Gwyneth Paltrow äußert ihre Zustimmung zu der wieder aufgenommenen Romanze ihres Ex Ben Affleck mit Jennifer Lopez

Gwyneth Paltrow hat am Freitag im Kommentarbereich eines Instagram-Posts ihre Zustimmung zu Ex-Ben Afflecks wiederbelebter Romanze mit Jennifer Lopez geäußert.

Die Stylistin der Sängerin, Mariel Haenn, postete zunächst eine Aufnahme des glücklichen Paares, das sich während ihres Debüts auf dem roten Teppich beim Filmfestival von Venedig in die Augen schaut.

Afflecks 48-jährige Ex-Freundin drückte ihre Zustimmung zu der wiederbelebten Beziehung des Paares aus, indem sie kommentierte: “Okay, das ist süß.”

.

Gute Wahl: Gwyneth Paltrow äußerte ihre Zustimmung zu der wiederbelebten Beziehung ihres Ex-Freundes Ben Affleck zu Jennifer Lopez im Kommentarbereich eines Instagram-Posts, der am Freitag geteilt wurde; sie wird 2020 gesehen

Paltrow und Affleck trafen sich erstmals 1997 während einer Dinnerparty, die vom in Ungnade gefallenen Entertainment-Manager Harvey Weinstein veranstaltet wurde.

Die beiden begannen kurz nach ihrer Vorstellung eine Beziehung und wurden 1998 in dem Drama Shakespeare In Love Co-Star.

Teilen

Sie spielten auch in dem romantischen Drama Bounce aus dem Jahr 2000 mit, das nach seiner Veröffentlichung gemischte Kritiken erhielt.  

Das ehemalige Paar trennte sich später im Jahr 1999, und obwohl sie sich kurz wieder versöhnten, gingen sie im selben Jahr endgültig getrennte Wege.

Ihre Meinung äußern: Die Darstellerin schrieb insbesondere “Okay, das ist süß”, um zu zeigen, dass sie sich für ihren ehemaligen Partner freut; Affleck und Lopez sind am Freitag abgebildet

Ein starker Start: Affleck und Paltrow lernten sich 1997 bei einer Dinnerparty kennen und wurden später in mehreren Filmen Co-Stars; sie werden 1998 gesehen

Paltrow sprach später in einem Interview mit Diane Sawyer im Jahr 2003 über ihre Beziehung, in der sie via Entertainment Weekly feststellte, dass ihr ehemaliger Partner nicht die beste unter den Menschen war .

‘Ben macht sich das Leben schwer…Er hat viele Komplikationen und weißt du, er ist wirklich ein toller Kerl. Also hoffe ich, dass er sich selbst in Ordnung bringt“, sagte sie.

Die Schauspielerin drückte auch aus, dass ihr ehemaliger Freund zum Zeitpunkt ihrer Trennung “ein ganz anderes Wertesystem” hatte.

Autsch! Während eines Interviews nach der Trennung von 2003 kommentierte Paltrow, dass ihr Ex sich das Leben schwer macht; sie sind im Jahr 1999 abgebildet

Die beiden haben jedoch im Laufe der Jahre ihre Differenzen ausgebessert, und die Darstellerin sprach später in einem Interview mit Howard Stern im Jahr 2018 über ihre Verbindung, in der sie über Menschen erklärte, dass ihre Beziehung sehr lehrreich für sie.

‘Es ist interessant, ich denke, es gibt bestimmte Freunde, bei denen du versuchst, Dinge zu klären … du versuchst, bestimmte Dinge aus deiner Kindheit zu heilen und er war sehr eine Lektion auf diese Weise”, sagte sie.

Paltrow bemerkte auch, dass sie, obwohl sie sich nicht sicher war, was sie mit der Beziehung erreichen wollte, im Laufe der Beziehung als Person gewachsen war.

Lernerfahrung: Paltrow kommentierte später, dass ihre Beziehung zu Affleck im Umgang mit ihrer Vergangenheit “eine Lektion war”; sie werden 1998 gesehen

‘Ich bin mir nicht sicher, was ich in diesem Fall heilen wollte, aber … er war, wissen Sie, es war spezifisch’, sagte sie. < /p>

Affleck und Lopez haben ihre Romanze Anfang des Jahres wiederbelebt, nachdem sie sich 2004 getrennt hatten.

Der 49-jährige Darsteller war zuvor mit Jennifer Garner verheiratet, mit der er drei Kinder teilt. 

Zweck: Die Schauspielerin wies auch darauf hin, dass sie während ihrer Zeit mit dem Schauspieler “versuchte, bestimmte Dinge aus ihrer Kindheit zu heilen”. sie werden 1998 gesehen

Affleck und Lopez sollen im vergangenen April ihre Beziehung zum ersten Mal wieder aufgenommen haben, obwohl sie sich