Jesy Nelsons Solodebüt in Gefahr, nachdem Nicki Minaj aus den MTV-VMAs ausgestiegen ist, bei denen sie geplant hatten, in New York aufzutreten

  • Aktualisiert: 19:03, 10. September 2021

JESY NELSON hat wochenlang damit verbracht, ihre Debütsingle zu necken, startete eine flächendeckende Werbekampagne und flog in die Staaten, in der Hoffnung, ihre Solokarriere mit einem Riesenauftakt zu starten.

Doch auch die besten Pläne können schiefgehen – und das scheint jetzt auch beim Ex-Little-Mix-Star der Fall zu sein.

3Jesy Nelson wird das verpassen Auftritt bei den MTV VMAsBildnachweis: Instagram
3Mitarbeiterin Nicki Minaj hat sich von Auftritten zurückgezogen bei der ShowBildnachweis: PA

.

Ich habe letzten Monat erzählt, wie ihr Team verhandelt, um Jesy den größten Auftritt ihrer Karriere mit einem Platz bei den MTV Video Music Awards in New York zu sichern, um ihre Solo-Single Boyz uraufzuführen.

Aber ihre Mitarbeiterin an dem Song, Nicki Minaj, hat sich zurückgezogen, was bedeutet, dass keiner bei der Zeremonie am Sonntag auftreten wird, bei der Lil Nas X, Camila Cabello und Justin Bieber auf der Bühne stehen werden.

Eine Quelle sagte: „Jesy und Nicki waren in Gesprächen, um Boyz bei den VMAs aufzuführen, und Jesy reiste sogar speziell in die USA.

„Allerdings ist Nicki jetzt ausgestiegen, was bedeutet, dass diese Idee jetzt in der Tonne ist und Jesys große Enthüllung noch weiter zurückgedrängt wurde.

„Die Single bekommt noch den letzten Feinschliff und ist hoffentlich noch auf dem Weg, noch in diesem Monat herauszukommen.

„Aber angesichts der bisherigen Verzögerungen möchte niemand für alle Fälle ein genaues Datum angeben.