John Cameron Mitchell ist am Set von Peacocks Tiger King-Adaption nicht als Joe Exotic zu erkennen

Er ist am besten dafür bekannt, dass er in seinem Theaterstück und Film Hedwig And The Angry Inch eine genderqueere DDR-Sängerin spielt.

Aber John Cameron Mitchell hat sich noch einmal verändert, als er am Sonntag am Set seiner kommenden Peacock-Serie den unverkennbaren Look von Tiger King-Star Joe Exotic annahm.

Der 58-jährige Schauspieler, Autor und Regisseur wurde am Set in Brisbane, Australien, gesichtet, als er eine Szene in einem Hubschrauber für die Serie drehte, die einfach den Titel trägt Joe Exotic.

Perfektes Bild: John Cameron Mitchell, 58, verwandelte sich komplett in Tiger Kings Joe Exotic, als er am Sonntag in Brisbane, Australien, eine Hubschrauberszene für Peacocks kommende limitierte Serie drehte

Hat es auf den Punkt gebracht: Er wurde am Sonntag in einem gleichzeitig robusten und theatralischen Kostüm gesehen, das perfekt zum Stil seiner Figur passte. Mitchell hatte eine ähnliche blonde Meeräsche und einen Hufeisenschnurrbart wie Joe Exotic

Mitchell wurde bereits im Mai für die Rolle von Joe Exotic (richtiger Name: Joseph Maldonado-Passage) gewonnen, wobei Kate McKinnon, Kyle MacLachlan, Dean Winters und Nat Wolff die Besetzung vervollständigten .

Er wurde am Sonntag in einem gleichzeitig robusten und theatralischen Kostüm gesehen, das perfekt zum Stil seiner Figur passte. 

Teilen

Der Schauspieler trug ein rot kariertes Hemd mit Knöpfen, bei dem die oberen Knöpfe offen blieben, sowie eine dunkelblaue Jeans mit einem knalligen braunen Ledergürtel mit Metallbesatz .

Das Kostüm bekam noch mehr Flair durch eine braune Lederjacke mit Fransen, die an den Ärmeln baumeln. 

Wie Joe hatte John einen hufeisenförmigen Schnurrbart mit den herabhängenden Ranken angenommen, die früher am häufigsten mit Hulk Hogan identifiziert wurden. 

Gestapelte Besetzung: Mitchell wurde bereits im Mai für die Rolle von Joe Exotic (richtiger Name: Joseph Maldonado-Passage) ausgewählt, wobei Kate McKinnon, Kyle MacLachlan, Dean Winters und Nat Wolff die Besetzung vervollständigten

Night and Day: The Hedwig And The Angry Inch Star und Regisseur ist normalerweise glatt rasiert und neigt zu kurzen Haaren, weit entfernt von seinem knalligen Joe Exotic-Kostüm

Rugged: Der Schauspieler trug ein rot kariertes Hemd mit Knöpfen, bei dem die oberen Knöpfe offen blieben, sowie eine dunkelblaue Jeans mit einem knalligen braunen Ledergürtel mit Metallbesatz

Genau richtig: Das Kostüm bekommt noch mehr Flair durch eine braune Lederjacke mit Fransen, die an den Ärmeln baumeln

Ernsthaft: Im Jahr 2019 befand eine Jury Joe Exotic in 17 Bundesanklagen wegen Tiermissbrauchs und zweifachen versuchten Mordes für schuldig, um Baskin, den CEO von Big Cat Rescue, zu töten 

Der Girls-Darsteller hatte auch sein normalerweise kurzes Haar gegen eine buschig gefärbte blonde Meeräsche eingetauscht, die der verurteilte Schwerverbrecher bevorzugt hatte.

Seine zottelige Perücke flatterte im Wind, während er die Szene filmte. 

Nachdem er sein Kostüm und Make-up perfekt gemacht hatte, bestieg Mitchell einen gelb-weißen Hubschrauber.

Die Rotorblätter des Hubschraubers sollten wahrscheinlich laufen, aber die Show entschied sich für etwas Taschenspielertrick, indem sie einen großen Ventilator mitbrachte, um etwas Wind zu erzeugen, um das Surren des of zu simulieren Rotoren.

Posted on Categories Showbiz