Hellas Verona “in Gesprächen, um Ivan Ilic diesen Sommer für einen dauerhaften Vertrag von Manchester City zu verpflichten”

Hellas Verona befindet sich laut Berichten in Italien in Gesprächen mit Manchester City über einen dauerhaften Vertrag für Ivan Ilic.

Der serbische Mittelfeldspieler verbrachte die gesamte vergangene Saison auf Leihbasis in der Serie A und erzielte in 30 Spielen in Italien drei Tore.

Sky Sport Italia behauptet nun, Verona sei daran interessiert, den Transfer des 20-Jährigen dauerhaft zu machen, und obwohl die Gebühr, über die sie verhandeln, nicht bekannt gegeben wurde, wird behauptet, dass sie es sind bereit, eine “wichtige” Investition zu tätigen.

Hellas Verona befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen mit Manchester City über die dauerhafte Verpflichtung von Ivan Ilic

Der serbische Mittelfeldspieler (rechts) erzielte in der vergangenen Saison drei Tore in 30 Spielen als Leihgabe an die Serie A

Teilen

Ilic – 2017 von City von Roter Stern Belgrad unterschrieben –  ist nach Beendigung seiner Ausleihe ins Etihad-Stadion zurückgekehrt und hat die letzten 12 Monate des seinen Vertrag mit dem Meister der Premier League.

Nachdem er für City einen Vertrag über 2 Millionen Pfund unterzeichnet hatte, kehrte Ilic mit einem zweijährigen Leihvertrag zu Red Star zurück, bevor er 2019 einen weiteren vorübergehenden Wechsel zum serbischen Kollegen FK . besiegelte Zemun.

Ein Leihwechsel zum niederländischen Klub NAC Breda folgte kurz darauf vor seinem Wechsel nach Verona für die Saison 2020/21.

Er ist in das letzte Jahr seines Deals bei City eingetreten und muss noch für die Mannschaft von Pep Guardiola auflaufen

Ilic sammelte nicht nur leihweise Erfahrung, sondern verbrachte auch einige Zeit mit seinem Bruder Luka auf dem Etihad Campus im Entwicklungssystem, muss aber noch sein City-Debüt geben.

p>

Serbiens U21-Nationalspieler Luka wechselte Anfang des Sommers erneut auf Leihbasis zum FC Twente, nachdem er 2020/21 in 24 Spielen für die Eredivisie zwei Tore erzielt hatte. 

Der jüngere Bruder Ivan debütierte in der Zwischenzeit am 7. Juni in einem Freundschaftsspiel gegen Jamaika in Serbien in der A-Nationalmannschaft, sein weiteres Länderspiel feierte er vier Tage später bei der Niederlage gegen Japan.

Ilic wird mit Eusebio Di Francesco zusammenarbeiten, wenn er nach Verona zurückkehrt. Der ehemalige Roma-Boss ersetzt den kroatischen Trainer Ivan Juric, der zu Torino gewechselt ist.

Ilics Bruder Luka (links) ist diesen Sommer bereits von City ausgeliehen zum FC Twente zurückgekehrt

Teilen

Weiterlesen:

  • Calciomercato 2021, ulttime news e tutte le trattative del 21 luglio | Sky Sport