Fashion Awards 2021: Kate Beckinsale befiehlt Aufmerksamkeit in einem vollbusigen schwarz-goldenen Kleid

Kate Beckinsale strahlte Glamour aus, als sie am Montagabend an den Fashion Awards in der Londoner Royal Albert Hall teilnahm. 

Die 48-jährige Schauspielerin war eine Vision, als sie in ein vollbusiges schwarz-goldenes Kleid schlüpfte, das ihre phänomenale Figur zur Schau stellte. 

Als sie den roten Teppich betrat, sorgte der Underworld-Star dafür, dass alle Augen fest auf sie gerichtet waren. 

.

Herrlich: Kate Beckinsale strahlte Glamour aus, als sie am Montagabend an den Fashion Awards in der Londoner Royal Albert Hall teilnahm

Kate sah sensationell aus in einem schwarzen Samtkleid mit goldenen Details am Oberteil und verschlossenen Ärmeln. 

Aktie

Cinching in an ihrer schlanken Taille, das Kleidungsstück überflog ihre Kurven und fiel knöchellang, ein Paar geblendet Gold Heels freizulegen. 

Sie fügte dem Glamour mit einer schwarzen Samtschleife im Haar und einer kleinen verzierten Clutch-Tasche hinzu.  

Gekleidet, um zu beeindrucken: Die Schauspielerin, 48, war eine vision, wie Sie schlüpfte in eine vollbusige schwarz und gold Kleid präsentiert Ihre phänomenale Figur

Turning heads: Posing up a storm, als Sie trifft den roten Teppich, die Unterwelt star sorgte dafür, dass alle Augen fest auf Ihr an der Veranstaltung

Bogen-tieful! Sie Hinzugefügt, um den glamour mit einem schwarzen samt-Bogen in Ihrem Haar und eine kleine embellished clutch bag

Die Zeremonie, die bis 2016 als British Fashion Awards bekannt war, wurde erstmals 1989 ins Leben gerufen, um diejenigen hervorzuheben, die beeindruckende Beiträge zur Branche leisten.

Die Veranstaltung am Montag wird zweifellos Virgil Abloh Tribut zollen, der als erster schwarzer künstlerischer Leiter von Louis Vuitton Geschichte schrieb und am Sonntag im Alter von 41 Jahren nach einem geheimen jahrelangen Kampf gegen Krebs starb.

Die Mode-Wunderkind, ein verheirateter Vater von zwei, hatte privat kämpft gegen eine seltene form der Krankheit, genannt Herz-Angiosarkom. Bei ihm wurde die Erkrankung 2019 diagnostiziert.  

Schönheit: Kate sah sensationell in einem schwarzen Samtkleid aus, das goldene Details entlang des Mieders und verschlossene Ärmel enthielt

Diese Schuhe wurden gemacht für die Party: Cinching in Ihre schlanke Taille, das Kleid Magermilch down Ihre Kurven und fiel in ankle-Länge, exposing a pair of bedazzled gold heels

‘Wir sind alle schockiert über diese schreckliche Nachricht, Virgil war nicht nur ein genialer Designer, ein Visionär, er war auch ein Mann mit einer schönen Seele und großer Weisheit’, sagte Louis Vuitton Executive Director Bernault Arnault in einer Erklärung.

‘Die LVMH-Familie schließt sich mir in diesem Moment großer Trauer an und wir denken alle an seine Lieben nach dem Tod ihres Mannes, ihres Bruders, ihres Vaters oder ihres Freundes.’

Seine Entwürfe wurden von den größten Namen der Mode unterstützt, darunter Kim Kardashian, Kanye West, Hailey Bieber und die Schwestern Bella und Gigi Hadid.

Tragischer Verlust:Die Veranstaltung am Montag wird Virgil Abloh Tribut zollen, der als erster schwarzer künstlerischer Leiter von Louis Vuitton Geschichte schrieb und am Sonntag im Alter von 41 Jahren nach einem geheimen Krebskampf starb

DIE FASHION AWARDS 2021 PRÄSENTIERT VON TIKTOK GEWINNER 

Designer des Jahres: Kim Jones für Dior Men und Fendi

Präsentiert von Demi Moore und Tom Daley 

 BFC Award Foundation: Nensi Dojaka

Präsentiert von Evan Mock und Indya Moore 

Unabhängige britische Marke: Simone Rocha Simone Rocha

Präsentiert von Griff 

“Special Recognition Award” für Kultur Kommentar: Dylan Jones

Präsentiert von Kano und Patrice Evra 

Leaders of Change: 15 Designer, Marken, Kreative und Einzelpersonen, die in den Kategorien Umwelt, Menschen und Kreativität positive Veränderungen in der Modebranche geschaffen haben

Präsentiert von Priyanka Chopra Jonas 

UMGEBUNG: Bethany Williams für Bethany Williams, Gabriela Hearst für Chloé & Gabriela Hearst, Phoebe English für Phoebe English, Priya Ahluwalia für Ahluwalia, Stella McCartney OBE für Stella McCartney 

PERSONEN: Edward Enninful, OBE, Harris Reed, Kenya Hunt, Samuel Ross, Telfar Clemens 

KREATIVITÄT: Alessandro Michele für Gucci, Demna Gvasalia für Balenciaga, Jonathan Anderson für JW Anderson & LOEWE, Kim Jones, OBE für Dior Men & Fendi, Virgil Abloh für Louis Vuitton-Männer & Off-White

Outstanding Achievement Award: Tommy Hilfiger

Präsentiert von Kris Jenner und Law Roach 

Isabella Blow Award for Fashion Creator: IB Kamara

Präsentiert von Adut Akech und Alton Mason 

 Trailblazer Award: Alessandro Michele für Gucci

Präsentiert von: Sinead Burke 

Werbung