In der Kreativen Resurgence Power-Pop-Pioniere Der Rubinoos

Donn Schrei
Rubinoos

Überprüfen Sie heraus die Chuck Prophet-produziert ‚erinnerst Du dich an.‘

Die Rubinoos sind zurück, zumindest in einem größeren Weg, mit mehr als ein wenig Hilfe von einem Freund.

Auf Aug. 23, der kalifornischen power-pop-Quartett — kartiert, die eine Coverversion von Tommy James & the Shondells‘ „ich Denke, Wir sind Jetzt Allein“ (1977) und verfasste den Titelsong für 1984 ist die Rache der Nerds-wird die Freigabe einer neuen album-von zu Hause Aus, deren opening track „weißt Du noch“ Premiere exklusiv unten. Es ist die Rubinoos “ ersten nationalen release (auf Yep Roc Records) mit Ihren wichtigsten quartet in 40 Jahren und ist das Ergebnis von einem Druck von anerkannt superfan Chuck Prophet, wer produziert die 12-song-set und co-schrieb die songs mit Gitarrist Tommy Dunbar.

„Ich habe wirklich zu geben (der Prophet) alle Ehre, wie diese ging nach unten,“ – Frontmann Jon Rubin teilt Billboard. „Er ist unerbittlich in seinem Streben, dies zu tun, viel zu unserer Freude und überraschung. es begann vor ein paar Jahren; Er ging weiter, ‚Ihr Jungs, Ihre ersten beiden Alben, ich Liebe solche Einträge! Ich wuchs mit diesen Aufzeichnungen“, und er begann zu schreiben mit Tommy und dann führte er uns zu dem Yep Roc Jungs. Er hielt gerade auf Sie und auf es und auf es und eine Sache führte zum anderen, bis wir es tatsächlich gemacht. Zu sagen, dass ich überrascht bin, ist eine Untertreibung.“

Für den Propheten war das Projekt zutiefst persönliche. Er schätzt, dass er sah, wie die Rubinoos „mindestens 25 mal wenn ich in der high school war,“ und einer seiner frühen bands, eröffneten sich für die Gruppe ein paar mal. „Sie waren Vorbilder, die in vielerlei Hinsicht,“ der Prophet sagt. „Ich hatte schon immer ein Interesse an, was Sie tun, und immer das Gefühl, Sie habe nie so viel spotlight oder als Kredit, den Sie verdient.“ Eine zufällige Begegnung mit Dunbar führte zu schreiben-Sitzungen, die ein Körper mit Liedern Aus der Heimat. „Ich wollte nur (Rubin) , wie die Lieder,“ der Prophet sagt. „Ich wollte ihm gefallen. Er ist eine Art held von mir, und er ist so ein unglaublicher Sänger. Ich wollte zu kommen mit songs, die er hätte aufnehmen wollen.“

Die Rubinoos sind-einschließlich der bassist Al Chan und Schlagzeuger Donn „Donno“ Spindt — wieder vereint im Jahr 1999, nach einer 14-jährigen Pause, selbständiger zu handeln. Das Quartett veröffentlichte eine Handvoll Alben, darunter die 2010 Kinder-Disk Biff-Bong-Boing, und tourt hauptsächlich in Europa. Aber, Rubin stellt fest: „es war nichts mit dieser Art von Fokus und die Aufregung, die hinter ihm in eine lange Zeit, das ist toll. Wir lieben spielen in diesem band; Diese Jungs sind meine besten Freunde, und an diesem Punkt ist es wie ein sehr kleiner club. Wir wirklich gut miteinander auskommen und einander verstehen, so gut.“ Rubin fügt hinzu, dass die Rubinoos näherte sich Von zu Hause mit Begeisterung zu entsprechen Propheten.

„Wir haben 30 Proben, so dass wir sehr, sehr vertraut mit dem material,“ sagt Rubin, feststellend, dass die band entschied sich Von Zuhause die Spuren aus mehr als 20 songs funktionierte es. „Wir fühlten uns wie wir gefunden hatten, die Melodien, bevor wir in das studio. Und Donn und Al nur wirklich gekickt Arsch; Wenn Sie kam ins studio, Sie waren super zuversichtlich und bereit zu gehen.“

Die nostalgische „weißt Du noch,“ mittlerweile, war einer der ersten songs, die Dunbar und Prophet vorgestellt Rubin. „Ich glaube tatsächlich, dass war die erste, DIE Tommy spielte für mich,“ Rubin erinnert. „Es Kanten, die auf einem punk-Art eine Sache, die ich genieße, und es hatte ein zwei-Teil-vocal. Tom und ich verwendet, um zu tun eine Menge, dass in den frühen Tagen, so habe ich wirklich mochte, auch. Das zog mich in.“ In der Mitte des song-Auswahl, mittlerweile Prophet ging an die Arbeit bekommen, Yep Roc an Bord für das Projekt.

„Ich sagte Ihnen, ‚Hier hast du eine band, die aus zwei klassischen power-pop records, fiel aus der Druck-und gehandelt zwischen den Menschen. Denke es war ein West Coast Big Star.‘ Das ist, wenn (das label) sagte, ‚Warte. Was? Lass uns mehr hören. Wie viel Geld reden wir hier?'“

Die Rubinoos planen die tour von zu Hause Aus, und Rubin freut sich besonders zum spielen der neue track „Rockt in Spanien“ in den gleichen club als Inspiration für den song. Die Gruppe-deren respektlose Haltung auf der Bühne habe es verboten, die von Bill Graham in den späten 70er-hofft, dass das neue album „raise unser Profil genug“ zu spielen mehr in den USA Meistens jedoch, Rubin –, der wie seine Bandkollegen, ist in seinen frühen sechziger Jahren-ist dankbar für die Gelegenheit, um einen spät-Karriere Wiederaufleben.

„Dies hat sicherlich wieder erregt uns kreativ“, sagt er. „Ich fühle mich sehr gut über das Produkt, und Yep Roc scheint es sehr begeistert, die ist ansteckend zurück zu uns. Das macht mich noch mehr aufgeregt zu gehen und zu spielen und versuchen zu entwickeln, eine größere fan-base. Wir sind realistisch; Es ist nicht so, wie wenn wir 18 Jahre alt, geht auf die Straße. Aber wenn wir beenden unseren Beruf mit sehr viel mehr Menschen hören uns und wünschen uns, das wäre fantastisch. Das wäre ein wirklich großer Weg diese Reise zu vollenden — wenn es wirklich endet.“