Everton Ansatz entlassen Arsenal-Chef Unai Emery über Führungs Vakanz

Abonnieren, verwenden Wir Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zusendung des newsletters. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Everton haben angeblich Kontakt mit Unai Emery über den vakanten manager-job im Goodison Park nach der Entlassung von Marco Silva in der vergangenen Woche.

Emery wurde entlassen durch FC Arsenal Anfang dieses Monats Ihren traurigen Lauf der form, aber laut Sky Sport News Mitglieder der Vorstand von Everton glauben, dass der Spanier sein könnte, einen Erfolg mit den Toffees.

Es ist jedoch gedacht, Emery ist sehr daran interessiert, mehr Zeit haben, um nachzudenken, seinen nächsten zu bewegen, und will, um sein Englisch zu verbessern, bevor er nimmt einen anderen job in dem Land.

Er wurde angeblich vor kurzem an einem informellen treffen mit den Beamten von Everton in London, aber es scheint jetzt unwahrscheinlich, dass er den job nehmen, als die Toffees sind bemüht, eine Entscheidung so bald wie möglich.

Unai Emery entlassen wurde, weil von Arsenal nach Ihrer schlechten Lauf der form
(Bild: PA)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Rafa Benitez wird auf Sky Sport Montag Nacht Fußball zu reden Arsenal inmitten Jobs link

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Marcelino ‘kommt in London’ inmitten links zu Arsenal und Everton jobs

Interim manager Duncan Ferguson sicherlich einen guten Eindruck, indem Sie helfen guide Everton zu einem 3: 1-Sieg über Chelsea am Wochenende, ein Ergebnis, das er Sie aus dem Boden drei und in Platz 14.

Andere Manager wurden im Zusammenhang mit der ständigen Aufgabe gehören River Plate-Chef Marcelo Gallardo, Vitor Pereira, der chinesischen Seite Shanghai FC und Everton ehemalige manager David Moyes.

Ex-Bayern-Trainer Niko Kovac wurde auch entdeckt, in der steht für den Sieg über Chelsea, obwohl er da behauptete, er war dort nur als ein zufälliger Beobachter.

Silva, mittlerweile, vor kurzem eine Erklärung veröffentlicht, dankte den fans und dem Klub für Ihre Unterstützung während seiner Zeit im Goodison Park.

Duncan Ferguson feiert nach inspirierenden Everton zu einem Sieg gegen Chelsea am Wochenende
(Bild: Everton FC via Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‘ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Guardiola macht sich sorgen Zulassung

  • Klopp bestätigt Keita Unglück

  • Everton scharf auf Jardim als Chef

Der 42-jährige sagte: “Es war eine wirkliche Ehre zu haben, gelang Everton der letzten 18 Monate, und ich möchte danken, Farhad Moshiri, Bill Kenwright, Denise Barrett-Baxendale, Keith Harris, Marcel Brands und dem gesamten Vorstand für die mir die Gelegenheit geben, Teil zu sein in diesem besonderen club.

“Vielen Dank an alle die Evertonian fans, die immer Leben und atmen den club und zeigen, wie große Leidenschaft.”

Veröffentlicht am Kategorien Sport