Hilary Duff beherbergt Baby-Playdate Mandy Moore, Ashley Tisdale und Meghan Trainor

Anscheinend ist es nie zu früh, eine Supergroup zu gründen; nur in diesem Fall handelt es sich um eine Gruppe von Babys.

Am Sonntag veranstaltete Hilary Duff in ihrem Haus in Los Angeles einen Musikkurs für eine Gruppe von Kleinkindern, deren Mütter in einigen Fällen selbst berühmte Sängerinnen sind.  ;

Das Baby-Spieldatum umfasste Duffs drei Monate alte Tochter Mae, Mandy Moores fünf Monate alten Sohn August, Ashley Tisdales drei Monate altes Mädchen Jupiter und Meghan Trainers fünf Monate alter Junge Riley.

Baby-Supergroup: Hilary Duff veranstaltet in ihrem Haus in Los Angeles ein Baby-Playdate mit Musikkurs für fünf weitere frischgebackene Mütter, darunter Mandy Moore, Ashley Tisdale und Meghan Trainor 

Die unterhaltsame Aktivität voller Musik und Gesang umfasste auch Köchin und Kochbuchautorin Gaby Dalkin und ihre sechs Monate alte Tochter und Maskenbildnerin Kelsey Deenihan Fisher und ihr viermonatiges -alte Tochter, die beide Poppy heißen.

Duff, 33, hat in ihrer Instagram-Story einige entzückende Schnappschüsse geteilt, darunter einen, in dem alle sechs Babys auf einer Decke lagen, während ihre Mütter mit kleinen Musikinstrumenten spielten.  ;

Teilen

Der Lizzie McGuire-Star teilte auch einen Schnappschuss von ihrem kleinen Mädchen und Tisdales Tochter, die nebeneinander liegen, mit der Überschrift “Juju hat dieses starke Seitenauge”.< side /p>

Tisdale würde antworten, indem sie dasselbe Foto erneut postet und schreibt: “Das tut sie sicher lol.”    

Band von Babys: Duff hat ein entzückendes Foto von allen sechs Babys geteilt, die auf einer Decke liegen

Auge auf dich: Duff hat auch ein Foto von Mae und Tisdales Jupiter geteilt, die nebeneinander liegen, mit der süßen Überschrift “Juju hat dieses starke Seitenauge”

Tisdale hat ein paar eigene Fotos aus dem Musikunterricht gepostet, darunter eines, das fünf der Säuglinge in einer Reihe zeigt.

‘Cutest class’, der High School Musical-Alaun betitelte den süßen Schnappschuss, bevor er sich bei Duff für die Ausrichtung der Veranstaltung bedankte. 

Tisdale, 36, teilte weiter ein paar Bilder von Jupiter, der auf dem Rücken lag und in die Kamera blickte. Das erste Foto war einfach mit der Überschrift “Erster Musikunterricht” versehen, während das zweite Foto Jupiter mit offenem Mund zeigte, das ihre Mutter mit “Versuch zu singen” betitelte.

Rockin’ and Rollin’: Tisdale nannte das Musik-Playdate die “süßeste Klasse”, als sie sich bei Duff für die Ausrichtung der Veranstaltung bedankte

Erstbesucher: Tisdale hat ein Foto von Jupiter geteilt, der auf dem Rücken liegt und in die Kamera blickt, mit der Überschrift “Erster Musikkurs”

Gürtelt es aus! Jupiters Mutter erwischte ihr Mädchen auf einem zweiten Foto beim Versuch, zu singen

Musiksprache: Die Mutter spielte kleine Musikinstrumente, während die Kinder alles aufsaugen

Ermüdend: Tisdale gab zu, nach einem Nachmittag voller Musik mit all den Babys “ausgelöscht” zu sein

Moore, 37, ging zu Instagram und postete zuerst ein Selfie von sich selbst mit einer Maske und schrieb: “Mamas erster Solo-Trip beginnt”

Posted on Categories Showbiz