Everton steht kurz vor der ablösefreien Verpflichtung von Bournemouth-Torhüter Asmir Begovic

Everton steht kurz vor dem Abschluss eines ablösefreien Transfers für Bournemouths Torhüter Asmir Begovic.

Der 34-Jährige wurde am Samstag medizinisch behandelt, nachdem er die Erlaubnis erhalten hatte, mit dem Goodison-Club zu sprechen, und wird Jordan Pickford vertreten.

Begovic, der letztes Jahr 51 Mal für die Cherries in allen Wettbewerben spielte und in das EFL Championship Team of the Year gewählt wurde, wird einen Einjahresvertrag mit Option unterschreiben um ein weiteres Jahr verlängert.

Bournemouths Torhüter Asmir Begovic steht kurz vor einem ablösefreien Wechsel zu Everton

Falls bestätigt, wird der Nationalspieler von Bosnien und Herzegowina für Jordan Pickford Deckung bieten

Teilen

Everton musste auf einen erfahrenen Ersatztorhüter verzichten, nachdem Robin Olsen diesen Sommer nach seiner Leihe zur Roma zurückgekehrt war und der ehemalige Huddersfield-Mann Jonas Lossl im Februar nach Midtjylland ging.

Die Youngster Joao Virginia (21) und Harry Tyrer (19) galten derzeit als ungeeignet, um in der Premier League zu decken.

Der bosnisch-herzegowinische Nationalspieler Begovic wechselte nach mehreren herausragenden Jahren bei Stoke zu Chelsea, ging aber nach zwei Spielzeiten an der Stamford Bridge nach Bournemouth.   
Teilen