Jess Wright betäubt an ihrem Hochzeitstag in einem Milla Nova-Kleid und sagt, sie habe „so viel Hochgefühl“ gespürt

Die frisch verheiratete Jess Wright hat gesagt, dass sie an ihrem Hochzeitstag auf Mallorca “so viel Hochgefühl, so viel Glück” hatte.

Der ehemalige The Only Way Is Essex-Star, 36, heiratete am 9. September den Geschäftsmann William Lee-Kemp in einem Milla Nova-Kleid mit Diadem und Schleier.< /p>

Die Veranstaltung umfasste 12 Brautjungfern, eine kirchliche Zeremonie und ein Bankett in einem Schloss.

.

Herzlichen Glückwunsch: Jess Wright war an ihrem Hochzeitstag in einem Milla Nova-Kleid fassungslos und sagte, sie habe “so viel Freude und Glück” gespürt, als sie William-Lee Kemp auf Mallorca heiratete

Sie teilte ein Foto vom großen Tag und sagte Hallo! Magazin: ‘Ich fühlte so viel Hochgefühl, so viel Glück, dass ich nicht aufhören konnte zu lächeln.’

Teilen

In Erinnerung an den Moment, als er die Braut sah, sagte der neue Ehemann William: „Sie sah so wunderschön aus. Das Kleid war unglaublich, noch spektakulärer als ich dachte.

‘Die ganze Kirche keuchte. Es war einer dieser unvergesslichen Momente.’

Neuvermählten: Der ehemalige Star von The Only Way Is Essex, 36, hat am 9. September mit dem Geschäftsmann William Lee-Kemp den Bund fürs Leben geschlossen

Die Braut betrat die Basilica de Sant Francesc in Palma zu I’m Kissing You von Des’ree aus Baz Luhrmanns Romeo und Julia.

Jess erinnerte sich: “Wenn ich es in dieser wunderschönen Kirche mit meinem Vater an meiner Seite höre und Will am Ende des Ganges sehen würde, würde ich das noch viele Male erleben, wenn Ich könnte.’

Die Hochzeitsgesellschaft zog zum Empfang ins Castillo de Bendinat in Calvia, wo der Star sich in ein Vivienne Westwood-Kleid verwandelte.

Von der Verlobten zur Ehefrau! In Erinnerung an den Moment, als er die Braut sah, sagte der neue Ehemann William: “Sie sah so wunderschön aus”

Später trug sie ein drittes Kleid des australischen Designhauses Pallas Couture.

Jess sagte, das Paar habe an seinen Plänen festgehalten, nachdem die Hochzeit von Juni verschoben wurde.

‘Ich werde niemals einen Traum aufgeben’, bemerkte sie.

Nicht aufgeben: Jess sagte, das Paar habe an seinen Plänen festgehalten, nachdem die Hochzeit von Juni verschoben wurde 

Schwägerin: Michelle Keegan, Ehefrau von Mark, Jess’ Bruder, war Brautjungfer [Bild 2018]

Schwestern: Jess’ jüngere Schwester Natalya [im Bild] war zusammen mit Jess’ zwei anderen Schwägerinnen auch eine Brautjungfer

‘Es gab so viele Male, dass wir dachten, dass wir aufgrund all der Einschränkungen eine kleinere Hochzeit durchführen müssen, aber wir hielten durch.

‘Jemand könnte gut sagen, dass wir hartnäckig sind, und ich denke, das ist jetzt wahrscheinlich einer meiner zweiten Vornamen.’

Ihr Bruder Mark Wright war Zeremonienmeister, während seine Frau, die Schauspielerin Michelle Keegan, zusammen mit Jess’ jüngerer Schwester Natalya und ihren beiden anderen Schwägerinnen Brautjungfer war.

p>

Lesen Sie das vollständige Interview in Hello! Magazin, jetzt erhältlich.

Geschwisterliebe: Ihr Bruder Mark Wright war Zeremonienmeister

Lesen Sie alles darüber: Das vollständige Interview finden Sie in der neuesten Ausgabe von Hello!, jetzt erhältlich 

Weiterlesen:

  • HALLO! – Täglich Royal, Berühmtheit, Mode, Schönheit & Lifestyle-News