„Heels“-Star Kelli Berglund: Crystal fühlt sich an, als ob Aces brutale Szene mit Beinbrüchen „alle ihre Schuld“ ist

STARZ

.

Galerie ansehen
Galerie ansehen
11 Fotos.


Avery Thompson
Unterhaltungsdirektor

  • Diesen Artikel teilen
  • Reddit
  • LinkedIn
  • WhatsApp
  • E-Mail
  • Drucken
  • Sprechen

Das Ende von ‘Heels’ Episode 5 war buchstäblich umwerfend. HL sprach AUSSCHLIESSLICH mit Kelli Berglund über diesen schockierenden Kampf zwischen Ace und Bobby, Crystals komplizierte Beziehung zu Ace und mehr.

Aces Emotionen haben ihn in der Folge von Heels vom 12. September erneut übertroffen. Nachdem Crystal das Drehbuch verlassen und sich vor allen von Ace getrennt hatte, revanchierte sich Ace, indem er Bobbys Bein brach. Es ist eine grauenhafte Szene, in der Ace Bobbys Bein beugt, bis der Knochen die Haut durchbricht. Crystal sieht entsetzt zu, wie alles vor ihr untergeht.

HollywoodLife hatte die Chance, EXKLUSIV mit Kelli Berglund über diese bahnbrechende Episode zu sprechen. Crystal zeigte wirklich ihre Fähigkeiten und behauptete sich, aber es lief nicht so, wie sie es sich erhofft hatte. Kelli sprach über die Bindung von Crystal und Wild Bill, Crystals Visionen für ihre Zukunft und ob sie denkt, dass Crystal und Ace gut füreinander sind.

Kelli Berglund spielt als Crystal die Hauptrolle. (Fotograf: Brandon Moningka)

Diese ganze Episode war nur eine Achterbahn des Chaos. Crystal ging vom Drehbuch ab, sie hat sich vor allen von Ace getrennt, und dann hat Ace Bobby auf die brutalste Weise das Bein gebrochen. Glaubst du, es gibt einen Teil von Crystal, der sich schuldig fühlt für das, was passiert?
Kelli Berglund: Auf jeden Fall. Ich denke, es liegt schon so viel Gewicht auf Crystal, um ihren Job zu machen und sicherzustellen, dass sie den bestmöglichen Job macht, um sich dann hochzuarbeiten. Ich denke ein Teil von ihr in diesem Moment, vor allem durch das Gespräch mit Wild Bill, wird es ihr endlich vor Augen geführt: Du wirst von all diesen Leuten schon so lange wie absoluter Mist behandelt, und es ist an der verdammten Zeit, es ihnen zu zeigen wer du bist und was du tun kannst. Also ich mag diesen Moment für sie wirklich und ich mag diesen Moment des Triumphs im Ring, in dem es Zeit für Crystal ist zu glänzen. Sie hat tatsächlich ausnahmsweise eine echte Stimme. Ich denke, sie macht sich keine Sorgen, Ace zu verärgern und was das mit ihrer Beziehung macht, weil wir gesehen haben, wie er sie behandelt hat. Im Laufe der Zeit, obwohl es eine Verbindung zwischen ihnen gibt, ist es nicht großartig, wie er seine Gefühle an ihr auslässt, aber das Letzte, was sie jemals gewollt hätte, war, dass Bobby sich einmischte, weil wir gesehen haben, wie sich diese Freundschaft entwickelt, und sie finden so viel Trost ineinander. Das ist ihre Quelle des Trostes und der Sicherheit und Freundschaft ohne Bedingungen. Sie können einfach bei sich selbst sein. Die Tatsache, dass dies am Ende passiert, hat das Gefühl, dass dies alles ihre Schuld ist. Sie weiß, dass Ace ein emotionaler Typ ist, aber am Ende wäre das nicht passiert, wenn sie nicht vom Drehbuch abgekommen wäre. Es ist so ein Hoch und so ein Tief für sie. Es ist interessant für sie, damit umzugehen, aber sie hasst es, dass es passiert.

Ich denke, es ist nicht einmal so, dass Ace eifersüchtig auf das ist, was er denkt, dass es zwischen ihnen sein könnte. Es ist fast so, als ob Bobby weh tun würde, Crystal zu verletzen und ihre Chancen, im Rampenlicht zu stehen. 
Kelli Berglund: Er will es für sich. Es geht um Ace. Es geht um seinen Erfolg, und er nimmt jeden um ihn herum nieder, um das zu erreichen. Er weiß, dass er Crystal verletzt. Er tut Bobby buchstäblich weh. Er weiß, dass Jack sauer sein wird, aber das ist ihm egal, denn so ist Ace.

Crystal und Ace haben eine sehr turbulente Beziehung, um es gelinde auszudrücken. Es wird chaotisch, wenn man Geschäftliches und Gefühle vermischt, aber denkst du, Crystal ist in Ace verliebt?
Kelli Berglund: Ich glaube, Crystal ist ein junges Mädchen. Ich möchte sagen, dass sie vielleicht 20 ist. Ich weiß nicht, ob das in der Show vollständig definiert ist, aber ich denke, sie ist ein junges Mädchen, das einen wirklich großen Traum hat und ein l