Im inneren des finsteren Man Utd Gruppe, die angegriffen Ed Woodward ‘ s Haus

SubscribeWe nutzen Ihre E-Mail-Adresse nur für die Zusendung des newsletters. Bitte sehen ourPrivacy Noticefor details zu Ihrem Datenschutz rightsThank Sie für subscribingWe mehr newslettersShow meSee ourprivacy noticeInvalid E-Mail

Manchester United-fans haben immer pro-aktiv, wenn es um das Eigentum des Clubs.

Mit einundzwanzig Jahren, die Aktionäre der United-Gruppe spielte eine zentrale Rolle bei der block Rupert Murdochs geplante übernahme im Old Trafford.

Und im Jahr 2005, nach der Glazer-buy-out der Vereinigten, die organisation wurde der Manchester United Supporters Trust, einer industrial and provident society mit über 200.000 zahlende Mitglieder, die weiterhin den Kampf für fanrechte und ist anerkannt durch den Verein trotz der anhaltenden opposition gegen die Amerikaner “ownership”.

Dienstag Nacht den Angriff auf das Haus des executive vice-chairman Ed Woodward schlägt vor, dass die mehr militante Mitglieder der Vereinten support nun glauben, dass die direkte Aktion ist erforderlich, um zu entfernen Old Trafford das umstrittene Besitzer.

Ein Mitglied der Männer In Schwarz Bande erscheint eine Fackel außerhalb Ed Woodward ‘ s Haus

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Man Utd Chef Ed Woodward ‘ s Haus angegriffen, mit Fackeln durch fans nach dem Tod Gesänge

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Ed Woodward ‘ s Haus geschützt von der Polizei, nachdem Man Utd Schläger vandalise Cheshire Herrenhaus

Aber es ist nicht eine neue Entwicklung. Es hat immer eine Gruppe von wütenden Jungen Männer lauern in den Schatten.

Die Manchester Education Committee und die finstere Splittergruppe der Männer in Schwarz sind zwei Elemente Vereinigten die Unterstützung, die das erste mal aufkam, wenn die Glazers waren Plotten Ihre umstrittene leveraged buy-out der club in den frühen 2000er Jahren.

Der MEC zuerst in die Schlagzeilen im Februar 2004, als eine Gruppe von fans gestört Rennen treffen in Hereford nach manager Sir Alex Ferguson hatte sich verwickelt in einen rechtlichen Zeile für JP McManus und John Magnier über den Besitz von champion Rennpferd Rock of Gibraltar.

Der Coolmore stud in Irland, im Besitz von McManus und Magnier, wurde damals verwüstet.

Acht Monate später, ist der MEC in einer Erklärung der Absicht nach-fans drangen die Tonhöhe, während einer reserve-team-Spiel in Altrincham ist Moss Lane Boden in einem Versuch zu “bestrafen” United in-house-TV-station für das Angebot eines media-Plattform zu Florida-basierte Geschäftsmann Malcolm Glazer.

Cheshire Police arrived at Woodward ‘ s zu Hause nach dem schockierenden Angriff
(Bild: CHRIS NEILL/MAVERICK FOTOGRAFIE BESCHRÄNKT)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Gary Lineker Marken Man Utd fans, die angegriffen Ed Woodward ‘ s Haus ‘widerlich’

Dubbed “Operation Havanna’, der Werbegag kam mit einer Warnung, dass der MEC wurden über zu bringen “Bürgerkrieg” Old Trafford und dass die club-Sponsoren und Geschäftspartner betrachtet werden würde als “legitime Ziele.”

Im Frühjahr 2005, mit der Glazer-übernahme nun auf der Suche unvermeidlich, ein weiteres statement veröffentlicht wurde Warnung chief executive David Gill, dass die Unterstützung der leveraged buy-out betrachtet werden würde als “Akt des Verrats, dass die board-Mitglieder, die in einer äußerst verletzlichen position für die kommenden Jahre.”

Es kam mit eine abschreckende Warnung an Joel Glazer, dass er nicht in der Lage wäre, Sie zu beschäftigen ein security-Mitarbeiter groß genug, um ihn sicher zu halten.

Wenn die Glazers den Abschluss Ihrer übernahme, Kann der schuldenfreie club war sofort stürzte £700million in die roten zahlen.

Eine einflussreiche Gruppe von Unterstützern den Rücken gekehrt Old Trafford zu bilden, rebel club, den FC United of Manchester.

United verurteilte den Angriff auf Woodward ‘ s home
(Bild: REUTERS)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Man Utd reagieren zu Ed Woodward Haus angreifen und bedrohen die Schläger mit lifetime ban

Andere blieben, um den Kampf fortzusetzen.

Kleinbusse transportieren die drei von der Glazer-Brüder Old Trafford angegriffen wurde außerhalb des Stadions später in diesem Sommer.

Das veranlasste Joel Glazer zu brechen, die Familie ist schweigen das erste und einzige mal zu sagen, MUTV Zuschauer, dass Sie vertraut werden könnte, um führen Sie den club richtig und pflegen United-Erfolg auf dem Spielfeld.

Über die nächsten acht Jahre, Ferguson Brillanz als manager geliefert, weitere fünf Premier League-Titel und der Champions League.

Aber fan-Proteste fortgesetzt, wie die Glazers begannen Plünderungen von 1,3 Milliarden Pfund aus dem Old Trafford Kassen zu erfüllen, Schuldentilgungen und zahlen sich Dividenden aus.

United-fans haben lange protestiert gegen US co-Vorsitzenden Joel Glazer (L) und Avram Glazer (R)
(Bild: AFP/Getty Images)

Lesen Sie Mehr
Verwandte Artikel


  • Mino Raiola, sagt “idiot” Man-Utd-fans, die angegriffen Ed Woodward ‘ s Haus sollte eingesperrt werden

Ein Grün-und Gold-Kampagne wurde ins Leben gerufen durch MÜSSEN, drängen die Fans zu stoppen Kauf offizielle club waren und stattdessen tragen die Farben der Vereinigten Gründerväter von Newton Heath.

Aber mehr aggressive Elemente begann, wieder auftauchen, nachdem Rivalen Manchester City wurden, kaufte Scheich Mansour und es wurde klar, dass die Blues waren eine Kraft in der Premier League.

Im Jahr 2008, Rio Ferdinand konfrontiert seinen Cheshire Herrenhaus von einer Sturmhaube-trug-Gruppe nennen sich die Männer in Schwarz.

Der England-Verteidiger wurde Abwürgen über neuen Vertrag und die MiB waren darauf erinnert ihn daran, wie der Verein weiter bezahlen zu seinem Lohn, nachdem er ausgesetzt wurde von der FA für acht Monate nach fehlt ein drogenverbot.

Ferdinand stimmte zu sprechen, um die Gruppe, wenn Sie entfernt Ihre Sturmhauben – und zwar besorgt Nachbarn rief die örtliche Polizei, der Abend endete friedlich.

Fans halten ein banner aus protest gegen die Glazers und chief executive Woodward
(Bild: PA)

Lesen Sie Mehr
Mirror Football ‘ s Top Stories

  • Transfer-News-LIVE

  • Woodward ‘ s Haus angegriffen, von den fans

  • Scholes reagiert auf Keane Brüskierung

  • FA-Cup fünften Runde Remis in voller

Zwei Jahre später, als Wayne Rooney, der bestimmt schien, die für die Etihad nach United weigerte sich, um seinen £300,000-a-Woche Lohnforderungen, die Männer in Schwarz bezahlt ein weiterer Besuch in Cheshire.

Rooney, der bei seinem Prestbury Haus mit seiner Frau und seinem Sohn Kai, beobachtete Sie von einem Fenster im ersten Stock, wie die Polizei zerstreute ein mob, trugen ein banner, der sagt: ‘Join-Stadt und sterben’.

Es den letzten Jahren schien es, als ob die physische Bedrohung für diejenigen, die mit den Glazers hatten verdünnt im Laufe der Zeit.

Aber nach sieben Jahren ohne Titel und mit United nicht einmal in der Lage sich zu rühmen, Sie haben das beste team in Ihrer eigenen Stadt, scheint es, dass die Männer in Schwarz sind zurück.

Veröffentlicht am Kategorien Sport