Ich werde Botox für immer brauchen, nachdem mich ein verpatztes Facelifting sabbern ließ, sagt Glamourmodel Alicia Douvall

  • Aktualisiert: 21:27, 21. Juli 2021

Nach mehr als 360 kosmetischen Eingriffen schwor sich das ehemalige Glamour-Model Alicia Douvall, nicht mehr unters Messer zu gehen.

Doch unzählige verpatzte Operationen führen dazu, dass sie in einem Teufelskreis gefangen ist.

7Alicia sagt: ‘Die Operation I’ ich hatte – es geht nicht weg. Du bekommst Probleme und musst sie weiter beheben‘Bildnachweis: News Group Newspapers Ltd

Die 43-jährige Mutter von zwei Kindern muss alle sechs Monate Gesichts-Botox bekommen, um zu verhindern, dass sie dribbelt – und kämpfte während des Lockdowns mit einem infizierten Brustimplantat.

Sie sagt: „Die Operation, die ich hatte – sie geht nicht weg. Sie bekommen Probleme und müssen diese ständig beheben.

„Ich habe einen Muskel, der auf einer Seite meines Gesichts nicht funktioniert.

“Sie haben mir bei einem Facelift einen großen Muskel ins Gesicht geschnitten. Das bedeutet, dass ich für den Rest meines Lebens alle sechs Monate Botox bekommen muss, sonst tröpfle ich. Es sieht aus, als hätte ich einen Schlaganfall gehabt.”

Alicia, die 2015 bei Celebrity Big Brother war, hatte 18 Brustjobs, 11 Nasenjobs, Po-Implantate – und hatte sogar Rippen abrasiert.

Aber sie gab kosmetische Eingriffe auf, als 2011 die jüngste Tochter Papaya, neun, geboren wurde.

7Pin-up Alicia – hier in 2007 – „Befürchtete Implantate hatten ihr Krebs beschertBildnachweis: Alamy“

Jetzt wollen sie und ihre älteste Tochter Georgia (26) andere – darunter Alicias Mitbewohnerin Katie Price – davor warnen, für immer unglücklich zu sein oder zu riskieren.

Katie hat kürzlich Fotos nach einer Operation nach einer Reise in die Türkei geteilt, wo sie eine Ganzkörper-Fettabsaugung, Augen- und Lippenlifting, eine Fettabsaugung unter dem Kinn und eine Fettspritze in ihren Hintern hatte.

Alicia sagt: „Ich habe volles Verständnis für Katie, weil sie immer noch in dieser Branche ist.

„Ich glaube, du musst ihr den Rücken kehren, um dich selbst zu heilen, denn sonst hätte ich leicht in ihrer Lage sein können und die Jugend jagen. Ich bin im gleichen Alter wie sie.

„Du kommst an den Punkt, an dem es Zeit ist, mit deinem Leben weiterzumachen. Du bist kein Glamour-Model mehr. Sie müssen eines Morgens aufwachen und feststellen, dass Sie 43 und nicht 23 sind.

„Aber manche Leute können nicht weitermachen und sie können es auch nicht akzeptieren, älter zu werden, und das ist offensichtlich, wo sie ist.

7Alicia mit Mädchen Georgia, rechts, und PapayaBildnachweis: Instagram

“Ich fühle mich jetzt wohler als je zuvor und ich bin mir ziemlich sicher, dass Katie so viel glücklicher wäre, wenn sie diesen Teil ihres Lebens jemals verlassen würde.

„Sie braucht es nicht. Beende es solange du vorne bist. Anmutig alt werden.

“Aber wenn du daran festhältst, ein Glamour-Model und diesen ganzen Lebensstil zu sein, kannst du nicht mit 20-Jährigen konkurrieren.”

Während der Sperrung im Juni 2020 erlitt Alicia – die Allergan-Brustimplantate trägt, die mit Krebsfällen in Verbindung gebracht wurden – einen medizinischen Notfall, als sich ihre linke Brust entzündete.

MÖGLICHERWEISE FATAL

Sie sagt: „Ich dachte, ich hätte einen Hitzschlag und lag dann nach einer Woche mit richtig hohem Fieber im Bett. Meine Brust wurde immer größer und größer.

„Ich lag buchstäblich im Bett und es war doppelt so groß wie das andere – rot roh.

„Ich konnte mich nicht einmal bewegen, nichts. Ich saß da ​​und dachte: ‚St, das ist es‘. Ich dachte ich würde sterben.

7Alicia mit Katie Price auf Celebrity Big BrotherCredit : Kanal 5

„Ich habe mit Georgia telefoniert und gesagt: ‚Schnell den Krankenwagen, meine Brust wird explodieren‘.

„Dann wollte ich nicht in den Krankenwagen, als es wegen Covid kam.

„Ich dachte mir: ‚Ich möchte einfach hier liegen und friedlich sterben‘, weil ich so krank war. „Ich dachte: ‚Was für eine verdammt dumme Art zu sterben‘. Es war einfach lächerlich.”

Nachdem sie sich geweigert hatte, ins Krankenhaus zu gehen, wurden Alicia von ihrem Hausarzt Antibiotika verschrieben und es wurde Sepsis diagnostiziert, eine potenziell tödliche Komplikation durch eine Infektion.

Aber die Dinge sollten immer schlimmer werden.

Sie sagt: „Ich stand wieder auf den Beinen und ging ein paar Wochen später für eine MRT-Untersuchung ins Krankenhaus und sie sagten, ich hätte einen Knoten und einen geschwollenen Lymphknoten.

Eine Brust war doppelt so groß wie die andere und
rot roh

Alicia Douvall

„Und ich habe Allergan-Implantate, die eine rauere Oberfläche haben und anfälliger für Lymphome sind, also nahm ich an, dass ich Krebs habe. Für ein paar Wochen dachte ich: ‚Oh Scheiße, ich habe Brustkrebs‘.

„Ich habe mich von meinen Verwandten verabschiedet und dachte, ich hätte diesen seltenen Krebs. Es war traumatisch.“

Zum Glück kamen Alicias Ergebnissecia

Posted on Categories Showbiz