Gastronomie-News: die 5 wichtigsten Ereignisse restaurantszene in Moskau und Sotschi

In der übersicht von Maria Lobanova

11. Februar

Geburtstag Mollusca

Die moderne Brasserie масселерия der Stadt feiert seinen ersten Geburtstag. Die Gründerväter Vitali Передерко und George Пхаладзе, sowie der Italiener Джанмария Сапия, die «Marke-шефит» hier, näherte sich dem Problem ernsthaft: kam mit 101 Sauce für Muscheln. Um Verwirrung zu vermeiden, wurden Sie aufgeteilt Kategorie: «Mozzarella» (Z. B. Cheddar), «cremige», «Tomaten» (Ricotta/арабьята — perfekt!), «asiatische», «сырно-Frucht» (Mango/Brie und Heidelbeeren/шевр), «alkoholische» (Bourbon, Ahornsirup, Chorizo, Sahne — ausgezeichnet), «Gemüse», «Meerwasser» und «ungewöhnliche Geschmack» (einer der Hits — glace/Wasabi). Der größte Hype — 11. Februar alle Miesmuscheln gereicht werden kostenlos, man muss nur rechtzeitig einen Tisch zu reservieren. Als trinken Meeresfrüchte — auch kein Problem: in der Einrichtung gibt es 16 Bier-Kräne und mehr als 200 Arten von Flaschenbier aus verschiedenen Ländern.

Adresse: Große Козихинский Pereulok 19/6
Telefon: +7 (495) 297-22-22

12. Februar

«Etikette ohne Tabus» Courage in Champagne & Oyster Bar

In der Hauptstadt wurde ein neuer Ort, und nicht ohne Prahlerei. 12. Februar Alexander Добровинский, Sammler, mod, Schriftsteller, sowie Tatjana Polyakova, Experte für Etikette und Berater für die säkulare Gemeinschaft, halten hier einen Vortrag. «Etikette ohne Tabus» — nicht mehr und nicht weniger. Wobei ich auch weiß, wer von den beiden Sprechern sprechen ohne Tabus. Parallel zur Vorlesung werden drei-Gänge-Menü, einschließlich HUMMER «Thermidor». Die Kosten für entsprechende — 15 000 Rubel. Aber die Plätze etwas wenig.

Adresse: Dmitrov Pereulok 11
Telefon: +7 (495) 120-69-99

13. Februar

«Wein-Casino» in «Сыроварне» auf den Markt Усачевском

Mode für Wein-Casinos auf dem Vormarsch. Also, in «Сыроварне» auf Усачевском Markt zu veranstalten diese Veranstaltung mit der Teilnahme von der Marke «Phanagoria». Blindverkostung, Wetten auf bestimmte Rebsorten. Und noch wird die Meisterklasse nach der Eröffnung der Wein den heißen zangen und сабражу (das Husaren Möglichkeit, das öffnen von Flaschen) — versuchen Sie, auf Partys unverzichtbar!

Adresse: Köhler-Straße, 26
Telefon: +7 (499) 530-82-97

16. Februar

THERR MAITZ in Barceloneta, Sotschi

Sotschi Barceloneta von London Restaurant Group ist ein King-Size-Paella, Tapas und Pintxos. 16. Februar der Saal der Gaststätte mit Blick auf den Sonnenuntergang und das Meer in eine Konzerthalle zu verwandeln: für die Gäste Barceloneta singt mit seinem Team THERR MAITZ Anton Beljajew. Es gibt genug Platz für 500 Gäste, Tickets müssen im Voraus zu buchen, Ticket-Preis beträgt 3000 Rubel auf den Link Kaufen lrgsochi.ru/events. Die gebhr der gste beginnt um 19:30 Uhr.

Adresse: Sotschi, UL. Несебрская, Haus 6
Telefon: +7 (988) 238-02-00

Den ganzen Februar

Austern auf 70 Rubel in «ERWIN. РекаМореОкеан»

Nikolai Bakunov, der hier arbeitet Chefkoch, aktualisiert das Menü ist ziemlich oft, und dann — Zack! — Rappaport erklärt, dass die Austern jetzt geben 70 Rubel pro Stück, und alle bestellen nur. Austern sind хасанские, вылавливаемые im Japanischen Meer; es ist eine ziemlich beliebte Sorte. Ja, nicht die besten Austern, die man in dieser Stadt, aber zu diesem Preis schwer zu schlagen.

Adresse: Kutuzovsky Prospect, 2/1, S. 6
Telefon: +7 (926) 978-48-38