fußball starten. Es ist jedoch ein guter Grund, auf Sie zu verzichten lachhaft Idee, dass eine Kampagne als abgeschlossen angesehen werden kann mit neun spielen zu gehen, und auf-und Abstieg, beschlossen durch falsche Arithmetik basiert auf Vermutungen.

Leeds United muss sichere Förderung zu top-Flug, den richtigen Weg – durch Ergebnisse auf dem Platz

Norwich ging, haben dann bewiesen das beste team über 46 entspricht. Jetzt Leeds — müssen es tun

Teilen

Norwich ging bis Letzte Saison haben bewiesen das beste team über 46 entspricht. Jetzt Leeds — und West-Bromwich — muss es auch tun. Dass Rick Parry, EFL-Vorsitzende, saß vor einem Parlamentarischen Ausschuss in diesem Monat und munter Sprach von Förderung, als ob von rechts zeigt, wie gemischt die Schlussfolgerung zu 2019-20 geworden.

Während der gesamten Fußball-Liga gibt es Klubs, die Höhe oder das überleben als eine Berechtigung, die zum erlöschen der Saison eher als Gefahr seiner Fertigstellung aber noch erwarten Ihre Dividende. Es gibt sogar clubs in der Meisterschaft, die behaupten, dass Sie es sich nicht leisten, erneut zu starten.

Im ernst — ein Fußball-club, die sich nicht leisten können, um Fußball zu spielen? Wir akzeptieren es gibt eindeutige Fragen rund um Spiele hinter verschlossenen Türen in der vierten Stufe, aber wenn Vereine unterhalb der Premier League nicht in der Lage sind, um die Durchführung der Hauptaktivität Ihrer Geschäftstätigkeit, die oben sollten nicht gesattelt mit den Folgen.

Dass Rick Parry, EFL-Vorsitzende, munter Sprach von Förderung, als ob von rechts zeigt, wie gemischt die Schlussfolgerung zu 2019-20 geworden

Sollte es keine Förderung aus jedem Geschäftsbereich, der sich dafür entscheidet, nicht zu dem Schluss. Kein Verein verdient durch ein anderes ersetzt werden, die sich nicht an das Ende Ihrer Saison und die over-rated Parieren sollte haben deutlich gemacht, statt Anbiederung an jene, die nach Ehrungen, die vergeben werden, nicht verdient.

Die EFL sind, sagte zu Fragen, für eine zusätzliche £200m von der Premier League zur Abwehr einer Finanzkrise. Doch warum sollte eine club drohte mit beliebigem finanziellen oblivion dazu beitragen, einen penny zu diesem Fonds?

Zumindest die Premier League sollte darauf bestehen, dass die EFL beobachtet seine Pflicht zum Schutz der Integrität der Pyramide spielen, bis die Förderung gesichert ist. Jeder club, bar Arsenal, eingehalten durch diesen Prozess verdienen einen Platz unter der elite. Es sollte nicht anders sein in diese, oder jede, Saison.

Teilen

Veröffentlicht am Kategorien Sport