Der ehemalige Strictly Star Rev Richard Coles teilt einen epischen Rückfall, um den Coming-Out-Tag zu feiern

Der ehemalige Strictly-Come-Dancing-Star Reverend Richard Coles veröffentlichte den Schwarz-Weiß-Schnappschuss von seinen Teenagern auf Twitter und scherzte seinen Anhängern, dass es offensichtlich gewesen sei, dass er schwul sei

Rev Richard Coles hat einen Throwback-Schnappschuss auf Twitter gepostet, um seine sexualityByEmma Wilson zu feiern

  • 12:38, 12 Okt 2021
  • |
  • Kommentare

Der ehemalige Strictly Come Dancing Star Reverend Richard Coles hat einen epischen Rückfall geteilt, um den National Coming Out Day zu feiern.

.

Oktober begangen und zielt darauf ab, LGBTQ + -Menschen zu unterstützen, wenn sie über den Tag nachdenken, an dem sie vor Familie und Freunden “herauskamen”.

Der Sender und TV-Star Richard ging auf Twitter, um seine Sexualität zu feiern, indem er einen Schwarz-Weiß-Schnappschuss von seinen Teenagern veröffentlichte.

Auf dem Bild ist zu sehen, wie er neben seinen Freunden für die Kamera posiert und seine Zunge herausstreckt.

Richard konnte nicht anders, als sich über sein jüngeres Ich lustig zu machen, und er scherzte seinen 419.000 Anhängern, dass es für einige offensichtlich gewesen sein könnte, dass er schwul war.

“Meins war ein Jahr weg, aber ich denke, es gab subtile Anzeichen dafür, dass es ankam”, witzelte er in der Bildunterschrift neben dem Hashtag #comingoutday2021.

Rev Richard Coles scherzte über seine Sexualität in einem Beitrag auf Twitter

Der 59-Jährige ist ein Priester der Church of England und ein erfolgreicher Sender, aber am bekanntesten ist er für seinen Auftritt in der Popband The Communards aus den 1980er Jahren neben Jimmy Somerville.

Er ist auch in Shows aufgetreten, darunter Celebrity Masterchef, QI und Have I Got News For You, sowie als Moderator von BBC Radio 4’s Saturday Live.

Dann stahl er die Herzen der Zuschauer, als er 2017 bei Strictly Come Dancing auftrat, wo er mit der Profi-Tänzerin Dianne Buswell zusammen war.

Als einer der schlechtesten Kandidaten, die die Show je gesehen hat, Richard schaffte es bis zur Filmwoche, Dann wurde von Zuschauern und Richtern abgewählt, nachdem er den Paso Doble mit der niedrigsten Punktzahl in seiner Geschichte aufgeführt hatte.

Richard wurde mit Dianne Buswell auf Strictly gepaart
(

Bild:
PA)

Er wurde nach einem düsteren Paso Doble aus der Show gewählt
(

Bild:
PA)

Richard verkleidete sich als Flash Gordon, um den furchterregenden spanischen Tanz aufzuführen, und nachdem er von der BBC One Show gebootet worden war, Er scherzte, er sehe aus wie “ein Walross mit anaphylaktischem Schock.”

Während eines Interviews in der Spin-off-Show It Takes Two, mit der damaligen Moderatorin Zoe Ball, sagte der Reverend trotz der niedrigen Punktzahlen, Er hatte “kein Bedauern” über die Teilnahme, und hatte eine “fantastische Zeit”.

Die Tragödie ereignete sich zwei Jahre später im Dezember 2019, als Richards Ehemann David Coles nach einem langen Kampf gegen Alkoholismus im Alter von 42 Jahren starb.

Richards Ehemann David starb im Dezember 2019

Er kündigte die Nachrichten in den sozialen Medien an, und obwohl er Davids Todesursache zu dieser Zeit nicht preisgab, sprach er später über den brutalen Kampf seines Mannes mit der Sucht.

Richard sagte, Davids Alkoholismus sei, als würde er “von einem Dämon ergriffen”, und sagte BBC Radio Northampton, sein Mann schämte sich “zutiefst” dafür.

Anfang dieses Jahres veröffentlichte Richard ein Buch, The Madness of Grief, das sein Leben mit David dokumentierte und wie er und seine Familie mit dem verheerenden Verlust eines geliebten Menschen fertig wurden.

Lesen Sie mehr

Rev Richard Coles sprengt Alkohol als “die tödlichste Droge der Welt” nach dem Tod seines Mannes

Lesen Sie mehr

Strictly Star Richard Coles enthüllt zum ersten Mal Ehemann starb an Alkoholismus

Am meisten gelesen

  • Nicht verpassen

  • Folgen Sie MirrorFacebookTwitter

    Kommentar MEHR ZU Strictly Come Dancing

    Holen Sie sich alle Strictly Glitter und Goss direkt in Ihren Posteingang mit unserem Strictly Come Dancing Newsletter

    SubscribeInvalid EmailSomething schief gelaufen, bitte versuchen Sie es später erneut.Wir verwenden Ihre Anmeldung, um Inhalte auf eine Weise bereitzustellen, der Sie zugestimmt haben, und um unser Verständnis von Ihnen zu verbessern. Dies kann Anzeigen von uns und Dritten enthalten, die auf unserem Verständnis basieren. Sie können sich jederzeit abmelden.Mehr infoThank sie für subscribingWe haben mehr newslettersShow mich Sehen ourPrivacy NoticeMost Lesen