Freddie Ljungberg, erklärt Nicolas Pepe plan, wie er die Gebote zu lösen, Schlüssel Arsenal-Problem

Abonnieren, verwenden Wir Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zusendung des newsletters. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee unsere Privatsphäre noticeCould nicht abonnieren, versuchen Sie es erneut laterInvalid E-Mail

Freddie Ljungberg wird ein Herz-zu-Herz mit Arsenal ‚ s Rekord Unterzeichnung Nicolas Pepe über seinen Kampf um die Anpassung an die Premier League.

Die Gunners Gabel aus £72million zu locken Pepe von Lille in den Sommer, aber die Elfenbeinküste Flügelspieler hat noch konsequent durchzuführen.

Er hat nicht begonnen, jeder von Arsenal der letzten vier Spiele und blieb auf der Bank am Sonntag 2-2 Unentschieden bei Norwich – Ljungberg ‚ s erstes Spiel als Interims-Chef.

Der Schwede, der verstärkt folgende Unai Emery ‚ s Entlassung Letzte Woche, glaubt Pepe wird kommen, gute Zeit.

Ljungberg führt Arsenal in seinem ersten Heimspiel als Interims-Chef am Donnerstag
(Bild: 2019 Die Arsenal Football Club Plc)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Paul Scholes knallt Freddie Ljungberg nicht für das tragen Anzug auf der Seitenlinie

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Freddie Ljungberg erklärt, warum er nicht verwenden, Nicolas Pepe als Arsenal ersetzen

„Nicolas ist ein sehr, sehr guter Spieler“, sagte Ljungberg. “Manchmal kommen wir aus einer anderen Liga und es braucht Zeit, um sich anzupassen, außerhalb des Spielfeldes und auf dem Spielfeld.

“Nicolas ist jemand, den ich plan auf zu reden, wir haben einen kleinen Plausch darüber, wie er fühlt über die Dinge. Er ist ein wichtiger Spieler.

„Ich denke, es ist ein neues Land, eine neue Art zu spielen und ich werde ein wenig mit ihm zu plaudern über das, was ich erwarte und wie ich spielen will.“

Pepe im training am Mittwoch
(Bild: 2019 Die Arsenal Football Club Plc)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Diego Simeone Position für Atletico Madrid ‚Scheidung‘ inmitten links zu Arsenal und Everton

Pepe könnte auch unter der Ersatzbank wieder, als Ljungberg übernimmt in den emiraten zum ersten mal gegen Brighton am Donnerstag.

Die Gunners haben es versäumt, um zu gewinnen alle Ihre letzten acht Spiele in allen Wettbewerben und haben nicht erfasst, ein sauberes Blatt in zwei Monaten.

Mit geliefert wird ein Durchschnitt von zwei Toren pro Spiel in dieser Zeit anziehen der Verteidigung gegen die Möwen Ljungberg die unmittelbare Priorität.

„Es wäre toll, wenn wir Spiele am Samstag und hatten ein paar mehr Trainingseinheiten weiter zu arbeiten auf die Dinge“, sagte der ex-Arsenal-Mittelfeldspieler.

“Das ist ein ständiges Thema, arbeiten auf Verteidigung für eine lange Zeit. Wir haben viel Qualität, aber das ist eine Sache, die wir beheben müssen so schnell wie möglich.“

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‚ s Top Stories

  • Transfer-news-LIVE

  • Man Utd 2-1 Spurs talking points

  • Solskjaer öffnet sich an Mourinho Reaktion

  • Liverpool 5-2 Everton: talking points

Ljungberg, der fans‘ favourite während seiner neun Jahre bei Arsenal , ist sich auch bewusst sein team müssen wieder die Unterstützung der Emirate Menge.

Die Atmosphäre Häufig stellte sich feindlich gegen Ende der Emery ‚ s Herrschaft, mit tausenden von fans bleiben Weg von seinem letzten Spiel, einem 2: 1-Niederlage gegen Eintracht Frankfurt.

„Wenn es um die Emirate, die fans wollen uns, Spiele zu gewinnen und spielen guten Fußball,“ Ljungberg Hinzugefügt.

„Ich denke, der einzige Weg, um eine gute Atmosphäre im Stadion ist, das zu tun, egal ob mit mir oder jemand anderen als Trainer.“